TRAPPIST-1: Stern mit sieben Welten ist mehrere Milliarden Jahre alt

Lesezeit: ca. 3 MinutenKünstlerische Darstellung des Blicks direkt über die Oberfläche eines der Planeten im TRAPPIST-1-System. Copyright: ESO/N. Bartmann/spaceengine.org Seattle (USA) – Seit um den gerade einmal 40 Lichtjahre entfernte Zwergstern TRAPPIST-1 insgesamt sieben erdgroße, vielleicht sogar erdartige und lebensfreundliche Planeten entdeckt wurde (…GreWi berichtete), steht das Planetensystem im Fokus des astronomischen und exobiologischen Interesses. Jetzt präsentieren US-Astronomen…

Weiterlesen… →

Spinnen fressen jedes Jahr 400-800 Millionen Tonnen Beutetiere

Lesezeit: ca. 2 MinutenSymbolbild: Spinne. Copyright: Gemeinfrei Basel (Schweiz) – Bei der folgenden Meldung werden sich sicherlich viele Leser fragen, was diese denn mit Grenzwissenschaft zu tun hat? Tatsächlich auf den ersten Blick nicht wirklich viel. Allerdings verschiebt es die Grenzen unserer Vorstellungskraft ( zumindest meiner): Spinnen fressen jedes Jahr 400 bis 800 Millionen Tonnen an Beutetieren –…

Weiterlesen… →

Saturnmond: Cassini-Sonde ortet Wärme am Südpol von Enceladus

Lesezeit: ca. 2 MinutenDetailansicht der Südpolregion des Saturnmondes Enceladus. Copyright: NASA/JPL/Space Science Institute Paris (Frankreich) – Aufgrund seines unter einem kilometerdicken Eispanzer verborgenen Ozeans flüssigen Wassers gilt der Saturnmond Enceladus als ein der wichtigsten Kandidaten für die Suche nach außerirdischem Leben im Sonnensystem. Jetzt zeigen neue Analysen der Daten der NASA-Saturnsonde “Cassini”, dass Regionen am Südpol des Mondes…

Weiterlesen… →

Wie in Matrix: Forscher verstärken Lernfähigkeit mittels elektrischer Hirnstimulation

Lesezeit: ca. 2 MinutenHirnscans im Flugsimulator. Copyright: hrl.com Malibu (USA) – Es klingt wie reinste Science Fiction: Ähnlich wie im Film “The Matrix” haben Forscher durch Übertragung der Hirnaktivitätsmuster von Piloten, die Lernfähigkeit von Pilotenschülern um 33% gesteigert. Die Technik könnte schon mittelfristig von der Fahrzeugausbildung bis hin zum Erlernen von Sprachen zum Einsatz kommen. Wie das Team…

Weiterlesen… →

Kaventsmänner: Forscher vermessen Monsterwelle

Lesezeit: ca. 2 MinutenDas Foto zeigt eine Monsterwelle, die von Deck der RV Cape Henlopen im Nordatlantik aufgenommen werden konnte. Copyright/Quelle: H. Mitsuyasu / http://www.rsmas.miami.edu Miami (USA) – Sie galten lange als Stoff von Mythen, Legenden oder schlicht und einfach als Seemannsgarn: Berichte von schier unmöglich hohen Monsterwellen – sogenannten Kaventsmännern. Das änderte sich im Frühjahr 1995 als…

Weiterlesen… →

Page 5 of 9