Alte Galileo-Daten offenbaren direkte Hinweise für Wasserfontänen auf Jupitermond Europa

Lesezeit: ca. 3 MinutenModell der 1997 von Galileo durchflogenen und lokalisierten Fontäne. Copyright: NASA/ Jia et al. – Nature Washington (USA) – Gemeinsam mit dem Saturnmond Enceladus gilt der Jupitermond Europa als einer der vielversprechendsten Orte für außerirdisches Leben im Sonnensystem. Der Grund: Wie auf Enceladus, so verbirgt sich auch unter der Eiskruste von Europa ein tiefer Ozean…

Weiterlesen… →

NASA gibt neue Analyseergebnisse der Suche nach Leben auf Jupitermond Europa bekannt

Lesezeit: ca. 2 MinutenArchivbild: Aufnahme der Oberfläche des Jupitermondes Europa (Orig. s/w / eingef. GreWi). Copyright: USGS Washington (USA) – Für den heutigen Abend hat die US-Raumfahrtbehörde NASA eine Diskussionsrunde zu den „neusten Analysen zum Jupitermond Europa und dessen Status als einer der vielversprechendsten Orte für die Suche nach (außerirdischem) Leben“ im Sonnensystem angekündigt. Laut Grenzwissenschaft-Aktuell.de (GreWi) vorliegenden…

Weiterlesen… →

Boje misst bislang höchste Welle im Südlichen Ozean

Lesezeit: ca. 2 MinutenSymbolbild: Welle. Copyright: NeuPaddy / CC0 New Plymouth (Neuseeland) – Die von Seefahrern auch als „Kaventsmann“ bezeichneten „Monsterwellen“ galten Wissenschaftlern lange Zeit als reinstes Seemannsgarn. Erst 1995 konnte ein solcher Kaventsmann von 26 Metern Höhe von der Nordsee-Bohrinsel Draupner direkt gemessen und damit bestätigt werden. Vor wenigen Tagen wurde nun die bislang höchste „Freak Wave“…

Weiterlesen… →

Kornkreise 2018: Erster Kornkreis des Jahres in England entdeckt

Lesezeit: ca. 2 MinutenLuftbild des am 8. Mai 2018 nahe Willoughby Hedge in Wiltshire entdeckten Raps-Kornkreis. Copyright/Quelle: Jane Barford / cropcircleconnector.com Mere (Großbritannien) – Nachdem zuvor schon ein „Kornkreis-Geist“ nahe Warminster für ebenso viel Interesse wie Verwirrung gesorgt hatte (…GreWi berichtete), wurde nun die erste wirkliche englische Kornkreisformation des Jahres 2018 in einem gelbblühenden Rapsfeld bei Willoughby Hedge,…

Weiterlesen… →

Erstmals Asteroid in den Außenbereichen unseres Sonnensystems entdeckt

Lesezeit: ca. 3 MinutenKünstlerische Darstellung des Objekts „2004 EX95“ (Illu.). Copyright: ESO/M. Kornmesser Belfast (Großbritannien) – Mit Teleskopen der Europäischen Südsternwarte (ESO) hat ein internationales Astronomenteam erstmals einen kohlenstoffreichen Asteroiden in den kalten Außenbereichen unseres Sonnensystems, dem sogenannten Kuipergürtel, entdeckt. Das Relikt aus der Frühzeit des Sonnensystems mit der Bezeichnung 2004 EX95 stammt ursprünglich vermutlich aus dem inneren…

Weiterlesen… →