Weiteres Objekt im Kuiper-Gürtel bestätigt Modelle um noch unbekannten neunten Planeten im Sonnensystem

Lesezeit: ca. 2 Minuten Orbitaldiagramm von sieben Objekten im sog. Kuiper-Gürtel, deren stark exzentrische und gleichartige ausgerichtete Umlaufbahnen auf einen noch unbekannten, großen Felsplaneten im äußersten Sonnensystem hindeuten. Copyright/Quelle: OSSOS / Mark Brown, twitter.com/plutokiller Washington (USA) – Seit die beiden US-Astronomen Batygin und Brown im vergangenen Januar anhand der Umlaufbahn-Übereinstimmungen großer Objekte im Kuiper-Gürtel den mathematischen Nachweis eines bislang…

Weiterlesen… →

Helle Flecken auf Ceres jetzt in höchster Auflösung

Lesezeit: ca. 3 Minuten Die “Ceres-Lichter” im Innern des 92 Kilometer durchmessenden Occator-Kraters auf Ceres in der nun höchsten Auflösung von 35 Metern pro Bildpunkt. Klicken Sie auf die Bildmitte, um zur Originalaufnahme zu gelangen. Copyright: NASA/JPL-Caltech/UCLA/MPS/DLR/IDA/PSI Woodlands (USA) –  Nach wochenlangem Warten auf die neusten Aufnahmen der hellen Flecken im Innern des Occator-Kraters auf dem Zwergplaneten Ceres, haben…

Weiterlesen… →

Neue New-Horizons-Daten: Hinweise auf einstige Seen und Flüsse aus Stickstoff auf Pluto

Lesezeit: ca. 3 Minuten Merkmale auf der Pluto-Oberfläche deuten NASA-Wissenschaftler als Hinweise für einstige Flüsse (l.) und zugefrorene Seen (r.) aus ehemals flüssigem Stickstoff Copyright: NASA/New Horizons Woodlands (USA) – Auf der “Lunar and Planetary Science”-Konferenz hat der Leiter der NASA-Mission “New Horizons” neue Informationen zur geologischen Vergangenheit des ehemals neunten Planeten im Sonnensystem, Pluto, präsentiert. Anhand dieser sehen…

Weiterlesen… →

Leitender NASA-Missionswissenschaftler: “Auf Pluto könnte es einen verborgenen Ozean und Leben geben”

Lesezeit: ca. 3 Minuten Blick auf die Pluto-Oberfläche mit der darüberliegenden vielschichtigen und komplexen Atmosphäre. Copyright: NASA/JHUAPL/SwRI/Gladstone et al./Science (2016) San Antonio (USA) – Vor dem Hintergrund einer Artikelreihe zu den Ergebnissen des Vorbeifluges der NASA-Sonde “New Horizons” an Pluto im vergangenen Juli hat sich der die Mission leitende Wissenschaftler Alan Stern zuversichtlich darüber gezeigt, dass es unter der…

Weiterlesen… →

GreWi-Meldung bestätigt: NASA kündigt neue Erkenntnisse und Entdeckungen zu Ceres, Mars und Pluto an

Lesezeit: ca. 2 Minuten Künstlerische Darstellungen der NASA-Missionen Dawn (Ceres) Curiosity (Mars) und New Horizons (Pluto). Copyright: NASA Washington (USA) – Am vergangenen Wochenende berichtete Grenzwissenschaft-Aktuell.de bereits darüber, dass die neusten, hochauflösenden Aufnahmen der hellen Flecken auf Ceres wahrscheinlich schon auf der bevorstehenden “Lunar and Planetary Science Conference” in Houston präsentiert werden sollen. Diese Vermutung scheint die NASA selbst…

Weiterlesen… →