Künstliche Intelligenz bestätigt unbekannten menschlichen Vorfahren

Lesezeit: ca. 3 Minuten Barcelona (Spanien) – Schon seit einigen Jahren zeigen Funde und Genomanalysen nicht nur, dass sich moderne Menschen sowohl mit Neandertalern als auch mit Denisova-Menschen, sondern auch noch mit einer dritten, bislang unbekannten Art vermischt haben. Mit Hilfe künstlicher Intelligenz (KI) haben Genetiker dies nun nicht nur bestätigt, sondern glauben auch mehr über den unbekannten Vorfahren…

Weiterlesen… →

‘Washington Post’ widerlegt 5 Mythen über Verschwörungstheorien

Lesezeit: ca. 5 Minuten Washington (USA) – Obwohl der Begriff „Verschwörungstheorie“ ganz sachlich genau das benennt, was damit gemeint ist – eben eine Theorie rund um eine mögliche Verschwörung und mit „Verschwörungstheoretiker“ ebenso präzise eben jene Personen, von Laien bis hin zu Wissenschaftlern, beschrieben werden, die sich mit eben diesen Verschwörungs-Theorien auseinandersetzen, werden beide Begriffe gerade im aktuellen Diskurs…

Weiterlesen… →

Neues Modell erklärt Bahnabweichungen transneptunischer Objekte alternativ zu Planet Nine

Lesezeit: ca. 4 Minuten Beirut (Libanon) Die übereinstimmenden abweichenden Umlaufbahnen einiger Objekte in den äußersten Bereichen des Sonnensystems, die von einigen Astronomen als Beleg für die Existenz eines noch unbekannten Planeten im äußeren Sonnensystem gedeutet werden, lasse sich auch durch die kombinierte Anziehungskraft kleiner Objekte erklären, die die Sonne jenseits des Neptun umkreisen. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle…

Weiterlesen… →

US-Verteidigungsgeheimdienst DIA veröffentlicht Liste mit Berichten des geheimen UFO-Forschungsprogramms

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Im Dezember enthüllte die „New York Times“ gemeinsam US-amerikanischen UFO-Forschern und Journalisten die Existenz des bis dahin geheimen UFO-Forschungsprogramms (von 2007-2012) des Pentagon mit der Bezeichnung „Advanced Aviation Threat Identification Program“ (AATIP) (…GreWi berichtete). Schon damals wurde bekannt, dass sich ATTIP nicht nur mit der direkten Untersuchung von UFO-Sichtungen durch Militärzeugen beschäftige,…

Weiterlesen… →

Erste Mondpflanzen starben den Kältetod

Lesezeit: ca. 2 Minuten Peking (China) – Nachdem die chinesische Raumfahrtbehörde erst kürzlich das Aufkeimen erster Baumwollsaaten in einem Bioexperiment an Bord der Landeeinheit der „Chang’e 4“-Mission auf der Rückseite des Mondes gefeiert hatte (…GreWi berichtete), vermelden die Missionswissenschaftler jetzt den Kältetot der Pflänzchen. Offenbar sollte das Experiment lediglich zeigen, dass die Saaten nicht nur den Flug zum Mond…

Weiterlesen… →

Page 2 of 355