Bei der Suche nach Leben auf dem Mars sollten nächste Rover nach „Mars-Pasta“ Ausschau halten

Lesezeit: ca. 2 Minuten Urbana-Champaign (USA) – Die nächsten Rover, die auf dem Mars nach Spuren einstigen Lebens suchen werden, sollten nach Gestein Ausschau halten, das Pasta gleicht, da es – zumindest auf der Erde – so nur von Bakterien geformt wird. Wie das Team um den Geologen Prof. Bruce Fouke  von der University of Illinois aktuell im Fachjournal…

Weiterlesen… →

Panspermie: Spuren außerirdischer organischer Stoffe in Südafrika entdeckt

Lesezeit: ca. 2 Minuten   Paris (Frankreich) – Die Makhonjwa-Berge im südafrikanischen Swasiland gehören zu den ältesten Oberflächengesteinen auf der Erde. Wie sich nun zeigte, stammt jedoch nicht alles in dieser faszinierenden Landschaft von diesem Planeten: Forscher haben – eingebettet in vulkanische Sedimente – Spuren außerirdischer organischer Stoffe gefunden. Die Entdeckung stützt erneut die Theorie, wonach die Bausteine des…

Weiterlesen… →

Neue Methode offenbart 18 erdgroße Exoplaneten in alten Kepler-Daten

Lesezeit: ca. 4 Minuten Göttingen (Deutschland) – Mit Hilfe einer neuen Suchmethode haben deutsche Astronomen 18 kleine Exoplaneten entdeckt, die bisherige Suchkampagnen übersehen haben. Einer der neuen Exoplaneten zählt zu den kleinsten bisher bekannten, ein weiterer könnte lebensfreundliche Bedingungen aufweisen. Die Entdeckung deutet auf noch zahlreiche weitere bislang unerkannte Planeten in bereist ausgewerteten Datensätzen. Wie das Team um Dr.…

Weiterlesen… →

Experimente zeigen erstmals wie Wasser auf dem Mond entsteht

Lesezeit: ca. 2 Minuten Honolulu (USA) – Erstmals ist es Wissenschaftlern gelungen, chemische, physikalische und materielle Beweise für die Entstehung von Wasser auf dem Mond zu erbringen. Bislang war unklar, wie das bereits zuvor von Sonden nachgewiesene Wasser auf den Erdtrabanten gelangt bzw. vielleicht sogar vor Ort entsteht. Während eine Wechselwirkung des Sonnenwindes mit dem Mondboden (Regolith) als Erzeuger…

Weiterlesen… →

Ozean auf Pluto – Flüssiges Wasser selbst im äußeren Sonnensystem wahrscheinlich

Lesezeit: ca. 3 Minuten Sapporo (Japan) – Der einstige neunte Planet Pluto umkreist die Sonne als Teil des Kuiper-Gürtels auf einer Distanz von rund sechs Milliarden Kilometern. Eigentlich sollte es hier viel zu kalt sein, als dass flüssiges Wasser selbst unterhalb gefrorenener Planetenoberflächen existieren könnte. In einer neuen Studie bestätigen japanische Wissenschaftler nun jedoch, dass eigentlich nur ein unter…

Weiterlesen… →

Page 2 of 106