U.S. Navy bestätigt – offiziell – zahlreiche ernstzunehmende UFO-Sichtungen und UFO-Untersuchungen durch Militärs

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Kein geringeres Nachrichtenportal als das US-Newsmagazin „Politico“ berichtete gestern darüber, dass U.S. Navy die Realität zahlreicher UFO-Sichtungen durch absolut glaubwürdige Piloten und Angehörige des US-Militärs und darüber hinaus zugibt, dass das US-Militär mit „ernstem Interesse“ diese Vorfälle untersuche. Vor diesem Hintergrund werden derzeit auch die Meldeleitlinien für UFO-Sichtungen durch Navy-Soldaten überarbeitet. Wie…

Weiterlesen… →

Warum der moderne Mensch aus Afrika kommt

Lesezeit: ca. 2 Minuten Tübingen (Deutschland) – Mit Hilfe von Computersimulationen haben Wissenschaftler die statistische Wahrscheinlichkeit von Wanderbewegungen wie der des Homo sapiens berechnet und zeigen damit, warum der Ursprung in Afrika lag und warum sich Homo sapiens gegen Arten wie den Neandertaler oder den Denisova-Mensch durchsetzen konnte. Wie das Team um Professor Paul Bons von der Universität Tübingen…

Weiterlesen… →

Forscher dokumentieren soziale Homophilie bei Delfinen

Lesezeit: ca. 3 Minuten Florianópolis (Brasilien) – Ein internationales Forscherteam hat erstmals ein Beispiel sog. sozialer Homophilie bei Delfinen dokumentiert, in dem freilebende Delfine, die menschlichen Fischern bei der Arbeit helfen, auch außerhalb der „Arbeitszeiten“ die Nähe ihrer menschlichen Partner suchen. Wie das Team um A. M. S. Machado von der brasilianischen Universidade Federal de Santa Catarina aktuell im…

Weiterlesen… →

Gen-Ingenieure erzeugen „lebendiges“ Material mit drei Merkmalen von Leben

Lesezeit: ca. 3 Minuten Ithaca (USA) – Ingenieure der Cornell University haben ein synthetisches Biomaterial erzeugt, das drei Eigenschaften von Leben besitzt: Stoffwechsel. Selbstanordnung und Selbstorganisation. Einfache Maschinen aus diesem Material können sich – ähnlich Schleimpilzen – fortbewegen, neues „Gewebe“ wachsen lassen, altes abstoßen und sogar Wettrennen gegeneinander bestreiten. Wie das Team um Professor Dan Luo von der Cornell…

Weiterlesen… →

Astronomen weisen erstes Molekül des Universums nach

Lesezeit: ca. 3 Minuten Bonn (Deutschland) – Wissenschaftler sind sich sicher: Das Heliumhydrid-Ion HeH+ war das erste Molekül, das im noch jungen Universum vor knapp 14 Milliarden Jahren entstand. Bislang jedoch konnte das Molekül noch nie direkt in astrophysikalischen Umgebungen nachgewiesen werden – ein Rätsel für die Wissenschaft. Jetzt berichten Bonner Radioastronomen, HeH+ erstmals direkt im Universum nachgewiesen zu…

Weiterlesen… →

Page 1 of 7