Massereicher Stern spurlos verschwunden

Die künstlerische Darstellung zeigt, wie der leuchtkräftige blaue veränderliche Stern in der Kinman-Zwerggalaxie vor seinem mysteriösen Verschwinden ausgesehen haben könnte (Illu.). Copyright: ESO/L. Calçada

Lesezeit: ca. 3 Minuten Dublin (Irland) – Bei Beobachtungen mit dem „Very Large Telescope“ (VLT) der Europäischen Südsternwarte (ESO) haben Astronomen das Fehlen eines instabilen massereichen Sterns in einer Zwerggalaxie festgestellt. Die Forscher vermuten nun, dass dies darauf hindeuten könnte, dass die Helligkeit des Sterns abnahm während er teilweise von Staub verdeckt wurde. Alternativ könnte der Stern auch zu…

Weiterlesen… →

Nature-Fachartikel zu 16-tägigem Radio-Blitz-Signal veröffentlicht

Lesezeit: ca. 4 Minuten Montreal (Kanada) – Schnelle Radioausbrüche, sogenannte Fast Radio Bursts (FRBs) sind ein noch unverstandenes Rätsel der Astronomie: Als Erklärung für die ebenso extrem energiereichen wie kurzlebigen Radioblitze diskutieren Astrophysiker neben noch unbekannten astrophysikalischen Phänomenen auch die Möglichkeit, dass es sich um das Ergebnis ferner technologischer Prozesse oder sogar gezielt gesendeter intelligenter Signale handeln könnte. Nachdem…

Weiterlesen… →

Ägyptologe vermeldet „Durchbruch in der Entzifferung des Voynich-Codes“

Seiten- und Schriftbeispiele aus dem Voynich-Manuskript. Copyright: Yale University, Beinecke Rare Book and Manuscript Library

Lesezeit: ca. 3 Minuten Hildesheim (Deutschland) – Nach jahrelanger Forschung will der Ägyptologen Prof. Dr. Rainer Hannig das geheimnisvolle Voynich-Manuskript zu entziffert haben – ein in einer unbekannten Sprache und Schrift verfasstes, spätmittelalterliches Werk, das bislang als „unlesbar“ gilt. Mit dem Anspruch, den „Voynich-Code geknackt“ zu haben, ist der Wissenschaftler allerdings alles andere als allein. Prof. Hannig gilt als…

Weiterlesen… →

FRBs: Schneller Radioblitz wiederholt sich alle 157 Tage

Künstlerische Darstellung der periodischen Aktivität der FRB-Quelle „FRB 121102“ übertragen auf stellares Orbitalmodell (Illu.). Copyright/Quelle: Kristi Mickaliger / manchester.ac.uk

Lesezeit: ca. 3 Minuten Manchester (Großbritannien) – Nach vier Jahren Beobachtungszeit können Astronomen nun bestätigen, dass eine Quelle schneller Radioausbrüche (Fast Radio Bursts, FRBs) in regelmäßigen Intervallen von 157 Tagen Signale Richtung Erde sendet. Es ist erst die zweite FRB-Quelle mit einer bestätigten Periodizität. Die Beobachtung könnte viele Fragen rund um die mysteriösen Radioblitze beantworten. Wie das Team um…

Weiterlesen… →

Dauerfasten-Yogi Sadhu Prahlad Jani verstorben

Sadhu Prahlad Jani während der Untersuchungen 2010. Copyright: unbek.

Lesezeit: ca. 4 Minuten Ahmedabad (Indien) – 2003 und 2010 sorgte der indische Yogi Sadhu Prahlad Jani (Mataji) weltweit für Schlagzeilen – behauptete er doch, bereits seit Jahrzehnten weder Nahrung noch Flüssigkeit zu sich genommen zu haben. Zwei Untersuchungen indischer Ärzte schienen die Behauptungen des Yogis zu bestätigen, werden von Kritikern seither jedoch als „unwissenschaftlich“ abgetan. Im Alter von…

Weiterlesen… →