Dawn nähert sich Ceres weiter an und liefert neue Detailaufnahme der “Ceres-Lichter”

Lesezeit: ca. 2 Minuten Gesamtansicht der “Ceres-Lichter” im Occator-Krater und seine Umgebung. Klicken Sie auf die Bildmitte, um zu vergrößerten Darstellungen zu gelangen. Copyright: NASA/JPL-Caltech/UCLA/MPS/DLR/IDA Pasadena (USA) – Während sich die NASA-Sonde “Dawn” derzeit auf den nächsten, dann auch tiefsten und letzten Forschungsorbit von 380 Kilometer Höhe über dem Zwergplaneten Ceres absenkt, hat sie zugleich auch eine neue Detailaufnahme…

Weiterlesen… →

Captured: Hollywood verfilmt Entführungsfall von Betty und Barney Hill – Dark-Skies-Produzent Bryce Zabel im exklusiven GreWi-Interview

Lesezeit: ca. 4 Minuten Bryce Zabel Copyright/Quelle: B. Zabel Saarbrücken (Deutschland) – Die Geschichte der Erlebnisse des Ehepaares Betty und Barney Hill gehört zu den wahrscheinlich bekanntesten Fällen des sogenannten Alien-Abduction-Phänomens, also der Schilderungen von Menschen, die erklären, von Außerirdischen Entführt worden zu sein. Jetzt hat der Hollywood-Produzent, und Drehbuchautor Bryce Zabel bekannt gegeben, dass er das Sachbuch zum…

Weiterlesen… →

DNA-Analyse des Turiner Grabtuches gibt Hinweise auf dessen mögliche Herkunft und Alter

Lesezeit: ca. 5 Minuten Die Kopfpartie des Turiner Grabtuchs Copyright: Public Domain Padova (Italien) – Gläubigen gilt das sogenannte Turiner Grabtuch als heiligste Reliquie des Christentums – zeigt es doch offenbar ein fotoähnliches Abbild des Gekreuzigten auf dem Leinen  eines Grabtuches. Skeptiker sehen darin – obwohl die Merkmale des Abbildes selbst bislang nicht befriedigend reproduziert werden konnten – nicht…

Weiterlesen… →

Signale aus dem absoluten Nichts: Vakuum-Fluktuationen doch messbar

Lesezeit: ca. 2 Minuten Veranschaulichung von Vakuum-Fluktuationen Copyright: Claudius Riek Konstanz (Deutschland) – Kann man Eigenschaften des absoluten Nichts, des Vakuums, messen? Bislang glaubten Wissenschaftler, dass dies nicht möglich sei. Konstanzer Physiker haben nun das Gegenteil bewiesen und sogenannte Vakuum-Fluktuationen von Quanten gemessen, deren Existenz bislang nur theoretisch als erwiesen galt. Wie das Team um Prof. Dr. Alfred Leitenstorfer…

Weiterlesen… →

Mars-Henge? Kontroverse um Steinkreis-Formation auf dem Mars

Lesezeit: ca. 4 Minuten Überreste eines Steinkreises auf dem Mars? Copyright: NASA/JPL/University of Arizona Saarbrücken (Deutschland) – Wieder einmal sorgen Aufnahmen vom Mars für Aufsehen und kontroverse Diskussionen – scheinen diese doch eine auffallend kreisförmige Anordnungen vermeintlich großer Steinquader auf einem ebenfalls kreisrunden Mars-Hügel zu zeigen. Tatsächlich drängen sich – zumindest auf den ersten Blick – Vergleiche mit irdischen…

Weiterlesen… →