UFO-Forscher legen forensische Analyse zum Nimitz-Vorfall vor

Lesezeit: ca. 3 Minuten Fort Myers (USA) – Am 14. November 2004 wurde die Besatzung der Flugzeugträgergruppe der „USS Nimitz“ Zeuge einer ganzen Flotte unidentifizierter Flugobjekte in unmittelbarer Nähe zu den Schiffen und innerhalb des eigentlich kontrollierten Luftraums während eines Manövers. Der Vorfall gipfelte in der Aufzeichnung eines der Objekte durch die Bordinstrumente eines Kampfjets der US-Navy, die jüngst…

Weiterlesen… →

US-Pentagon bestätigt laufende UFO-Untersuchungen

Lesezeit: ca. 5 Minuten Washington (USA) – Im Dezember 2017 enthüllte die “New York Times” mit dem “Advanced Aerospace Threat Identification Program” (AATIP) ein von 2007-2012 laufendes Erforschungs- und Untersuchungsprogramm des US-Verteidigungsministeriums u.a. über unidentifizierte Flugobjekte. Aus jüngsten Stellungsnahmen des Pentagon gegenüber Journalisten, UFO-Forschern und zur offiziellen Freigabe dreier UFO-Videos der US-Navy ergeben sich deutliche Hinweise darauf, dass die…

Weiterlesen… →

US-Navy veröffentlicht Pilotenberichte zu Beinahe-Kollisionen mit (un)bekannten Flugobjekten

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Nur wenige Wochen nach der offiziellen Freigabe dreier UFO-Videos der US-Navy durch das US-Verteidigungsministerium hat die Navy acht sogenannte „Hazard Reports“ ihrer Piloten über Beinahe-Kollisionen von Kampfjets mit unbekannten Flugobjekten veröffentlicht. Die Brisanz dieser Berichte ist jedoch fraglich. Veröffentlicht wurden die acht als „unklassifiziert“ und mit dem Vermerk “For Official Use Only”…

Weiterlesen… →

Trump äußert sich zu den UFO-Videos des Pentagon

Lesezeit: ca. 4 Minuten Washington (USA) – Nur wenige Tage, nachdem das US-Verteidigungsministerium ganz offiziell drei von US-Navy-Kampfjets gefilmte UFO-Videos freigegeben hat (…GreWi berichtete), hat sich nun auch US-Präsident Donald Trump angesichts der Aufnahmen erstaunt gezeigt. Trumps Äußerungen zu den UFO-Videos des Pentagon bildeten den Abschluss eines Exklusivinterviews, dass der Präsident der Nachrichtenagentur Reuters im Oval Office des Weißen…

Weiterlesen… →

Japans Verteidigungsministerium erarbeitet Meldevorgang für UFO-Begegnungen durch Militärs

Lesezeit: ca. 4 Minuten Tokyo (Japan) – Als Reaktion auf die offizielle Veröffentlichung von drei UFO-Videos durch das US-Verteidigungsministerium (…GreWi berichtete) hat der der japanische Verteidigungsminister Taro Kono erklärt, auch sein Ministerium werde nun ein Prozedere für Berichte zu Sichtungen unidentifizierter Flugobjekte (UFOs) durch Mitglieder der Selbstverteidigungsstreitkräfte des Landes erarbeiten. Wie die japanische Tageszeitung “The Asahi Shimbun” berichtet, äußerte…

Weiterlesen… →

Page 1 of 25