Forscher rekonstruieren Schädelreliquie der Maria Magdalena

Lesezeit: ca. 4 MinutenDas Reliquiar der Heiligen Maria Magdalena in der Basilika von Saint-Maximin-la-Sainte-Baume. Copyright: Public Domain Versailles (Frankreich) – Von den einen als Sünderin und Hure verschriehen, von anderen als jene, der der auferstandene Jesus als erster erschien, verehrt und die deshalb als “Apostelin der Apostel” und sogar als Gefährtin Jesu gehandelt wird, gilt Maria Magdalena als…

Weiterlesen… →

Gaia präsentiert neue Analyseergebnisse und drei weitere Mumien aus Nazca

Lesezeit: ca. 3 MinutenDie drei neuen Körper. Standbild aus dem Video. Copyright: Gaia.tv Cuzco (Peru) – In der Kontroverse um die rätselhaften Trockenmumienfunde in Peru hat der US-Onlinesender “Gaia” ein weiteres Update seiner Doku-Reihe “Unearthing Nazca” veröffentlicht. Darin werden neue Analyseergebnisse zu den bereits bekannten Mumien sowie drei weitere Körper, als sogenannte “Familie” präsentiert. – Hinweis: Während die…

Weiterlesen… →

Praxistest belegt erneut: Sonnensteine der Wikinger funktionierten auch bei Wolken

Lesezeit: ca. 3 MinutenMit Hilfe der Lichtbrechung von Doppelspatkristallen kann der Sonnenstand auch bei Wolken ermittelt werden. Vermutlich ist dies der wahre Kern hinter den Legenden um die Sonnensteine der Wikinger. Copyright: Kollage (grewi.de) mit Materialien von ArniEin/CC-by-sa 3.0 (Doppelspat) und Carl Rasmussen (1841–1893) Budapest (Ungarn) – Glaubt man den mystischen Überlieferungen der Wikinger, so sollen die Nordmänner…

Weiterlesen… →

Haben Astronomen mögliche Hinweise auf weiteren Planeten um Proxima Centauri gefunden?

Lesezeit: ca. 2 MinutenDie neuen Radialgeschwindigkeitsdaten zum nächsten Sonnennachbar Proxima Centauri. Erläuterungen zu den Diagrammen im folgenden Text. Copyright: ESO/G. Anglada-Escudé Turin (Italien) – Im Rahmen der Red Dots-Kampagne, innerhalb der nach Planeten rund um die sonnennahen roten Zwergsterne Proxima Centauri, Barnards Stern und Ross 154 gesucht wird, haben Astronomen nun neue Daten des Planetenjägers HARPS der Europäischen…

Weiterlesen… →

Rendlesham Forest: UFO-Forscher präsentiert neue Erklärung für “Englands Roswell”

Lesezeit: ca. 3 MinutenArchivbild: Ein Trainingseinsatz der 67th Aerospace Rescue and Recovery Squadron bei der ein Raumkapselmodell aus dem Meer geborgen wird. Copyright/Quelle: National Air and Space Museum Hull (Großbritannien) – Die Ereignisse rund um den Rendlesham Forest im Dezember 1980 werden auch als das “britische Roswell” bezeichnet. Damals wollen zahlreiche Militärangehörige auf der Royal Air Force Base…

Weiterlesen… →

Page 4 of 8