RNA: Chemiker haben das „Rezept“ der Bausteine des Lebens entdeckt

Lesezeit: ca. 4 Minuten Atlanta (USA) – Da es ebenso wie die DNA genetische Informationen speichern kann und chemische Reaktionen zu Proteinen antreibt, spielte das RNA-Molekül bei der Entstehung des Lebens vermutlich eine zentrale Rolle. Wie es jedoch selbst einst aus unbelebter Materie entstehen konnte, galt bislang als großes Rätsel der Biochemie. Münchner Chemikern ist es nun gelungen zu…

Weiterlesen… →

BEXUS 27: Höhenballons suchen nach Leben in der irdischen Stratosphäre

Lesezeit: ca. 2 Minuten Esrange (Schweden) – Am 18. Oktober starteten mit „BEXUS 27“ vier Experimente der studentischen BEXUS-Missionsreihe des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und der Schwedischen Raumfahrtbehörde SNSA. Unter anderen suchen die Wissenschaftler nach Leben in der Stratosphäre. Gestartet vom schwedischen Raumfahrtzentrum Esrange bei Kiruna, sucht das BEXUS 27 der FH Aachen in der Stratosphäre…

Weiterlesen… →

Zwischenbericht zum Stand der Suche nach Nessie-DNA

Lesezeit: ca. 3 Minuten Dunedin (Neuseeland) – Seit vergangenem Sommer ist ein Team aus Wissenschaftlern um den genetischen Test der Theorien rund um ein noch unbekanntes großes Lebewesen im schottischen Loch Ness bemüht. Mittels sogenannter eDNA wollen die Forscher nach eindeutig genetischen Spuren für einen Organismus suchen, der sie unzähligen Sichtungen des „Ungeheuers von Loch Ness“ erklären – oder…

Weiterlesen… →

Sequencing complete: Scientific Search for Loch Ness eDNA enters final round

Lesezeit: ca. 2 Minuten Dunedin (New Zealand) – Since last summer, a team of scientists is trying to genetically test theories surrounding a still unknown large creature lurking in Scotland’s most famous Lake Loch Ness. Using so-called eDNA, the researchers want to search for clear genetic traces of an organism that would explain – or refute – countless sightings…

Weiterlesen… →

Forschungsgruppe sucht nach Leben unter dem Waldboden

Lesezeit: ca. 2 Minuten Bochum (Deutschland) – Man mag es kaum glauben, aber gar nicht so tief unter der Oberfläche des Waldbodens beginnt ein weitgehend unbekanntes Terrain. Während man über die Prozesse der obersten 30 Zentimeter des Bodens gut Bescheid weiß, sind viele Aspekte der tieferen Bereiche des waldigen Erdreichs tatsächlich noch rätselhaft und stehen deshalb jetzt im Fokus…

Weiterlesen… →