250.000 Jahre alte indische Steinwerkzeuge stellen frühe Menschheitsgeschichte in Frage

Einige der mehr als 700 Steinwerkzeuge aus Chennai. Copyright: Sharma Centre for Heritage Education Chennai (Indien) – 7.000 in Indien während der letzten 20 Jahre gefundene Steinartefakte mit einem Alter von mindestens 250.000 Jahren stellen die frühe Menschheitsgeschichte ein weiteres Mal in Frage. Sie lesen diese Meldung in der Rubrik “GreWi-Shortcut”: Im Gegensatz zu den…

Weiterlesen… →

Menschen verließen Afrika noch früher als bislang gedacht

Das in der Misliya-Höhle gefundene Oberkieferfragment. Copyright: Rolf Quam Tel Aviv (Israel) – Ein internationales Forscherteam hat in Israel die bislang ältesten fossilen Knochen moderner Menschen außerhalb Afrikas entdeckt. Der Fund zeigt, dass der frühe moderne Mensch den afrikanischen Kontinent 40-50.000 Jahre früher verlassen hatte als bislang gedacht. Sie lesen diese Meldung in der Rubrik…

Weiterlesen… →

Saat des Lebens: Molekül im fernen All liefert erstmals Hinweise auf Ursprung des Kohlenstoffs

In der Taurus-Molekülwolke 1 haben Astronomen Benzonitril entdeckt. (Illu.). Copyright: B. McGuire, B. Saxton (NRAO/AUI/NSF) Green Bank (USA) – Kohlenstoff findet sich in Gestein und Felsen, den Ozeanen und der irdischen Atmosphäre. Zudem besitz Kohlenstoff die Fähigkeit zur Bildung komplexer Moleküle und weist von allen chemischen Elementen die größte Vielfalt an chemischen Verbindungen auf. Dadurch…

Weiterlesen… →