Buchneuerscheinung: „Die Gesellschaft der Außerirdischen – Einführung in die Exosoziologie“

Lesezeit: ca. 3 Minuten Freiburg (Deutschland) – Ist die Menschheit allein im Universum? Gibt es eine Chance, jenseits der Erde auf fremde Intelligenzen zu stoßen? Und was würde ein solcher Kontakt für die Zukunft der Menschheit bedeuten? Dies sind die Fragen, die im Mittelpunkt der neuesten sozialwissenschaftlichen Subdisziplin stehen, der Exosoziologie. Das neue Buch liefert auch international die erste…

Weiterlesen… →

Neue NASA-Forschungsgruppe sucht gezielt nach außerirdischem Leben

Lesezeit: ca. 2 Minuten Mountain View (USA) – Während die Frage danach, ob wir alleine im Universum sind, uns Menschen schon seit Jahrhunderten umtreibt, könnte die Antwort darauf schon bald in Reichweite der Wissenschaft liegen: An zwei Forschungszentren der NASA beginnen Forschungsteams jetzt mit der gezielten Suche nach außerirdischem Leben. Wie die NASA berichtet, wurde zu genau diesem Zweck…

Weiterlesen… →

GfA – Studie des Monats: Parapsychologische Experimente mit eineiigen Zwillingen

Lesezeit: ca. 1 Minute In Kooperation mit der Gesellschaft für Anomalistik e.V (GfA) stellt Grenzwissenschaft-Aktuell.de deren Rubrik “Studie des Monats” vor. In diesem Monat geht es um „Parapsychologische Experimente mit eineiigen Zwillingen“. Obwohl es viele anekdotische Berichte über Gemeinsamkeiten und verblüffende Verbindungen von Zwillingen ­- und insbesondere von eineiigen (monozygoten) Zwillingen – gibt, die Gedanken an eine telepatische oder…

Weiterlesen… →

Verborgener See liefert Hinweise auf jungen Vulkanismus auf dem Mars

Lesezeit: ca. 4 Minuten Tucson (USA) – Die jüngste Entdeckung eines Sees flüssigen Wassers unter der Eiskappe des Mars-Südpols legt nahe, dass es – um das Wasser flüssig zu halten – am Südpol des Roten Planeten auch eine unterirdische Wärmequelle geben muss. Wie Forscher um Michael Sori und Ali Bramson  von der University of Arizona aktuell im Fachjournal „Geophysical…

Weiterlesen… →

Schimpansen-Gesten folgen Regeln menschlicher Sprache

Lesezeit: ca. 2 Minuten London (Großbritannien) – Ein internationales Forscherteam hat herausgefunden, dass die Gestik, mit der Schimpansen untereinander kommunizieren, den gleichen linguistischen Regeln folgt wie die menschliche Sprache. Wie das Team um Raphaela Heesen von vom Centre for Research in Evolutionary, Social and Interdisciplinary Anthropology and der University of Roehampton aktuell im Fachjournal „Proceedings of the Royal Society…

Weiterlesen… →

Page 1 of 362