GreWi-Meinungssache: Tom DeLonge’s “To The Stars Academy” – Alles nur Show?

Lesezeit: ca. 3 Minuten Die “GreWi-Meinungssache” ist eine Kommentar-Reihe des Herausgebers von Grenzwissenschaft-Aktuell.de (GreWi) Andreas Müller, in der dieser aktuelle Themen und Entwicklungen zu GreWi-Meldungen kommentiert. Angekündigt als Event von historischer Bedeutung, präsentierte der einstige US-Punk-Rocksänger Tom DeLonge via Facebook Live gestern sowohl das Konzept als auch die Mitstreiter seiner eigens gegründeten “To The Stars Academy for Arts &…

Weiterlesen… →

Kommt nun doch die Offenlegung des UFO-Wissens der USA?

Lesezeit: ca. 5 Minuten Das Logo der “To The Stars Academy” Copyright: tothestarsacademy.com Washington (USA) – Seit mehr als einem Jahr behauptet der US-Punk-Rocker Tom DeLonge von sich, ein Mittelsmann für US-Regierungs- und Militärmitglieder in deren Bestreben zur Vorbereitung für die sogenannte “Disclosure” zu sein. Gemeint ist damit die Veröffentlichung des angeblich bislang geheimgehaltenen Wissens der USA über UFOs…

Weiterlesen… →

Entdeckung auf dem Mars birgt Hinweise auf die Wiege des Lebens

Lesezeit: ca. 3 Minuten Das Eridania-Becken des südlichen Mars. Copyright: NASA Houston (USA) – Auf dem Mars glauben NASA-Wissenschaftler Beweise für einen einstigen Meeresboden mit hydrothermalen Quellen gefunden zu haben. Zugleich ziehen die Forscher aus ihrer Entdeckung auch Rückschlüsse auf die Entstehung des Lebens auf der Erde. Entdeckt wurden die für einst ausgetretnes heißes Wasser charakteristischen Ablagerungen in einer…

Weiterlesen… →

Kein Alien-Hybrid: Neuanalyse des “Starchild-Schädels” offenbart eindeutig menschliche Herkunft

Lesezeit: ca. 2 Minuten Der sog. “Starchild-Schädel” Copyright: starchildproject.com Naples (USA) – Seit Jahren sorgt der sogenannte “Starchild-Schädel” für teils heftige Kontroversen unter Forschern, Wissenschaftlern und Skeptikern – gilt er doch den einen als der Schädel eines Außerirdischen oder zumindest eines Alien-Mensch-Hybriden und damit als einer der außergewöhnlichsten Funde auf dem Gebiet der Prä-Astronautik, Archäologie und Anthropologie; Kritikern aber…

Weiterlesen… →

Ist der Starchild-Schädel teilweise außerirdisch? Die abschließenden Ergebnisse der DNA-Analyse

Lesezeit: ca. 24 Minuten Anmerkung vorab: Die folgende Übersetzung des englischsprachigen Originalberichts der “The Field Reports Science and Technology Research and Investigation Group” ins Deutsche durch Grenzwissenschaft-Aktuell.de wurde – mit freundlicher Genehmigung der Originalautoren – nach bestem Wissen durchgeführt. Dennoch besteht keine Gewähr für die vollständige Richtigkeit der Übersetzung. Sollten Sie den Abschlussbericht zitieren wollen, vergewissern Sie sich bitte…

Weiterlesen… →

Hollywood trifft Wissenschaft: Konferenz zum Thema “Geoengineering für den Klimaschutz?”

Lesezeit: ca. 3 Minuten Szenenbild aus “Geostorm” Copyright: Warner Bros. Deutschland Berlin (Deutschland) – Während in Berlin Wissenschaftler auf der weltweit größten Konferenz zum sogenannten “Climate Engineering” kontroverse Eingriffe ins Erdsystem diskutieren, startet (unabhängig davon) am 19. Oktober in deutschen Kinos der Hollywood-Katastrophenfilm “Geostorm”, in dem ein Netz von Satelliten das Weltklima überwachen und Sicherheit für alle garantieren soll…

Weiterlesen… →

NASA-Studie: Der Mond hatte einst eine dichte Atmosphäre

Lesezeit: ca. 2 Minuten Künstlerische Darstellung des frühen Mondes aus dessen mit Lava gefüllten Becken Gase austreten und eine sichtbare Atmosphäre bilden. Copyright: NASA MSFC Huntsville (USA) – Galt unser Mond noch bis vor wenigen Jahren als schon von jeher staubtrockene Ödnis, so hat sich das Bild des Erdtrabanten innerhalb weniger Jahre massiv gewandelt. Eis in immerdunklen Mondkratern gefrorenes…

Weiterlesen… →

Video: Das steht in Englands letzten UFO-Akten

Lesezeit: ca. < 1 Minute Symbolbild: Geheime Akten des Ministry of Defence (Illu.). Copyright: grewi.de Leipzig (Deutschland) – Im Juni 2017 veröffentlichte das Britische Verteidigungsministerium die offiziell letzte Tranche seiner einst geheimen UFO-Akten und darin bis heute ungeklärte Vorfälle (…Grewi berichtete). Doch während alle vorigen Akten auch online veröffentlicht worden waren, können diese letzten UFO-Akten bis heute nur vor Ort,…

Weiterlesen… →

Doch kein Alien-Konstrukt? Neues zum “sonderbarsten Stern des Universums” KIC 8462852

Lesezeit: ca. 3 Minuten Künstlerische Darstellung des von Astronomen nun vorgeschlagenen ungleichmäßig geformten Staubrings um KIC 8462852 gemeinsam mit in den Stern stürzenden großen Kometen (Illu.). Copyright: NASA/JPL-Caltech (bearb. GreWi) Tucson (USA) – Noch immer sorgt das ebenso ungewöhnliche wie einzigartige Lichtmuster des rund 1.500 Lichtjahre entfernten Sterns “KIC 8462852” selbst unter Astrophysikern und Astronomen für Rätselraten und Spekulation…

Weiterlesen… →

Archäologen lüften Rätsel um Steinkreise auf Orkney

Lesezeit: ca. 2 Minuten Die “Stones of Stennes” Copyright: A. Müller, grenzwissenschaft-aktuell.de Kirkwall (Großbritannien) – Die Orkney-Inseln vor der nordatlantischen Küste Schottlands gehören zu den bedeutendsten steinzeitlichen Regionen Westeuropas und werden heute noch von zahlreichen imposanten Megalithbauten wie den Steinkreisen von Stennes, Brodgar oder Skara Brae geprägt. In einem Langzeitprojekt haben britische Archäologen nun zahlreiche Rätsel rund um die…

Weiterlesen… →

Page 4 of 5