GreWi-Meldung bestätigt: NASA kündigt neue Erkenntnisse und Entdeckungen zu Ceres, Mars und Pluto an

02293
Künstlerische Darstellungen der NASA-Missionen Dawn (Ceres) Curiosity (Mars) und New Horizons (Pluto).

Copyright: NASA

Washington (USA) – Am vergangenen Wochenende berichtete Grenzwissenschaft-Aktuell.de bereits darüber, dass die neusten, hochauflösenden Aufnahmen der hellen Flecken auf Ceres wahrscheinlich schon auf der bevorstehenden “Lunar and Planetary Science Conference” in Houston präsentiert werden sollen. Diese Vermutung scheint die NASA selbst nun zu bestätigen und kündigt zahlreiche neue Entdeckungen und Erkenntnisse der Dawn-Mission, aber auch auf dem Mars und vom Vorbeiflug an Pluto an, die nächste Woche auf der Konferenz der Öffentlichkeit vorgestellt werden sollen. GreWi wird via LiveStream übertragen.

Wie die NASA in ihrer Ankündigung schreibt, werden die Ergebnisse auf unterschiedlichen Vorträgen und Präsentationen vom 21.-25. März 2016 auf der Konferenz im Woodlands Waterway Marriott Hotel and Convention Center präsentiert.

www.grenzwissenschaft-aktuell.de
+ HIER können Sie den täglichen GreWi-Newsletter bestellen +

– Am kommenden Montag wollen die NASA-Wissenschaftler Neues zu den Beobachtungen der New-Horizons-Mission zu Pluto vorstellen.

– Am Dienstag folgen dann die neuen Informationen der Dawn-Mission zu Ceres. Hier erwarten Experten, wie Dr. Ralf Jaumann vom Institut für Planetenforschung am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), das gemeinsam mit dem Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung die lange erwartete Veröffentlichung der hochauflösenden Aufnahmen der hellen Flecken auf Ceres mit einer Bildauflösung von nur noch 35 Metern pro Pixel. Möglicherweise geht diese Präsentation auch mit der Veröffentlichung weitere Daten und Informationen zu Natur und Zusammensetzung der rätselhaften Strukturen einher (…GreWi berichtete).


Hinzu wird es verschiedene Präsentationen zur Erforschung des Mars, u.a. durch den Mars-Rover “Curiosity” geben. Hierzu sollen u.a. neue Erkenntnisse über die aktiven Sanddünen des Mars gehören.

…GreWi wird – so dies möglich – die jeweils wichtigen Präsentationen via LiveStream übertragen und hier auf Grenzwissenschaft-Aktuell.de zeitnah über die jeweiligen Termine berichten.

© grenzwissenschaft-aktuell.de