Wissenschaftler hoffen auf Leben in der Venus-Atmosphäre

Auch auf dieser Ansicht der Venus im ultravioletten Licht, aufgenommen von der europäischen Sonde „Venus Exress“, sind die bislang unerklärten dunklen Streifen in der Venus-Atmosphäre deutlich zu erkennen. Copyright: ESA/MPS/DLR/IDA Madison (USA) – Während sich die Suche nach außerirdischem Leben im Sonnensystem derzeit auf den Mars und die Eismonde von Jupiter und Saturn konzentriert, wollen…

Weiterlesen… →

Astronomen vermuten: Planet Nine ist extrasolarer Herkunft

Künstlerische Interpretation des mutmaßlich neunten Planeten im Sonnensystem. Die Forscher vermuten, dass es sich um einen Planeten handelt, der Uranus und Neptun gleichen könnte (Illu.). Copyright: Caltech/R. Hurt (IPAC) Las Cruces (USA) – Während Astronomen immer noch fieberhaft um den Nachweis für die Existenz eines aufgrund gemeinsamer, von der Norm abweichender Umlaufbahneigenschaften ferner Objekte im…

Weiterlesen… →

Doch keine Aliens? Neuer astrophysikalischer Erklärungsansatz für KIC 8462852

Künstlerische Darstellung eines einen Planeten verschlingenden Sterns (Illu.). Copyright: NASA New York (USA) – Seit 2015 rätseln Astronomen über die sonderbaren Eigenschaften des Lichtmusters des rund 1.500 Lichtjahre entfernten Sterns KIC 8462852. Neben der Theorie, die seit mindestens 100 Jahren zu beobachtende stetige Helligkeitsabschwächung im Licht des Sterns, als auch dessen kürzliche massive, kurzfristige Abdunklungen…

Weiterlesen… →

GreWi-Dossier: Künstliche Mega-Struktur um fernen Stern? – Die wichtigsten GreWi-Meldungen rund um KIC 8462852

Die UKIRT-Teleskopaufnahme des Sterns „KIC 8462852“ zeigt eine auffällige Ausbuchtung zur Linken. Copyright/Quelle: Boyajian et al. Im Herbst 2015 berichteten US-Astronomen um Tabetha Boyajian erstmals, dass sie in den Daten des NASA-Weltraumteleskops Kepler im Rahmen des Projekts „Planet Hunters“ im Lichtmuster eines Sterns merkwürdige starke Schwankungen entdeckt hatten, wie sie offenbar von Objekten hervorgerufen werden,…

Weiterlesen… →

Himmelsschauspiel: Astronomen sagen erstmals Nova für 2022 voraus

Symbolbild: Die Rote Nova Explosion des Sterns V1309 Scorpii 2008. Ähnlich könnte auch KIC 9832227 im Jahr 2002 explodieren. Copyright: Space Telescope Science Institute Grand Rapids (USA) – In fünf Jahren, so sagen es US-Astronomen erstmals voraus, wird unser Nachthimmel nicht mehr der gleiche sein, den wir heute beim Blick nach oben vor uns sehen.…

Weiterlesen… →

Page 1 of 65