NASA bestätigt: Auch heute noch fließt Wasser auf dem Mars

Lesezeit: ca. 3 Minuten Auch an den Wänden des Mars-Kraters Horowitz zeigen sich die Abflussrinnen. Klicken Sie auf die Bildmitte, um zu einer vergrößerten Darstellung zu gelangen. Copyright: NASA/JPL-Caltech/Univ. of Arizona Washington (USA) – Seit der Ankündigung einer “bedeutenden wissenschaftlichen Entdeckung auf dem Mars” vor wenigen Tagen rätselte die Öffentlichkeit darüber, welches “Mars-Rätsel” (so die Vorabinformation der US-Raumfahrtbehörde) die…

Weiterlesen… →

Fotogalerie zum “Super-Blutmond”

Lesezeit: ca. 2 Minuten Der rot gefärbte Finsternismond über Leverkusen Copyright: FrankLaumen.de Saarbrücken (Deutschland) – Selten wurde einer Mondfinsternis ein so großes öffentliches und Medieninteresse zuteil, wie dem vor wenigen Stunden erschienenen “Super-Blutmond” (…GreWi berichtete). Im folgenden zeigt GreWi eine Auswahl faszinierender Fotoaufnahmen des Himmelsschauspiels. Mondfinsternis über Saarbrücken Copyright: Walter Mitty Phasen der Mondfinsternis über dem Gollenstein bei Blieskastel…

Weiterlesen… →

Mondfinsternis: Wettervorhersage für den “Super-Blutmond”

Lesezeit: ca. 2 Minuten Grafik: Sichtbarkeitsprognose der Mondfinsternis Copyright: dwd.de Offenbach (Deutschland) – Die bevorstehende totale Mondfinsternis am frühen Montagmorgen (…GreWi berichtete) stößt auf großes Interesse. Die totale Verfinsterung ist – bei guter Sicht – zwischen 4:11 Uhr und 5:23 Uhr, also ganze 70 Minuten lang, zu beobachten. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat eine Sichtbarkeitsprognose für Deutschland veröffentlicht. “Aktuell…

Weiterlesen… →

Totale Mondfinsternis am frühen Montagmorgen: “Super-Blutmond” über Mitteleuropa

Lesezeit: ca. 3 Minuten Archivbild: Totale Mondfinsternis am 9. November 2003 über Spicheren, in Lothringen. Copyright: Sebastian Voltmer, astrophoto.de Saarbrücken (Deutschland) – In der Nacht auf Montag kommt es zu einer totalen Mondfinsternis über Mitteleuropa. Während sich der Mond im Kernschatten der Erde befindet, erscheint die Vollmondscheibe rot am südwestlichen Nacht- bzw. frühmorgendlichen Himmel und wirkt heuer zudem auch…

Weiterlesen… →

Angekündigte Pressekonferenz: Hat die NASA Beweise für flüssiges Wasser auf dem Mars?

Lesezeit: ca. 3 Minuten Symbolbild: Der Mars Copyright: NASA/Greg Shirah Washington (USA) – Die US-Raumfahrtbehörde NASA hat für den kommenden Montag eine Pressekonferenz zu einer “bedeutenden wissenschaftlichen Entdeckung” angekündigt und erklärt, ein “Mars-Rätsel gelöst” zu haben. Um was genau es sich bei diesem Mars-Rätsel jedoch handelt, verrät die Presseankündigung bislang jedoch noch nicht. Grenzwissenschaft-Aktuell wagt aber schon jetzt eine…

Weiterlesen… →