Däniken mal anders: Elisabeth von Däniken im Gespräch

Lesezeit: ca. 1 MinuteBeatenberg (Schweiz) – Elisabeth von Däniken, die Frau des schweizer Bestsellerautors Erich von Däniken, meidet öffentliche Auftritte und gibt ungern Interviews. Mit Andreas Kirchner spricht sie sehr privat und ausführlich über Schicksalsschläge und wie sie damit umgegangen ist, die Freuden des Lebens, den Tod , die Ehe mit dem weltberühmten Sachbuchautor. GreWi sagt: Wirklich interessant!…

Weiterlesen… →

Erste Bilder aus 1500 km Höhe zeigen neue Details der Ceres-Pyramide

Lesezeit: ca. 4 MinutenDraufsicht auf die sog. “Ceres-Pyramide” aus 1.470 Kilometern Höhe. Klicken Sie auf die Bildmitte, um zu einer vergrößerten Darstellung zu gelangen. Copyright: NASA/JPL-Caltech/UCLA/MPS/DLR/IDA Köln (Deutschland) – Die Raumsonde “Dawn” hat ihren nächsten Beobachtungsorbit nur noch 1.470 Kilometer über der Oberfläche des Zwergplaneten Ceres im Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter erreicht. Die ersten Bilder aus dieser…

Weiterlesen… →

Astronomen wollen Lichtsegler um ferne Sterne suchen

Lesezeit: ca. 4 MinutenKünstlerische Darstellung des Konzepts eines mit einem Lichtsegel angetriebenen Raumschiffs (Illu.). Copyright: The Planetary Society Cambridge (USA) – Der Antrieb von Raumschiffen durch Lichtsegel ist ein schon heute von Raumfahrtvisionären angedachtes effektives Mittel zur interplanetaren Erforschung von Sonnensystemen. Wie eine aktuelle Studie zeigt, sollten diese Raumschiffe schon heute von der Erde aus entdeckt werden können,…

Weiterlesen… →

Neue Studie zum Phänomen der “Telefon-Telepathie”

Lesezeit: ca. 3 MinutenSymbolbild Copyright: gemeinfrei London (England) – Kennen Sie das? Das Telefon klingelt und sie haben das starke Gefühl, genau zu wissen, wer anruft – noch bevor Sie den Hörer abgehoben haben. Und sie da: Sie hatten recht. Einige Forscher sprechen vom Phänomen der sogenannten Telefon-Telepathie und vermuten darin eine alltägliche Erscheinungsform der Gedankenübertragung. Seit 2003…

Weiterlesen… →

Genomanalyse gibt Einblicke in “außerirdische Fähigkeiten” von Kraken

Lesezeit: ca. 4 MinutenAnatomische Darstellung eines Kraken Copyright: gemeinfrei (aus: The New Student’s Reference Work) Okinawa (Japan) – Stellen Sie sich ein Lebewesen ohne Knochen, dafür aber mit drei Herzen vor, dessen acht Tentakelarme Gehirne mit mehr als 500 Millionen Nervenzellen beinhalten, das jeden dieser Arme bei Verlust vollständig regenerieren kann und zudem über eine erstaunlich hoch entwickelte…

Weiterlesen… →

Page 2 of 6