FBI-Akten belegen kuriose Verbindung zwischen Donald Trump und Nikola Tesla

Gemeinsamer Plan: Donald Trump und Nikola Tesla Copyright: grewi.de Washington (USA) – Dem Erfinder und Visionär Nikola Tesla verdanken wir nicht nur zahlreiche Erfindungen und Neuerungen auf dem Gebiet der Elektro- und Energietechnik wie etwa das Zweiphasenwechselstrom-System zur Energieübertragung – er ist auch für Ideen und Erfindungen bekannt, wie sie die Art und Weise, wie…

Weiterlesen… →

UFOs, PSI und Kalter Krieg: CIA veröffentlicht mehr als 12 Millionen Akten-Seiten online

Das Emblem der Central Intelligence Agency, CIA. Copyright: cia.gov / Public Domain Washington (USA) – Der ebenso berühmt wie berüchtigte US-Auslandsgeheimdienst CIA hat in Folge eines verlorenen Rechtsstreits gegen Informationsfreiheits-Aktivisten sage und schreibe mehr als 12 Millionen einst geheimer Aktenseiten aus den vergangenen 50 Jahren online veröffentlicht. Darin geht es neben den üblichen Geheimdienstinformationen zu…

Weiterlesen… →

3 Schiffswracks spurlos vom Meeresboden verschwunden

Das Wrack der HNLMS De Ruyter gehört zu den spurlos vom Grund der Javasee verschwundenen Wracks britischer und niederländischer Kriegsschiffen. Copyright: Netherlands Institute of Military History Jakarta (Indonesien) – Seit dem 2. Weltkrieg ruhten die Wracks von insgesamt sechs britischen und niederländischen Kriegsschiffen auf dem Meeresboden der Javasee vor Indonesien. Eine jüngste Erkundungsfahrt offenbarte nun…

Weiterlesen… →

Vergessener Visionär: Schon anno 1835 mit der Rakete zum Mond

In der Regel werden als Gründerväter der Raumfahrt drei Männer genannt, die im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts die wissenschaftliche Basis schufen. Das waren der Russe (mit polnischen Vorfahren) Konstantin Ziolkowski, der Amerikaner Robert Goddard und der aus Siebenbürgen stammende Hermann Oberth, der nach dem Krieg in Feucht bei Nürnberg lebte. Es gab allerdings einen…

Weiterlesen… →

Studie zeigt, wo und wie Juden und Christen die Zehn Gebote veränderten

Holzschnitt aus der Schedel’schen Weltchronik (1493). Copyright: gemeinfrei Münster (Deutschland) – Der Bibelforscher J. Cornelis de Vos legt erstmals eine vollständige Untersuchung aller antiken Texte zum sogenannten Dekalog, also den Zehn Geboten vor und zeigt damit, wie jüdische und christliche Gruppen die Verbote und Gebote verschärften oder erweiterten, um ihre Gruppenidentität zu stärken. Sexualethische Normen…

Weiterlesen… →

Page 1 of 3