DNA lüftet Rätsel um Kadaver des „Denton Wolf-Dog“

Lesezeit: ca. 2 Minuten Der Kadaver des im Mai nahe Denton, Montana erschossenen Wolfs. Copyright: Montana Fish, Wildlife and Park, Region 4 Helena (USA) – Mitte Mai erlegte ein Rancher nahe Denton im US-Bundesstaat Montana ein Tier, das er zunächst für einen aggressiven Wolf hielt. Bei einer genaueren Betrachtung kamen Wildtier- und Wolfsexperten der lokalen Umweltbehörde jedoch Zweifel –…

Weiterlesen… →

Webcam-Watcher filmt „Nessie“ (?) 10 Minuten lang

Lesezeit: ca. 3 Minuten Standbild aus dem Video vom 30. April 2018. Copyright/Quelle: Eoin O’Faodhagain / Mirror.co.uk Urquhart Castle (Großbritannien) – Was auch immer im Loch Ness sein Unwesen treibt – es hält die Menschen schon seit Jahrzehnten in Atem. Andere bannt das Rätsel um das vermeintliche Ungeheuer im Loch Ness sogar vor den heimischen Bildschirm und bringt sie…

Weiterlesen… →

Rancher erschießt rätselhaftes hundeartiges Tier in Montana

Lesezeit: ca. 2 Minuten Der rätselhafte, hundeartige Kadaver von Denton. Copyright: Montana Fish, Wildlife and Park, Region 4 Denton (USA) – Am 16. Mai 2018 hat ein Rancher nahe Denton im US-Bundesstaat Montana ein Tier – von dem ers sich und seine Schafe bedroht fühlte – erlegt, von dem er zunächst glaubte, es sei ein aggressiver Wolf. Bei genauerem…

Weiterlesen… →

Biologen rätseln: Was tötete einst so viele Pottwale?

Lesezeit: ca. 2 Minuten Pottwalmutter mit Kalb vor Mauritius. Copyright: Gabriel Barathieu (via WikimediaCommons), CC BY-SA 2.0 La Jolla (USA) – Pottwale sind die größten Raubtiere auf unserer Erde – besser gesagt in den irdischen Ozeanen. Jetzt sind Biologen auf ein Rätsel der besonderen Art gestoßen: Die genetische Vielfalt der Pottwale ist erstaunlich gering und sollte eigentlich sehr viel…

Weiterlesen… →

eDNA soll schon im kommenden Sommer das Rätsel um Nessie lösen

Lesezeit: ca. 4 Minuten Blick über Urquart Castle auf den Loch Ness. Copyright: A. Müller, grenzwissenschaft-aktuell.de Dunedin (Neuseeland) – Nach einer ersten Willensbekundung im vergangenen Jahr (…GreWi berichtete, s. Links u.) will ein internationales Team aus Biologen und Kryptozoologen nun schon im kommenden Sommer anhand einer eDNA-Analyse von Wasserproben das Rätsel um das angebliche Ungeheuer im Loch Ness endgültig…

Weiterlesen… →

Hoffnung auf Nessie, Bigfoot & Co: eDNA offenbart Anwesenheit fehlender Haie

Lesezeit: ca. 2 Minuten Symbolbild: Hai Copyright/Quelle: Laurent Vigliola / fiu.edu Miami (USA) – Der zunehmende Rückgang von Haien an Schlüsselorten der Knorpelfische sorgte unter Meeresbiologen bislang für Rätselraten und Sorge. Mit Hilfe von sogenannter „Environmental DNA“ – DNA also, die aus Umweltproben wie Wasser- oder Bodenproben extrahiert wird – haben Wissenschaftler nun die Anwesenheit der fehlenden Haie belegt.…

Weiterlesen… →

Vorsicht Fake: Angebliches Hundewesen als Schwindel entlarvt

Lesezeit: ca. 2 Minuten Als Photoshop-Fake entlarvt: Ein vermeintliches Hundemonster in Argentinien (Hintergrund) und die Bildvorlage aus dem Harry-Potter-Universum (r.). Copyright/Quelle: Youtubbe (Hntgr.) / Cryptozoologie, sur la pistes des bêtes ignorées Totoras (Argentinien) – Bereits seit einigen Tagen kursiert ein Foto im Internet, natürlich besonders in den Netzwerken, das es mittlerweile auch schon auf die großen deutschen Webnews-Portale geschafft…

Weiterlesen… →

Wildtierkamera filmt große Wildkatze in Schottland

Lesezeit: ca. 2 Minuten Standbild aus den Aufnahmen der Wildtierkamera. Copyright: WildCatHaven.com Huntly (Großbritannien) – Was zunächst wie die Aufnahme einer gewöhnlichen Hauskatze wirken mag, ist in Wirklichkeit eine kleine Wissenschaftssensation – auch aus Sicht der Kryptozoologie: Es ist der direkte Beweis dafür, dass es auch heute noch große, reine Wildkatzen in Schottland gibt, die eigentlich schon als ausgestorben…

Weiterlesen… →

GreWi-Faktencheck: Kadaver-Fund in Georgia – Verwest so ein Hai?

Lesezeit: ca. 4 Minuten Der Kadaver von Georgia. Klicken Sie auf die Bildmitte, um zu einer vergrößerten Darstellung zu gelangen. Copyright/Quelle: Jeff Warren / savannahnow.com Saint Simons Island (USA) – Schon seit Jahrzehnten sorgen immer wieder merkwürdige Kadaver für Rätselraten, wenn diese an Strände gespült und hier dann von Spaziergängern gefunden werden. Eine Form, die tatsächlich stark an einen…

Weiterlesen… →

Buchneuerscheinung: Auf den Spuren von Bigfoot, Yeti & Co

Lesezeit: ca. 2 Minuten Titelumschlag von “Auf den Spuren von Bigfoot, Yeti & Co” Copyright: Ancient Mail Verlag Groß-Gerau (Deutschland) – Dr. Igor Burtsev gehört zu den bekanntesten, wie erfahrendsten und ebenso von der Existenz noch unbekannter, aufrechtgehender Großprimaten überzeugten Kryptozoologen nicht nur in seinem Heimatland Russland. Sein Buch “Auf den Spuren von Bigfoot, Yeti & Co – Fakten…

Weiterlesen… →