Älteste Pyramide Ägyptens: Djoser-Pyramide wird erstmals für Besucher geöffnet

Lesezeit: ca. 2 Minuten Sakkara (Ägypten) – Sie gilt als älteste Pyramide Ägyptens, vielleicht sogar älteste Pyramide überhaupt weltweit: die Stufenpyramide des Djoser in Sakkara. Nach langjährigen Restaurierungsarbeiten soll das Bauwerk 2020 erstmals überhaupt für Besucher zugänglich sein. Wie der “Egypt Independent” berichtete, hat der Generalsekretär der Ägyptischen Antiken- und Altertumsverwaltung, Mostafa Waziri, die Eröffnung der Djoser-Pyramide für das…

Weiterlesen… →

Erneut Hinweise auf aktiven Vulkanismus auf der Venus entdeckt

Lesezeit: ca. 2 Minuten Houston (USA) – US-Wissenschaftler haben weitere Beweise für aktiven Vulkanismus auf der Venus entdeckt. Damit wäre unser Nachbarplanet neben der Erde der einzige bekannte Planet im Sonnensystem mit jüngsten aktiven vulkanischen Eruptionen. Wie das Team um Dr. Justin Filiberto vom Lunar and Planetary Institute (LPI) und der Universities Space Research Association (USRA) aktuell im Fachjournal…

Weiterlesen… →

Rapa Nui: Archäologen finden neuen Hinweis auf Sinn und Zweck der Osterinsel-Statuen

Lesezeit: ca. 4 Minuten Los Angeles (USA) – Seit Jahrhunderten wachen die zu Ikonen vergangener Kulturrätsel gewordenen Moai über die Osterinsel Rapa Nui. Neue Analysen des Bodens rund um die Steinbrüche, in denen meisten der Monolithstatuen gehauen wurden, könnten nun einen neuen Hinweis auf den Sinn und Zweck der Moai auf der polynesischen Insel werfen. Wie das Team um…

Weiterlesen… →

GreWi-Bild der Woche: Neue NASA-Aufnahmen vom Marree-Man

Lesezeit: ca. 2 Minuten Washington (USA) – Seit seiner erstmaligen Entdeckung 1998 durch einen Piloten stellt ein gewaltiges Scharrbild im australischen Bundesstaat South Australia Betrachter vor die Frage danach, wie und von wem es erstellt wurde. Nach einer Restaurierung der Geoglpyhe hat die NASA nun das Ergebnis der Arbeiten in einer neuen Satellitenaufnahmen dokumentiert und veröffentlicht. Entdeckt wurde das…

Weiterlesen… →

GreWi nachgefragt: Anthropologin Mireya Mayor beantwortet Fragen zu möglichen Wärmebildaufnahmen eines Bigfoot

Lesezeit: ca. 10 Minuten Saarbrücken (Deutschland) – Seit vergangenen Dezember sorgen Bilder einer Wärmebildkamera für Aufsehen und Kontroversen – zeigen diese doch möglicherweise einen der legendären nordamerikanischen „Waldmeschen“, die als Bigfoot oder Sasquatch bekannt sind. Die Aufnahmen selbst gelangen einer TV-Expedition in einem Gebiet, das als potentieller Lebensraum der wissenschaftlich noch nicht anerkannten Großprimaten gilt. Da bislang nur kurze…

Weiterlesen… →