Astronomen und UFOs: Teil 1 – Die Sturrock-UFO-Umfrage unter Astronomen

Lesezeit: ca. 3 MinutenEin immer wieder von Skeptikern des UFO-Phänomens vorgebrachtes Argument gegen die Realität von unidentifizierten Flugobjekten (UFOs) in unserem Luft- und Weltraum, ist die Behauptung, dass gerade Astronomen – deren Aufgabe es schließlich ist, den Himmel und die Sterne zu beobachten – keine UFOs sehen würden. In dieser kleinen Reihe widerlegt Grenzwissenschaft-Aktuell.de (GreWi) diese redundante Falschbehauptung…

Weiterlesen… →

Erinnerungen der anderen Art an John McCain

Lesezeit: ca. 3 MinutenWashington (USA) – Der hochdekorierte Vietnamveteran, langjährige Politiker, US-Senator und streibaren Trump-Kritiker, John McCain ist gestern im Alter von 81 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung verstorben. Wenig bekannt ist, dass McCain immer wieder auch öffentlich für sein Interesse am UFO-Phänomen einstand und sich für Untersuchungen der Sichtungen von unidentifizierten Flugobjekten eingesetzt hatte. Schon im…

Weiterlesen… →

The A.D.A.M. Research Project: Wissenschaftler wollen UFO-Materialien untersuchen

Lesezeit: ca. 3 MinutenDas Logo des „The A.D.A.M: Research Projects“ Copyright: ToTheStarsAcademy.com Encinitas (USA) – Mit dem „A.D.A.M. Research Project“ hat die „To The Stars Academy“ (TTSA) um Tom DeLonge ihr selbstgestecktes Vorzeigeprojekt gestartet. ADAM steht für „Acquisition & Data Analysis of Materials“, also den Erwerb und die Datenanalyse von Materialien, wie sie von „hochentwickelten Fluggeräten unbekannter Herkunft“…

Weiterlesen… →

UFO-Zeitschriften: „Projekt Phoenix“ jetzt mit umfangreicher deutscher Beteiligung

Lesezeit: ca. 2 MinutenTitelblätter alter und aktueller deutschsprachiger UFO-Fachzeitschriften Norrköping (Schweden) – Für UFO-Forscher, Enthusiasten und jene, die es werden wollen, eine ebenso neue umfangreiche wie umfangreiche Informationsquelle im Rahmen des internationalen „Project Phoenix“, das internationale UFO-Fachzeitschriften und UFO-bezogene Dokumente in digitalisierter Form sammelt und online zur Verfügung stellt. Auch die Vereinszeitschriften und Dokumente der deutschsprachigen UFO-Forschungsvereine und…

Weiterlesen… →

Brasilien veröffentlicht über 700 weitere UFO-Akten

Lesezeit: ca. 3 MinutenBildausschnitte aus drei von neun der ersten und bis heute umstrittenen UFO-Fotos Brasiliens, aufgenommen nahe Barra da Tijuca, Rio de Janeiro 1952 Copyright/Quelle: Arquivo Nacional (AN, Brasilien) Rio de Janeiro (Brasilien) – Über das brasilianische Nationalarchiv (Arquivo Nacional, AN) hat die brasilianische Luftwaffe Akten zu insgesamt 743 UFO-Sichtungen in dem südamerikanischen Land aus den Jahren…

Weiterlesen… →

Page 2 of 36