Buchneuerscheinung zum Alien-Entführungsphänomen: „Greys – Weltweites Wirken und Entführungen in Deutschland“

Buchumschlag von „Greys – Weltweites Wirken und Entführungen in Deutschland“ von Dr- Marcel Polte Copyright: AMRA Hanau (Deutschland) – Sie gehören sicherlich zu den bizarrsten und extremsten Erscheinungsformen grenzwissenschaftlicher Phänomene und Erfahrungen, sogenannte „Alien Abductions“ – Entführungen durch Außerirdische. Dr. Marcel Polte gehört zu den führenden Untersuchern dieses Phänomens in Deutschland, hat in seinem neuen…

Weiterlesen… →

Jenseits der Rot-Grenze: Neue Form der Photosynthese entdeckt

Querschnitt durch Strandgestein von Heron Island in Australien, in dem Cyanobakterien (grün) mittels Chlorophyll-f noch mehrere Millimeter tief im Innern des Gesteins Photosynthese betreiben können. Copyright: Dennis Nürnberg London (Großbritannien) – Ein internationales Wissenschaftlerteam hat eine bislang unbekannte Form der Photosynthese entdeckt, wie sie nicht nur unsere Vorstellung vom grundlegenden Mechanismus der Photosynthese und bisherigen…

Weiterlesen… →

Dawn-Daten offenbaren unerwartet hohe Mengen an organischem Material auf Zwergplanet Ceres

Organisches Material im Ernutet-Krater auf Ceres. Copyright: NASA / Hannah Kaplan Providence (USA) – Es ist gerade einmal ein Jahr her, da vermeldeten NASA-Wissenschaftler den Nachweis organischer Stoffe und Verbindungen auf der Oberfläche des Zwergplaneten Ceres (…GreWi berichtete), dem größten Objekt im Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter. Jetzt zeigt eine neue Analyse der Daten der…

Weiterlesen… →

Vortragsabend 14. Juni in Berlin: “An den Grenzen des Wissens”

Der Asteroid 4179 Toutatis, 1996 Copyright: NASA/JPL Berlin (Deutschland) – Unverstandene Sachverhalte, neue Forschungsansätze und  anomale Daten stehen im Mittelpunkt des Vortragsabends am 14. Juni 2018 im Rahmen Ausstellungs- und Veranstaltungsreihe „DOME – Unser Verhältnis zum Kosmos“ im Berliner Zeiss-Großplanetarium. Dazu zählen neben Alternativen zur Urknalltheorie und der Suche nach außerirdischer Intelligenz auch Sichtungen unidentifizierter…

Weiterlesen… →

Studie: Können (außerirdische) Zivilisationen einen selbst herbeigeführten Klimawandel überstehen?

Auch Studien über den Niedergang der Rapa-Nui-Kultur auf der sog. Osterinsel bildet eine der Grundlagen der Studie über die Frage, ob auch andere (außerirdische) Zivilisationen einen selbst herbeigeführten Klimawandel überhaupt überstehen könnten. In Anlehnung an die berühmten Steinköpfe der Osterinsel, die sog. Moais, hat sich der Künstler hier zur Interpretation der Überreste einer vergangenen außerirdischen…

Weiterlesen… →

Page 2 of 81