Astronomen finden erste Hinweise auf merkwürdige Quanteneigenschaften des leeren Raums

Diese Künstlerische Darstellung zeigt, wie das Licht, das von der Oberfläche eines stark magnetisierten Neutronensterns (links) kommt, auf seinem Weg zum Beobachter auf der Erde (rechts) linear polarisiert wird, sobald es sich dem Vakuumraum nahe des Sterns nähert. Die Polarisation des beobachteten Lichts im extrem starken Magnetfeld legt nahe, dass der leere Raum um den…

Weiterlesen… →

Scans zeigen das Gehirn „auf Religion“

Symbolbild: Religiöse Erfahrung (Illu.). Copyright: grewi.de Salt Lake City (USA) – Religiöse und spirituelle Erfahrungen aktivieren in unserem Gehirn das Belohnungszentrum auf ähnliche Weise wie Liebe, Sex, Spiel, Drogen oder Musik. Zu diesem Ergebnis kommen US-Forscher anhand von Hirnscans praktizierender gläubiger Mormonen. Wie das Team um Michael Ferguson und Professor Jeffrey Anderson von der School…

Weiterlesen… →

Fossilien belegen erstes Leben ohne Sauerstoff vor 2,53 Mrd. Jahren

Mikroskopaufnahme des Fossils eines 2.5 Milliarden Jahre alten Schwefelbakteriums. Copyright: Andrew Czaja Cincinnati (USA) – Anhand von Fossilienfunden glauben US-Wissenschaftler den Nachweis dafür gefunden zu haben, dass auf der Erde früheste Lebensformen bereits vor der Freisetzung des ersten irdischen Sauerstoffs existierten. Schon zuvor hatten Forscher über derartiges frühes Leben spekuliert, ohne jedoch direkte Beweise dafür…

Weiterlesen… →

Buchneuerscheinung: Auf zwei Planeten? Sozialwissenschaftliche Analyse interplanetarer Siedlungsbestrebungen am Beispiel ‚Mars One‘

Umschlagsabbildung Copyright: Logos Verlag Berlin (Deutschland) – Der aus dem Anfang des 17. Jhd. von Johannes Kepler stammende Ausspruch: „Komme erst mal einer, der die Kunst des Fliegens lehre, dann werde es an Kolonisten aus unserem Menschengeschlecht nicht fehlen.“ scheint in der Gegenwart Realität zu werden. Die Visionen der Weltraumentrepreneure von Mars One, SpaceX und…

Weiterlesen… →

3 Schiffswracks spurlos vom Meeresboden verschwunden

Das Wrack der HNLMS De Ruyter gehört zu den spurlos vom Grund der Javasee verschwundenen Wracks britischer und niederländischer Kriegsschiffen. Copyright: Netherlands Institute of Military History Jakarta (Indonesien) – Seit dem 2. Weltkrieg ruhten die Wracks von insgesamt sechs britischen und niederländischen Kriegsschiffen auf dem Meeresboden der Javasee vor Indonesien. Eine jüngste Erkundungsfahrt offenbarte nun…

Weiterlesen… →

Page 1 of 9