UFO-Vorfall im Rendlesham Forest: Weiterer Militär-Zeuge bricht sein Schweigen

Lesezeit: ca. 3 MinutenNeuer Zeitzeuge der Vorfälle von Rendlesham Forest: Steve Longero vor den Hintergrund einer künstlerischen Darstellung der damaligen UFO-Sichtung (Illu.). Copyright: S. Longero via Facebook / Illustration: grewi.de London (Großbritannien) – Die Ereignisse rund um den Rendlesham Forest in der Grafschaft Suffolk im Dezember 1980 werden auch als das “britische Roswell” bezeichnet. Damals wollen zahlreiche Militärangehörige…

Weiterlesen… →

Crowdfunding-Projekt zur Suche nach erdähnlichen Planeten um Alpha Centauri

Lesezeit: ca. 3 MinutenDas Logo von “Project Blue” Washington (USA) – Während erst kürzlich ein erdartiger Planet entdeckt wurde, der mit Proxima Centauri unseren nächstgelegenen Nachbarstern innerhalb dessen lebensfreundlicher Zone umkreist (…GreWi berichtete), stellen die auf dieser Welt wahrscheinlich vorherrschenden Bedingungen wie Klima und solare Strahlung, Leben auf “Proxima b” zumindest in Frage. Eine Astronomie-Initiative sucht nun mittels…

Weiterlesen… →

Update zum “Cheops-Skandal”: Int. Haftbefehl für deutsche Experimentalarchäologen aufgehoben

Lesezeit: ca. 3 MinutenBlick auf die Cheopspyramide. Copyright: A. Müller für grewi.de Chemnitz (Deutschland) – Einst wegen der angeblich absichtlichen Beschädigung der sogenannten Cheopskartusche – und damit dem einzigen schriftlichen Hinweis auf Pharao Cheops innerhalb der nach ihm benannten Großen Pyramide von Gizeh, wurden 2014 drei Deutsche Experimentalarchäologen in Abwesenheit und fünf ihrer einheimischen Helfer von einem Gericht…

Weiterlesen… →

Könnte es im unterirdischen Ozean auf Pluto Leben geben?

Lesezeit: ca. 2 MinutenFalschfarbendarstellung der Topografie des Zwergplaneten Pluto auf der Grundlage der Daten der NASA-Mission New Horizons. Copyright: P.M. Schenk LPI/JHUAPL/SwRI/NASA St. Louis (USA) – Verborgen unter der eisigen Oberfläche, soll sich auch auf dem Zwergplaneten Pluto ein Wasserozean befinden (…GreWi berichtete). Allerdings ist dessen Zusammensetzung und Flüssigkeitsgrad vermutlich nicht mit dem irdischer Meere zu vergleichen. Astrobiologen…

Weiterlesen… →

Forscher spekulieren über Leben in milden Atmosphären gescheiterter Sterne

Lesezeit: ca. 3 MinutenKünstlerische Interpretation außerirdischer Lebensformen in der Atmosphäre eines sog. Braunen Zwergs (Illu.). Copyright: Mark Garlick/Science Source Edinburgh (Großbritannien) – Alleine in unserer Heimatgalaxie der Milchstraße gibt es schätzungsweise eine Milliarde sogenannte kalte Braune Zwerge – Himmelskörper also, die vielfach größer sind als Jupiter, allerdings immer noch nicht groß genug, um durch ihre eigene Masse das…

Weiterlesen… →

Page 6 of 7