Pentagon veröffentlicht Anweisung des US-Generalstabs zum weltweiten Meldeverfahren und Materialüberstellung zu unidentifizierten anomalen Phänomenen

Briefkopf der GENADMIN-Anweisung des US-Generalstabs zum weltweiten Meldeverfahren und Materialüberstellung zu unidentifizierten anomalen Phänomenen. Copyright: US Gov.

Lesezeit: ca. 8 Minuten Washington (USA) – Im Rahmen einer Anfrage unter Berufung auf das US-Informationsfreiheitsgesetz (Freedom of Information Act, FOIA) hat das US-Verteidigungsministerium ein UFO-Dokument veröffentlicht, dessen Inhalt so brisant sein könnte, dass einige Beobachter schon an eine eher versehentliche Veröffentlichung glauben. Es handelt sich um die amtliche Anweisung keiner geringeren Stelle als die des US-Generalstabs zum weltweiten…

Weiterlesen… →

Pentagon-Sprecher John Kirby stellt klar: „Das Weiße Haus nimmt UAP sehr ernst“

Pentagonsprecher John Kirby beim Press Briefing am 17. Juli 2023. Copyright: US Gov. /C-SPAN

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Während der jüngsten Pressekonferenz des Weißen Hauses hat sich der Pressesprecher des Pentagons, der ehemalige Konteradmiral John Kirby, erneut zur Frage geäußert, ob die US-Regierung UAP/UFOs wirklich ernst nehme. Die Antwort des Kommunikationsdirektors des Nationalen Sicherheitsrates der Vereinigten Staaten fiel deutlich aus. Vor dem Hintergrund der für Ende des Monats angesetzten Anhörung…

Weiterlesen… →

GreWi EXKLUSIV: UFO-Forscher des Pentagons informieren erstmals „engste Verbündete“ – Deutschland weiterhin außen vor?

Symbolbild: Szenebild aus Stanley Kubricks Dr. Strangelove (1964) Copyright: Gemeinfrei

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Das kanadische Verteidigungsministeriums hat bestätigt, dass es kürzlich im Pentagon erstmals zu einem internationalen Treffen der UFO-Untersuchungseinheit des US-Verteidigungsministeriums (AARO) und Geheimdienstvertretern der engsten Verbündeten der USA gekommen ist. Ob auch Deutschland an dem Austausch teilgenommen hat, wollte das Bundesverteidigungsministerium auf Anfrage weder bestätigen noch dementieren. Wie die kanadische CBC berichtet, handelte…

Weiterlesen… →

US-Pentagon präsentiert neue Definition für den Begriff UAP und bestätigt “Hunderte weitere UFO-Meldungen”

Teilansicht des Transcripts zum Media Roundtable der AARO vom 16. Dezember 2022. Copyright: defense.gov

Lesezeit: ca. 5 Minuten Washington (USA) – Während die Welt noch immer auf den seit Ende Oktober fälligen neuen UFO-Bericht der US-Geheimdienste wartet, hat das “All-domain Anomaly Resolution Office“ (AARO), das für das US-Verteidigungsministerium Sichtungen unidentifizierter Flugobjekte und Phänomene zuständig ist eine kleine Gruppe offenbar ausgewählter US-Journalisten und Medienvertreter zu einem „Media Roundtable“, also einer Art kleinen Pressekonferenz geladen.…

Weiterlesen… →

Stand der Dinge: Zum sich verspätenden UFO-Bericht des Pentagons

Symbolbild zur derzeitigen Verzögerung der veröffentlichung des neuen UFO-/UAP-Berichts der US-geheimdienste (Illu.). Copyright: grewi.de (Hntgr. Webseite des ODNI)

Lesezeit: ca. 5 Minuten Washington (USA) – Seit fast einer Woche warten UFO-Forscher, -Enthusiasten aber auch Journalisten und Wissenschaftler weltweit auf die eigentlich spätestens für den 31. Oktober angekündigte Veröffentlichung des neuen Berichts der US-Geheimdienste und des Pentagons zum Stand der Untersuchungen unidentifizierter Flugobjekte und Phänomene im Luftraum (UFOs/UAP). Vorab lancierte Medienberichte über den noch immer nicht veröffentlichten Bericht…

Weiterlesen… →

Obama macht mit UFO-Report des Pentagon Wahlwerbung für die Midterms

Standbilder aus Videoaufruf Obamas zur Teilnahme an den Midterms. Copyright: attn.com

Lesezeit: ca. 2 Minuten Washington (USA) – Nur wenige Tage, bevor US-Verteidigungsministerium und die Geheimdienste einen weiteren Bericht über ihre Untersuchungen unidentifizierter Flugobjekte und Phänomene im Luftraum (UFOs/UAP) vorlegen müssen (…GreWi berichtete, s. Links u.), hat der ehemalige US-Präsident Barak Obama mit einem lockeren Webvideo angesichts der Zwischenwahlen in den USA gezielt junge Menschen zum Wählen aufgerufen. Ein Grund,…

Weiterlesen… →

GreWi EXKLUSIV: Deutsche Luftwaffe betätigt sich offiziell nicht an UAP-Untersuchungen des Pentagon

Symbolbild. Copyright: grewi.de (mit Material v. dt. Luftwaffe u. US Gov.)

Lesezeit: ca. 5 Minuten Saarbrücken/Berlin (Deutschland) – Seit das US-Verteidigungsministerium wieder ganz offiziell und mit eigenen Untersuchungseinrichtungen unidentifizierte Flugobjekte und Phänomene im Luftraum – also UFOs bzw. UAP – untersucht, ist auch immer wieder von einer Zusammenarbeit mit „internationalen Partner und Alliierten“ die Rede. Ob auch bundesdeutsche Stellen an den UFO-Untersuchungen beteiligt sind, war bislang nicht bekannt. Aus einer…

Weiterlesen… →

Pentagon und US-Geheimdienste müssen bis 31. Oktober neuen UFO-Bericht vorlegen

Symbolbild: Bis spätesten 31. Oktober 2022 müssen die US-Geheimdienste dem US.kongress einen neuen Berichte über UFOs bzw. UAP vorlegen. Copyright: grewi.de (Illu.)

Lesezeit: ca. 4 Minuten Washington (USA) – Mit seiner Unterschrift unter den „National Defense Authorization Act“ (NDAA‘22) und damit die Gesetzesgrundlage für den US-Verteidigungshaushalt 2022, hatte US-Präsident Joe Biden am 27. Dezember 2021 auch eine neue Gesetzesgrundlage und Aufgaben für das UFO-Untersuchungsbüro des Verteidigungsministeriums ratifiziert. Unter anderem fordert der NDAA’22 auch die Vorlage eines neuen UFO-Berichts der US-Geheimdienste bis…

Weiterlesen… →

Page 1 of 42