Techno-Signaturen: Astronomen fordern von der NASA gezielte Suche nach Spuren außerirdischer Zivilisationen

Symbolbild: Ein mit einem sog. Starshade-Koronografen ausgerüstetes Weltraumteleskop der nächsten Generation (Illu.). Copyright: NASA/JPL Seattle (USA) – Mehrere US-Astronomen und Astrobiologen haben sich an die NASA gewandt und fordern den Einsatz der nächsten Generation von Teleskopen zur gezielten Suche nach Signaturen ferner technologisch entwickelter, außerirdischer Zivilisationen. Grundlage für die Forderung ist das erst kürzlich von…

Weiterlesen… →

TRAPPIST-1-Planeten vermutlich doch lebensfreundlicher als gedacht

Künstlerische Darstellung einiger TRAPPIST-1-Planeten (Illu.). Copyright: NASA Tucson (USA) – Seit der Entdeckung von sieben erdgroßen und vermutlich auch erdartigen Planeten, die gemeinsam den nur 40 Lichtjahre entfernten Stern TRAPPIST-1 umkreisen, fasziniert das Planetensystem Wissenschaftler in der Hoffnung auf dortiges Leben. Nachdem zuvor schon Zweifel an der Lebensfreundlichkeit der TRAPPIST-1-Planeten geäußert wurden, weckt eine neue…

Weiterlesen… →

Asteroiden-Sonde fotografiert Erde-Mond-System

Das Erde-Mond-System aus einer Entfernung von mehr als 5 Millionen Kilometern. Copyright: NASA/Goddard/University of Arizona Washington (USA) – Die eigentliche Aufgabe der NASA-Sonde OSIRIS-REx ist die Kartierung und Beprobung des Asteroiden “Bennu” sowie der Rücktransport der Proben zur Erde. Jetzt hat die Sonde ihre Kameras zurück in Richtung Heimat gerichtet und ein faszinierendes Bild des…

Weiterlesen… →

Entdeckung auf dem Mars: Rover “Curiosity” untersucht mögliche Mikrofossilien

Aufnahmen des “Mars Hand Lens Imager” (MAHLI) vom 2. Januar 2018 (Missionstag “Sol 1923) zeigen auffällige Mikrostrukturen, die sich deutlich vom Umgebungs- und Hintergrundgestein der Vera Rubin Ridge im Mars-Krater Gale absetzten. Handelt es sich hierbei um Fossilien oder das Ergebnis geologischer Prozesse? Klicken Sie HIER, um zu den NASA-RAW-Daten der Bilder zu gelangen. Copyright:…

Weiterlesen… →

Lebenszeichen? Mars-Methan stellt Wissenschaftler weiterhin vor ein Rätsel

Symbolbild: Panorama-Selfie des NASA-Mars-Rovers “Curiosity” bei der Arbeit. Copyright: NASA New Orleans (USA) – Auf der Erde ist atmosphärisches Methan mehrheitlich das Ergebnis des Stoffwechsels lebender Organismen – von Mikroben bis hin zu Weidevieh. Auf dem Mars sorgen periodische Anstiege des Methangehalts in der Atmosphäre seit Jahren für Rätselraten. Die Erkenntnis, dass die Anstiege sogar…

Weiterlesen… →

Page 4 of 252