Akustiker will außerirdisches Leben erlauschen

Das Spektrogramm der Bewegungen eines Rädertierechens. Copyright: Dan Slater Pasadena (USA) – Ein US-Akustiker und Erfinder hat einen Sensor vorgestellt, der in der Lage sein soll, auf zukünftigen Missionen zu anderen Planeten – etwa zum Mars – schon mikrobisches Leben hören zu können. Wie der Erfinder und Akustiker Dan Slater auf dem Jahrestreffen des American…

Weiterlesen… →

GreWi-Exklusiv: Astrobiologe Professor Milton Wainwright im Interview über die Entdeckung “außerirdischer Mikroben in der Stratosphäre”

Diese amorphen Strukturen aus der irdischen Stratosphäre halten Astrobiologen der University of Buckingham für „lebende außerirdische Mikroben” Copyright: BCAB/University of Buckingham Saarbrücken (Deutschland) – Seit spätestens zwei Jahren sorgt der britische Astrobiologe Professor Milton Wainwright vom Centre for Astrobiology an der University of Buckingham immer wieder für Kontroversen innerhalb der Wissenschaftsgemeinde, weil er in Proben…

Weiterlesen… →

Wahrscheinlichkeit für außerirdisches Leben steigt und steigt: Auch rotationsgebundene Felsplaneten um Rote Zwerge können planetare Magnetfelder haben

Künstlerische Darstellung eines lebensfreundlichen Planeten mit zwei Monden, der einen Roten Stern umkreis (Illu.). Copyright: NASA/Harvard-Smithsonian Center for Astrophysics/D. Aguilar Seattle (USA) – Auch erdartige Planeten, die an kleine und lichtschwache Sterne, sogenannte Rote Zwerge,  rotationsgebunden sind – diesen also wie der Mond der Erde immer die gleiche Seite zuwenden – haben wahrscheinlich planetare Magnetfelder.…

Weiterlesen… →

NASA bestätigt: Auch heute noch fließt Wasser auf dem Mars

Auch an den Wänden des Mars-Kraters Horowitz zeigen sich die Abflussrinnen. Klicken Sie auf die Bildmitte, um zu einer vergrößerten Darstellung zu gelangen. Copyright: NASA/JPL-Caltech/Univ. of Arizona Washington (USA) – Seit der Ankündigung einer “bedeutenden wissenschaftlichen Entdeckung auf dem Mars” vor wenigen Tagen rätselte die Öffentlichkeit darüber, welches “Mars-Rätsel” (so die Vorabinformation der US-Raumfahrtbehörde) die…

Weiterlesen… →

Astronom: “Edward Snowden hat SETI nicht verstanden”

Teleskope der Allan Telescope Array mit der SETI nach außerirdischen Signalen sucht. Copyright: SETI Insitute Mountain View (USA) – Mit seiner Spekulation darüber, dass außerirdische Zivilisationen ihre Kommunikation und auch interstellare Botschaften derart verschlüsseln könnten, dass wir sie auf den ersten Blick gar nicht vom normalen kosmischen Hintergrundrauschen unterscheiden könnten, hat der Whistleblower Edward Snowden…

Weiterlesen… →