Exoplaneten: Astronomen entdecken fernes Spiegelbild von Sonne und Erde

Lesezeit: ca. 4 Minuten Göttingen (Deutschland) – Astronomen haben einen ganz besonderen Exoplaneten entdeckt: Nicht nur, dass er einen sonnenähnlichen Stern umkreist, er ist zudem weniger als doppelt so groß wie unsere Erde und umkreist seinen Stern auf einer nahezu identischen Umlaufbahn, die es möglich macht, dass es auf der Planetenoberfläche Wasser in flüssiger Form – und damit die…

Weiterlesen… →

Erstaunliche Entdeckung im frühen Universum: Erste Galaxien entstanden sehr viel früher

Lesezeit: ca. 3 Minuten Noordwij (Niederlande) – Neue Beobachtungen mit dem Weltraumteleskop „Hubble“ legen nahe, dass die ersten Sterne und Galaxien im frühen Universum deutlich früher entstanden sind als bislang angenommen. Wie das Team um Rachana Bhatawdekar bereits 2019 im Fachjournal „Monthly Notices oft he Royal Astronomical Society“ (DOI: 10.1093/mnras/stz866) und via ArXiv.org berichtete und auf dem aktuellen Jahrestreffen…

Weiterlesen… →

Kornkreise 2020: Erste Muster im Mai

Lesezeit: ca. 4 Minuten Saarbrücken (Deutschland) – Nachdem am 8. Mai die diesjährigen Kornkreissaison mit einem einfachen Einzelkreis in der italienischen Provinz Ravenna eröffnet wurde (…GreWi berichtete), folgten in den nächsten Wochen weitere Mai-Formationen: erneut wirft Grewi einen kurz kommentierten Rückblick auf diese Formationen. Bei der ersten aus England gemeldeten Kornkreisformation des Jahres 2020 handelte es sich weniger um…

Weiterlesen… →

LiDAR-Scans offenbaren größtes und ältestes Maya-Monument in Mexiko

Lesezeit: ca. 4 Minuten Tucson (USA) – Vom Boden aus ist heute nicht mehr zu erkennen, dass das Plateau von Tabasco in Mexico etwas Ungewöhnliches verbirgt. Dies ändert sich, wenn man aus der Luft mit den Laseraugen des LiDAR-Systems sprichwörtlich unter die Vegetation und Oberfläche blickt. Mit dieser Methode und Radiokarbondatierungen haben Archäologen hier nun das größte und älteste…

Weiterlesen… →

SETI: Suche nach Aliens mit weltweit größtem Radioteleskop beginnt im Herbst

Lesezeit: ca. 2 Minuten Peking (China) – Mit dem namengebenden Durchmesser von 500 Metern hat das chinesische “Five-hundred-meter Aperture Spherical Telescope” (FAST) das bis dahin weltweit größte Radioteleskop von Arecibo auf Puerto Rico als solches abgelöst. Nachdem FAST nach seiner Fertigstellung im Testmodus war und seither erste astrophysikalische Beobachtungen durchführt, soll im kommenden Herbst auch offiziell die Suche nach…

Weiterlesen… →

Page 1 of 477