Black Projects: USA wollen Teile bislang geheimer Weltraumprojekte offenlegen

Lesezeit: ca. 4 Minuten Washington (USA) – Jahrzehntelang galten sie als offenes Geheimnis: Geheime militärisch-wissenschaftlich-technische Forschung- und Entwicklungsprogramme der US-Regierung. Fast alle Informationen über diese „Black Projects“ sind bislang als „Top Secret“ klassifiziert. Angesichts weit verbreiteter Skepsis gegenüber der neu einberufenen Weltraumverteidigungstruppe wollen US-Verteidigungsstrategen und -Politiker Informationen darüber, was diese „Space Force“ tatsächlich im All verteidigen soll und damit…

Weiterlesen… →

AATIP: Pentagon korrigiert bisherige Aussagen zu “geheimem UFO-Programm”

Lesezeit: ca. 7 Minuten Washington (USA) – Nachdem das US-Verteidigungsministerium zunächst offiziell bestätigt hatte, dass ein geheimes Programm mit der Bezeichnung „Advanced Aerospace Threat Identification Program“ (AATIP) auch und vornehmlich das Ziel verfolgt habe, unidentifizierte Flugobjkete zu untersuchen, hat das Pentagon nun diese offizielle Position in dieser Frage und bisherigen Aussagen um 180 Grad korrigiert. Die aktuellen Pentagons-Statements wecken…

Weiterlesen… →

UFO-Begegnungen der USS Nimitz 2004: Wurden Navy-Offiziere zur Herausgabe und Löschung von UFO-Daten aufgefordert?

Lesezeit: ca. 4 Minuten Washington (USA) – Spätestens seit der Veröffentlichung dreier von der Navy mittlerweile als authentisch bestätigter UFO-Videos, fragen sich nicht nur UFO-Enthusiasten, sondern auch Militärhistoriker, Luftfahrtexperten und US-Politiker, was genau auf den Aufnahmen zu sehen ist. Neuste Aussagen direkter Augenzeugen der Vorfälle im November 2004 in Form von Navy-Offizieren der an den Sichtungen beteiligten Flugzeugträgerkampfgruppe der…

Weiterlesen… →

Edward Snowden: “US-Geheimdienste verbergen keine Informationen über Aliens”

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Der Whistleblower Edward Snowden galt vielen UFO-Forschern und Enthusiasten bislang als geheime Hoffnung für eine Enthüllung der letzten Geheimnisse der USA über UFOs und Außerirdische. Jetzt aber hat sich Snowden dazu konkret geäußert und erklärt, er habe in den CIA-Computern zwar danach gesucht, aber nichts dergleichen gefunden. Doch ist es wirklich so…

Weiterlesen… →

TTSA: US-Army kooperiert mit Tom DeLonge‘s UFO-Forschungsorganisation

Lesezeit: ca. 9 Minuten Garrison (USA) – Ursprünglich mit dem Ziel der UFO-Disclosure angetreten, also der Offenlegung angeblich geheimen Wissens der USA über unidentifizierte Flugobjekte (UFOs) und angebliche Interaktionen der US-Regierung mit außerirdischer Biologie und Technologie, hat die private UFO-Forschungsorganisation “To The Stars Academy” (TTSA) um den Punkrocker Tom DeLonge jetzt eine Kooperation mit der U.S. Army bei der…

Weiterlesen… →

Page 2 of 24