Donald Trump plaudert über UFOs und Aliens

Symbolbild: Donald und Melania Trump. Copyright: Gemeinfrei

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Einmal mehr wurde der ehemalige US-Präsident von einem US-Podcaster interviewt und ihm dabei erneut Fragen nach UFOs und Aliens gestellt. Im Gespräch mit dem US-amerikanischen Influencer, Schauspieler und Wrestler Logan Paul, kam letzterer auch auf die Frage zu sprechen, ob Trump etwas über Aliens, UFOs, UAP und die Disclosure, also die Enthüllung…

Weiterlesen… →

Gravitationswellen könnten ferne beschädigte Warp-Raumschiffe verraten

Symbolbild: Die USS Enterprise (Illu.). Copyright: Placidplace (via Pixabay.com) / Pixabay License

Lesezeit: ca. 2 Minuten London (Großbritannien) – Während Warp-Raumschiffe zunächst wie reine Science-Fiction klingen und vermutlich auch tatsächlich noch lange Zeit technologisch nicht umsetzbar sein werden, gibt es bereits heute theoretische Grundlagen für Weltraumreisen mit Überlichtgeschwindigkeit auch im Rahmen unserer eigenen Physik. Ferne und fortgeschrittene Zivilisationen könnten den Warp-Flug jedoch bereits beherrschen. Eine aktuelle Studie zeigt schon jetzt, dass…

Weiterlesen… →

Harvard-Studie zu Kryptoterrestriern: Führt die Erforschung von UFOs zur Entdeckung nicht-menschlicher Intelligenzen auf der Erde?

Symbolbild (Illu.). Copyright: kirillslov (via Pixabay.com) / Pixabay License

Lesezeit: ca. 2 Minuten Cambridge (USA) – Im Zuge der zunehmenden akademischen Akzeptanz der Bedeutung einer ernsthaften Erforschung von unidentifizierten Flugobjekten und Phänomenen (UFOs/UAP) werden zunehmend auch die möglichen Konsequenzen der Entdeckungen dieser Forschung diskutiert. Eine aktuelle Untersuchung von Havard-Wissenschaftlern widmet sich der Frage, ob die Erforschung von UFOs auch zur Entdeckung vor uns verborgener, nicht-menschlicher Intelligenzen auf der…

Weiterlesen… →

Sonde detektiert Frost auf Vulkanen am Mars-Äquator

Blick auf den von bläulichem Frost bedeckten Gipfel des Mars-Vulkans Olympus Mons. Copyright: ESA/DLR/FU Berlin

Lesezeit: ca. 2 Minuten Bern (Schweiz) – Zum ersten Mal haben Mars-Sonden Frost in der Nähe des Mars-Äquators und damit in Regionen entdeckt, von denen man zuvor ausging, dass es dort überhaupt keinen Frost geben dürfte. Wie das Team um Adomas Valantinas von der Universität Bern und der Brown University aktuell im Fachjournal „Nature Geoscience“ (DOI: 10.1038/s41561-024-01457-7) berichtet, stammen…

Weiterlesen… →

Neue Studie stellt subglazialien Mars-See in Frage

2018 zeigten Radarmessungen der ESA-Sonde „Mars Express“ helle Signale im Untergrund des Mars-Südpols, deren Eigenschaften am ehesten auf Tümpel, Teiche und Seen flüssigen Wassers hindeuten. Copyright: ESA/NASA/JPL/ASI/Univ. Rome; R. Orosei et al 2018

Lesezeit: ca. 3 Minuten Ithaca (USA) – Seit 2018 Daten der europäischen Sonde „Mars Express“ die Existenz eines flüssigen Sees unter dem Eis der Eiskappe des Mars-Südpols nahelegten, diskutieren Wissenschaftler darüber, ob der subglaziale See tatsächlich existiert oder überhaupt existieren kann. Eine neue Studie stellt nun die Existenz des Sees einmal mehr infrage. Wie das Team um Daniel Lalich…

Weiterlesen… →

Für alle Fälle – Britisches Forschungsministerium erarbeitet Plan zur Bekanntgabe außerirdischen Lebens

Symbolbild: Künstlerische Darstellung eines UFOs über dem britischen Parlamentsgebäude (Illu.). Copyright: grewi.de

Lesezeit: ca. 2 Minuten London (Großbritannien) – Ein im Rahmen des britischen Informationsfreiheitsgesetzes freigegebenes Dokument bestätigt, dass die britische Regierung derzeit an einem Plan arbeitet, wie man auf die Entdeckung außerirdischen Lebens reagieren und diese der Öffentlichkeit kommunizieren könne. Schon im vergangenen Dezember hatte die Ministerin für Wissenschaft, Technologie und Innovation, Michelle Donelan, vor einem parlamentarischen Wissenschaftsausschuss auf die…

Weiterlesen… →

Internationale UFO-Forscher treffen sich zu UAP-Workshop an der Universität Würzburg

Postertitel zum UAP-Workshop am IFEX, 2024. Copyright: IFEX/Uni Würzburg

Lesezeit: ca. 4 Minuten Würzburg (Deutschland) – Nicht nur in Deutschland, sondern auch weltweit ist das „Interdisziplinäre Forschungszentrum für Extraterrestrik“ (IFEX) das einzige universitäre Forschungszentrum, an dem ganz offiziell und im Rahmen des Forschungskanons einer angesehenen Universität neben Raumfahrttechnologien auch unidentifizierte Flugobjekte und Phänomene (UFOs/UAP) erforscht werden. Am 6. und 7. Juni 2024 treffen sich internationale UFO-Forscher und -Forscherinnen…

Weiterlesen… →

Kritik an Artikel zu Dyson-Konstrukt-Kandidaten

Künstlerische Darstellung einer Dyson-Konstruktion um einen Stern (Illu.). Copyright: Kevin Gill (vai WikimediaCommons) / CC BY-SA 2.0

Lesezeit: ca. 2 Minuten Manchester (Großbritannien) – Erst kürzlich sorgte eine Studie für Aufsehen, in der sieben Kandidaten für mögliche Mega-Konstruktionen um ferne Sterne, sogenannte Dysons-Konstrukte, präsentiert wurden. Erwartungsgemäß hagelte es umgehend Kritik an der Bekanntgabe und Deutung der Signaturen als Kandidaten für außerirdische Konstruktionen. Eine aktuelle Studie hat diese Kritik nun konkretisiert und drei der Sterne erneut untersucht.…

Weiterlesen… →

Page 2 of 135