Vampir- und Riesengrab aus der Merowingerzeit bei Theißen entdeckt

Lesezeit: ca. 3 Minuten Mit dem Gesicht nach unten und wohlmöglich mit einer Eisenstange durch die Brust fixiert, sollte dieser Leichnam einst offenbar von einer Wiederkehr aus dem Totenreich abgehalten werden. Copyright/Quelle: Landesamt für Denkmalpflege Sachsen-Anhalt, Klaus Bentele Theißen (Deutschland) – Im Zuge des Neubaus der Ortsumfahrung der B91 östlich von Theißen bei Zeitz haben Archäologen zahlreiche Gräber aus…

Weiterlesen… →

Haben Archäologen das echte Grab des heiligen Nikolaus gefunden?

Lesezeit: ca. 2 Minuten Porträtdetail eines Gemäldes des hl. Nikolaus von Myra, Jaroslav Čermák (1831 – 1878). Copyright: Gemeinfrei Myra (Türkei) – Während neber der Geburts- und Wirkungsstadt des Heiligen, dem türkischen Myra, auch zahlreiche andere Städte weltweit von sich in Anspruch nehmen, Knochenreliquien des Nikolaus von Myra aufzubewahren, haben Archäologen am eigentlichen Begräbnisort des Heiligen eine Entdeckung gemacht,…

Weiterlesen… →

Analyse und Datierung bestätigen Teile einer Reliquienlegende um Franz von Assisi

Lesezeit: ca. 2 Minuten Künsterische Darstellung des  Hl. Franz von Assisi (Illu.). Copyright: Gemeinfrei Odense (Dänemark) – Eine Textilreliquie im Kloster von Folloni, nahe Montella, gilt Gläubigen als Stück jenes einst gefüllten Brotsacks, den ein Engel im Auftrag des Heiligen Franz von Assisi im Jahr 1224 vor die Klostertür gebracht haben soll. Wissenschaftler haben eine Probe der Reliquie nun…

Weiterlesen… →

Forscher rekonstruieren Schädelreliquie der Maria Magdalena

Lesezeit: ca. 3 Minuten Das Reliquiar der Heiligen Maria Magdalena in der Basilika von Saint-Maximin-la-Sainte-Baume. Copyright: Public Domain Versailles (Frankreich) – Von den einen als Sünderin und Hure verschriehen, von anderen als jene, der der auferstandene Jesus als erster erschien, verehrt und die deshalb als “Apostelin der Apostel” und sogar als Gefährtin Jesu gehandelt wird, gilt Maria Magdalena als…

Weiterlesen… →

Neue Doku über das Leben nach dem Tod feiert Weltpremiere in Eggenfelden

Lesezeit: ca. 3 Minuten Filmplakat zu “Illusion Tod – Ewiges Bewusstsein aus wissenschaftlicher Sicht Copyright: www.illusion-tod.de Eggenfelden (Deutschland) – Am 1. September 2017 präsentiert das Kino Eggenfelden die Weltpremiere des neuen Dokumentarfilms vom Filmemacher und Autor Nepomuk Maier über die “Illusion Tod – Ewiges Bewusstsein aus wissenschaftlicher Sicht”. Grenzwissenschaft-Aktuell verlost 5 Film-Buch-Pakete… “Keine andere Frage hat die Menschheit seit…

Weiterlesen… →

Nanopartikel belegen Blut eines Folteropfers auf dem Grabtuch von Turin

Lesezeit: ca. 2 Minuten Das Turiner Grabtuch im Negativ mit Vergrößerung der Gesichtspartie. Copyright: Public Domain, Komp.: grewi.de / Quelle: shroud.com Padua (Italien) – Schon seit Jahrhunderten stellt das sogenannte Turiner Grabtuch Wissenschaftler wie Laienforscher vor zahlreiche Rätsel. Während Skeptiker darin lediglich eine kunstvolle Fälschung des Spätmittelalters vermuten, sehen Gläubige in dem Leinen, auf dem das Körperbild eines gekreuzigten…

Weiterlesen… →

Kanada löscht “Hexenparagraph” aus dem Strafgesetzbuch

Lesezeit: ca. 2 Minuten Der Hexenparagraph im kanadischen Criminal Code ging noch auf mittelalterliche Vorstellungen über Hexen und Zauberer wie diese zurück. Copyright: Gemeinfrei Ottawa (Kanada) – Die kanadische Regierung hat einen noch auf englisches mittelalterliches Recht zurückgehenden Paragraphen aus dem nationalen Strafgesetzbuch entfernt, laut dem auch Hexerei und Wahrsagerei bislang unter Strafandrohung verboten war. Bislang besagte die “Section…

Weiterlesen… →

Sterbende sehen dem Tod mehrheitlich positiv entgegen

Lesezeit: ca. 2 Minuten Symbolbild. Copyright: Public Domain Chapel Hill (USA) – Die Angst vor dem Sterben und dem Tod gehört wohl zu den fundamentalsten Ängsten unserer Existenz und ist meist mit der Furcht vor Schmerz, Leiden, Verlust und Einsamkeit verbunden. Eine aktuelle Studie zeigt jedoch, dass Sterbende selbst dem Tod mehrheitlich positiv entgegen sehen. Wie das Team um…

Weiterlesen… →

Neue Theorie erklärt, warum Atheisten (statistisch) intelligenter sind als Gläubige

Lesezeit: ca. 2 Minuten Symbolbild: Gebet Copyright: Public Domain Heidelberg (Deutschland) – Die Behauptung sorgt von jeher für Verwirrung und kontroverse Diskussionen: Immer wieder zeigen Studien eine Verbindung zwischen religiösem Glauben und Intelligenz zum Nachteil der Gläubigen im Vergleich zu Atheisten. Jetzt glauben zwei Wissenschaftler den Grund dafür gefunden zu haben. Tatsächlich zeigt eine Meta-Analyse von 63 Studien zur…

Weiterlesen… →

Papst spricht Seherkinder von Fatima heilig

Lesezeit: ca. 2 Minuten Zwei der drei Seherkinder, Jacinta und Francesco, werden heute, am 13. Mai 2017, von Papst Franziskus heilig gesprochen. Copyright: Gemeinfrei Fatima (Portugal) – Im Rahmen seiner Reise nach Portugal wird Papst Franziskus heute – zum hundertjährigen Jubiläum der angeblichen Erscheinungen – die beiden Hirten- bzw. Seherkinder Francisco und Jacinta Marto heilig sprechen, denen 1917 im…

Weiterlesen… →