Lebenszeichen? Mars-Methan stellt Wissenschaftler weiterhin vor ein Rätsel

Symbolbild: Panorama-Selfie des NASA-Mars-Rovers “Curiosity” bei der Arbeit. Copyright: NASA New Orleans (USA) – Auf der Erde ist atmosphärisches Methan mehrheitlich das Ergebnis des Stoffwechsels lebender Organismen – von Mikroben bis hin zu Weidevieh. Auf dem Mars sorgen periodische Anstiege des Methangehalts in der Atmosphäre seit Jahren für Rätselraten. Die Erkenntnis, dass die Anstiege sogar…

Weiterlesen… →

Kein Alien-Bauwerk: Ergebnis der Beobachtungskampagne schließt künstliche Struktur um KIC 8462852 aus

Künstlerische Darstellung des von Astronomen nun vorgeschlagenen ungleichmäßig geformten Staubrings um KIC 8462852 gemeinsam mit in den Stern stürzenden großen Kometen (Illu.). Copyright: NASA/JPL-Caltech (bearb. GreWi) Louisiana (USA) – Seit das Weltraumteleskop Kepler periodische Verdunkelung des rund 1.500 Lichtjahre entfernten Sterns KIC 8462852 um bis zu 22 Prozent beobachten konnte, rätseln Wissenschaftler wie interessierte Laien…

Weiterlesen… →

Astronomen vermuten weitere erdartige Planeten im System Alpha Centauri

Künstlerischer Darstellung eines Planeten, der den Stern Alpha Centauri B umkreist (Illu.). Copyright: ESO/L. Calçada/Nick Risinger (skysurvey.org) New Haven (USA) – Astronomen der Yale University haben ein neues Modell vorgestellt, laut dem es im Dreifach-Sternsystem Alpha Centauri zahlreiche kleine, erdartige Planeten geben sollte, die bislang übersehen wurden. Zugleich schließen sie eine ganze Anzahl größerer Planeten…

Weiterlesen… →

Incubus-Phänomen: Meta-Analyse untersucht “dämonische Schlafparalyse”

Symbolbild: Lithographie von Michael Parkes. Copyright: Michael Parkes, TheWorldOfMichaelParkes.com Leiden (Niederlande) – Schon im antiken Mesopotamien werden Albträume verursachende nachtaktive Dämonen beschrieben, die an Schlafenden sexuelle und/oder aggressive Handlungen vollziehen und einem den sprichwörtlichen Atem rauben. Im Mittelalter als aufgrund der von lateinischen Bezeichnung für “oben liegen” (incubare) als “Incubus” beschrieben, werden solche Erlebnisse bis…

Weiterlesen… →

Leben im Innern von ‘Oumuamua wäre möglich

Künstlerische Darstellung des Objekts `Oumuamua (Illu.). Copyright: ESO/M. Kornmesser Kingston (Kanada) – Während (trotz zahlreicher gegenteliger Pressemeldungen) der aktuelle SETI-Lauschangriff auf das von außerhalb unseres Sonnensystem stammende Objekt mit der Bezeichnung ‘Oumuamua noch nicht abgeschlossen ist (Stand: 19.12.2017, 23 Uhr), innerhalb Astronomen nach potentiellen von dem Objekt ausgehenden intelligenten Radiosignalen fahnden (…GreWi berichtete), zeigen sich…

Weiterlesen… →

Page 3 of 101