Ehemaliger CIA-Chef: „UFOs sind real und sollten weiterhin erforscht werden“

Lesezeit: ca. 2 Minuten Der ehemalige CIA-Chef John O. Brennan. Copyright: CIA Washington (USA) – In einem Kurzinterview bestätigt der ehemalige Chef der „Central Intelligence Agency“ (CIA) und damit des Auslandsgeheimdienstes der Vereinigten Staaten, John Brennan, die Realität unidentifizierter Flugobjekte und spricht sich dafür aus, das UFO-Phänomen auch weiterhin zu untersuchen. John Owen Brennan war von März 2013 bis Ende…

Weiterlesen… →

UFO-Forscher fordert Freigabe der Untersuchungsergebnissen zu UFO-Materialien der US-Regierung

Lesezeit: ca. 2 Minuten Symbolbild: Illustration zur Freigabe geheimer UFO-Informationen mittels des US-Informationsfreiheitsgesetztes „Freedom of Information Act“ (Illu.). Copyright: A. Müller, grewi.de Washington (USA) – Im Rahmen der Enthüllungen des bislang geheimen UFO Forschungsprogramms der US-Regierung u.a. durch die „New York Times“ (…GreWi berichtete) berichtete der einstiger Leiter des Programms auch von der Untersuchung exotischer Metalllegierungen und anderer Materialien,…

Weiterlesen… →

Nimitz UFO-Video: Alleged Trace to German Film Production Company Leads to a Mysterious Dead End

Lesezeit: ca. 3 Minuten Screenshot of the alleged UFO-Video allegedly taken by the ATFLIR bordcam-system of a US Navy F/A-18 (Super Hornet) as part of the USS Nimitz Carrier battle group in November 2004. Copyright/Source: U.S Department of Defense / The New York Times / To The Stars Academy Saarbrucken (Germany) – While the media interest in the unveiling…

Weiterlesen… →

Nimitz-UFO-Video: Vermeintliche Spur zu deutscher Filmproduktionsfirma läuft in rätselhafte Sackgasse

Lesezeit: ca. 3 Minuten Standbild aus dem als „2004 USS NIMITZ FLIR1“ bezeichneten Video, das angeblich vom ATFLIR-System einer F/A-18 (Super Hornet) der US Navy als Teil der Flugzeugträgerkampfgruppe der USS Nimitz in November 2004 aufgenommen wurde. Copyright/Source: U.S Department of Defense / The New York Times / To The Stars Academy Saarbrücken (Deutschland) – Noch immer ist das…

Weiterlesen… →

So arbeitet(e) das UFO-Forschungsprogramm der USA

Lesezeit: ca. 3 Minuten Standbild aus einem der aktuell vom US-Verteidigungsministerium freigegebenen Videos. Copyright: US Gov Washington (USA) – Das Medieninteresse am erst vor wenigen Tagen von der „New York Times“ enthüllten jüngsten UFO-Forschungsprogramm des US-Verteidigungsministeriums bleibt ungebrochen (…GreWi berichtete). Im Interview mit dem US-Radionetzwerk „NPR“ berichtete der ehemalige Leiter des Programms, der Geheimdienstler Luis Elizondo, nun ausführlicher, wie…

Weiterlesen… →

Ehem. Leiter des US-UFO-Forschungsprogramms: „Wir sind vermutlich nicht allein“

Lesezeit: ca. 3 Minuten Luis Elizondo im CNN-Interview Copyright: CNN.com Washington (USA) – Nach der Enthüllung des geheimen UFO-Forschungsprogramms des US-Verteidigungsministeriums durch die „New York Times“ (…GreWi berichtete) hat dessen ehemaliger Leiter, der Geheimdienstler Luis Elizondo, dem US-Nachrichtensender CNN ein ausführliches Interview gegeben und spricht darin Klartext. – Den GreWi-Hintergrundbericht über die Enthüllung des ‚Advanced Aerospace Threat Identification Program‘…

Weiterlesen… →

Auch der BND untersuchte im Geheimen UFOs – Teil 2

Lesezeit: ca. 9 Minuten Titelblatt der „UFO-Akte“ des BND. Copyright: Bundesarchiv.de / Bearb.: grewi.de Saarbrücken (Deutschland) – Während sich die Berichterstattung über das von der „New York Times“ enthüllte jüngste geheime UFO-Forschungsprogramm des US-Verteidigungsministeriums überschlägt (…GreWi berichtete) und eine neue Sachlichkeit in die Diskussion um unidentifizierte Flugobjekte einzuziehen scheint, vergessen viele, dass auch der Bundesnachrichtendienst einst – und vielleicht…

Weiterlesen… →

Auch der BND untersuchte im Geheimen UFOs

Lesezeit: ca. 6 Minuten Titelblätter der „UFO-Akte“ des BND. Copyright: Bundesarchiv.de / Bearb.: grewi.de Saarbrücken (Deutschland) – Nicht nur das US-Verteidigungsministerium und die US-Navy untersucht offiziell UFO-Sichtungen ihrer Mitarbeiter – auch der Bundesnachrichtendienst (BND) ging einst UFO-Sichtungen von Militärs und Polizisten nach. Die dazugehörige Akte sollte eigentlich noch bis zum Jahr 2021 gesperrt sein, doch schon 2014* gelang es…

Weiterlesen… →

Beginnt die UFO-Disclosure in den USA? Titelstory der „New York Times“ über das Geheime UFO-Forschungsprogramm des Pentagons

Lesezeit: ca. 5 Minuten New York (USA) – Nach der heutigen Titelstory der „The New York Times“ (NYT) überschlagen sich derzeit die Ereignisse in den USA – berichtet doch eine der angesehensten US-Tageszeitung über ein „geheimes und mit Black Budgets“ (also Geheimetats) finanziertes UFO-Forschungsprogramm des Pentagons, dessen Existenz nun erstmals offiziell von der US-Regierung bestätigt wurde. Gemeinsam mit dem…

Weiterlesen… →

Tom DeLonge kündigt erste UFO-Videos des US-Verteidigungsministeriums an

Lesezeit: ca. 2 Minuten Archivbild einer F/A-18 Super Hornet mit dem AN/ASQ-228 ATFLIR-Bild eines unidentifizierten Flugobjekts (UFOs). Copyright/Quelle: US Navy (F/A-18), Tom DeLonge (Inset: ATFLIR; bearb.: GreWi.de) Washington (USA) – Seit der Bekanntgabe der Gründung seiner hochrangig besetzten „To The Stars… Academy“, mit der der US-Punkrock-Sänger Tom DeLonge nicht nur die Veröffentlichung des bislang geheimen Wissens der US-Regierung über…

Weiterlesen… →