NASA veröffentlicht bestes – und letztes – Bild der rätselhaften Flecken auf Pluto

Lesezeit: ca. 2 Minuten Die “Rückseite” des Pluto. Aufgenommen am 10. Juli 2015 von der NASA-Sonde “New Horizons” aus vier Millionen Kilometern Entfernung. Klicken Sie auf die Bildmitte, um zu einer vergrößerten Bildversion zu gelangen. Copyright: NASA/JHUAPL/SWRI Boulder (USA) – Noch immer ist die NASA-Sonde “New Horizons” rund zwei Millionen vom Pluto-System entfernt – doch schon jetzt hat sie…

Weiterlesen… →

Sonde entdeckt aktiven Vulkanismus auf der Venus

Lesezeit: ca. 3 Minuten Künstlerische Darstellung vulkanischer Aktivität auf der Venusoberfläche. Copyright: ESA – AOES Medialab Göttingen (Deutschland) – Daten der europäischen Venus-Sonde “Venus Express” belegen erstmals aktiven Vulkanismus auf unserem Nachbar- und Schwesterplaneten Venus und beantworten damit eine jahrzehntelang gehegte Frage. Da etwa von gleicher Größe und ähnlichem Aufbau, gilt die Venus als höllischer Schwesterplanet unserer Erde: Schon…

Weiterlesen… →

Auch Ceres-Sonde Dawn meldet Probleme – Derzeit keine weitere Annäherung an Zwergplanet

Lesezeit: ca. < 1 Minute Noch immer ist unbekannt, um was es sich bei den ungewöhnlich hellen Strukturen im Innern eines der Krater auf der Ceres-Oberfläche, den sog. “Ceres-Lichtern” handelt (…GreWi berichtete). 
Copyright: NASA/JPL-Caltech/UCLA/MPS/DLR/IDA Washington (USA) – Nachdem NASA-Wissenschaftler erst vorgestern Computerprobleme der Pluto-Sonde “New Horizons” lösen konnten (…GreWi berichtete), meldet nun die Sonde “Dawn” Störungen bei der weiteren Annäherung…

Weiterlesen… →

Neuste Bilder von Pluto

Lesezeit: ca. < 1 Minute Pluto in Farbe und 12,5 Millionen Kilometern Entfernung. Copyright: NASA/JHUAPL/SWRI Washington (USA) – Nachdem die NASA-Sonde “New Horizons” seit gestern wieder auf direktem Kurs zum Vorbeiflug am Pluto-System in 9.500 Kilometern Entfernung ist, hat die US-Raumfahrtbehörde auch die neusten Fotos der Sonde von Pluto veröffentlicht. Es sind die bislang hochaufgelöstesten Farbaufnahmen des einst neunten Planeten…

Weiterlesen… →

New Horizons: Pluto-Sonde zeigt anomales Verhalten

Lesezeit: ca. 2 Minuten Künstlerische Darstellung des Vorbeifluges der Sonde “New Horizons” an Pluto und seinem größten Mond Charon (Illu.) Copyright: NASA Laurel (USA) – Keine 10 Tage mehr, dann soll die NASA-Sonde “New Horizons” das Plutosystem in weniger als 10.000 Kilometern passieren und dann sensationelle Daten und Aufnahmen des einst neunten Planeten des Sonnensystems und seiner Monde liefern.…

Weiterlesen… →

Auf Rosetta-Komet stürzt der Boden ein

Lesezeit: ca. 3 Minuten Aktive Einsturzlöcher auf der Oberfläche des Kometen 67P/Churyumov-Gerasimenko. (Klicken Sie auf die Bildmitte, um zu einer vergrößerten Darstellung zu gelangen.) 
Copyright: ESA/Rosetta/MPS for OSIRIS Team MPS/UPD/LAM/IAA/SSO/INTA/UPM/DASP/IDA; Grafik: J-B Vincent et al. Göttingen (Deutschland) – Unter der Oberfläche des Kometen 67P/Churyumov-Gerasimenko vermuten Wissenschaftler große Hohlräume, deren Decken nun nach und nach einstürzen und Fontänen aus dem…

Weiterlesen… →

Methan und riesige rätselhafte runde Flecken auf Pluto entdeckt

Lesezeit: ca. 2 Minuten Die beiden Hemisphären des Pluto aus einer Entfernung von knapp 11 Millionen Kilometern. Copyright: NASA/Johns Hopkins University Applied Physics Laboratory/Southwest Research Institute Washington (USA) – Meldungen über neue und den NASA-Wissenschaftlern bislang rätselhafte Entdeckungen auf dem einst neunten Planeten Pluto überschlagen sich derzeit. Erst gestern veröffentlichte die NASA neuste Farbaufnahmen des Pluto, auf denen eine…

Weiterlesen… →

Auch uralte Sterne besitzen erdartige Planeten

Lesezeit: ca. < 1 Minute Künstlerische Darstellung eines erdähnlichen, lebensfreundlichen Planet um einen fernen Stern (Illu.) Copyright: NASA Ames/SETI Institute/JPL-Caltech Aarhus (Dänemark) – Eine Analyse der Daten des Weltraumteleskops “Kepler” zeigt, dass selbst Sterne, die mehr als doppelt so alt sind als unser Sonnensystem, erdartige Planeten besitzen. Dortiges Leben und mögliche Zivilisationen – so vorhanden – könnten also der unsrigen…

Weiterlesen… →

Die GreWi-Leser-Fotos der Venus-Jupiter-Konjunktion

Lesezeit: ca. < 1 Minute Am gestrigen Abend erreichten die Planeten Venus und Jupiter bei ihrer derzeitigen Konjunktion die perspektivisch dichteste Annäherung am Abend- und Nachthimmel – und sorgten dadurch auch für so manche mißverstandenen UFO-Sichtung (…GreWi berichtete). Bei bestem Sternenwetter ließen sich auch viele GreWi-Leser das Astro-Schauspiel nicht entgehen. Hier eine Auswahl dieser Einsendungen… Philipp Orth, Oftringen (Schweiz) Fabian…

Weiterlesen… →

Enge Venus-Jupiter-Konjunktion sorgt erneut für falsche UFOs

Lesezeit: ca. 2 Minuten Venus und Jupiter nähern sich einander an, hier eine Aufnahme vom 24. Juni 2015. Mittlerweile stehen die beiden “Sterne” bzw. Planeten unmittelbar nebeneinander. Copyright: Sebastian Voltmer, weltraum.com Saarbrücken (Deutschland) – Derzeit ist mit der Venus-Jupiter-Konjunktion am Abendhimmel ein besonderes astronomisches Schauspiel zu beobachten, wenn sich die beiden sowieso schon hellsten “Sterne” am Abend- und Nachthimmel…

Weiterlesen… →