Dawn-Daten offenbaren unerwartet hohe Mengen an organischem Material auf Zwergplanet Ceres

Lesezeit: ca. 2 Minuten Organisches Material im Ernutet-Krater auf Ceres. Copyright: NASA / Hannah Kaplan Providence (USA) – Es ist gerade einmal ein Jahr her, da vermeldeten NASA-Wissenschaftler den Nachweis organischer Stoffe und Verbindungen auf der Oberfläche des Zwergplaneten Ceres (…GreWi berichtete), dem größten Objekt im Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter. Jetzt zeigt eine neue Analyse der Daten der…

Weiterlesen… →

Webcam-Watcher filmt „Nessie“ (?) 10 Minuten lang

Lesezeit: ca. 3 Minuten Standbild aus dem Video vom 30. April 2018. Copyright/Quelle: Eoin O’Faodhagain / Mirror.co.uk Urquhart Castle (Großbritannien) – Was auch immer im Loch Ness sein Unwesen treibt – es hält die Menschen schon seit Jahrzehnten in Atem. Andere bannt das Rätsel um das vermeintliche Ungeheuer im Loch Ness sogar vor den heimischen Bildschirm und bringt sie…

Weiterlesen… →

Anstatt Schwarzer Löcher könnten auch Wurmlöcher Gravitationswellen erklären und Astrophysik revolutionieren

Lesezeit: ca. 3 Minuten Künstlerische Darstellung des Inneren eines Wumlochs (Illu.). Copyright: Grenzwissenschaft-Aktuell.de Leuven (Belgien) – 2016 sorgte der erste Nachweis sogenannter Gravitationswellen für eine Wissenschaftssensation und läutete eine neue Ära in der Erforschung des Universums ein. Ausgelöst wurden sie – so die übereinstimmende Lehrmeinung – durch das Verschmelzen zweier Schwarzer Löcher (…GreWi berichtete). Europäische Astrophysiker rütteln nun jedoch…

Weiterlesen… →

So stellen sich US-Christen Gott vor

Lesezeit: ca. 3 Minuten Das Ergebnis einer Visualisierung der Vorstellung von US-Christen vom Aussehen ihres Gottes. Copyright: Joshua Jackson et al. Chapel Hill (USA) – Anhand einer Befragung von US-amerikanischen Christen haben sich US-Psychologen an eine Visualisierung des buchstäblichen Gottesbildes der Gläubigen gewagt. Vor dem Hintergrund der eigentlich als dominant angenommenen historischen christlichen Gottesdarstellungen überrascht das Ergebnis nicht nur…

Weiterlesen… →

Vortragsabend 14. Juni in Berlin: “An den Grenzen des Wissens”

Lesezeit: ca. 3 Minuten Der Asteroid 4179 Toutatis, 1996 Copyright: NASA/JPL Berlin (Deutschland) – Unverstandene Sachverhalte, neue Forschungsansätze und  anomale Daten stehen im Mittelpunkt des Vortragsabends am 14. Juni 2018 im Rahmen Ausstellungs- und Veranstaltungsreihe „DOME – Unser Verhältnis zum Kosmos“ im Berliner Zeiss-Großplanetarium. Dazu zählen neben Alternativen zur Urknalltheorie und der Suche nach außerirdischer Intelligenz auch Sichtungen unidentifizierter…

Weiterlesen… →

Page 5 of 9