GreWi Exklusiv: Fachartikel kritisiert Genom-Analyse der Atacama-Mumie als „fehlerhaft und unethisch“

Lesezeit: ca. 7 Minuten Die aufgrund ihres Fundortes in der Atacamawüste als “Ata” bezeichnete, grade einmal knapp 13 Zentimeter große Trockenmumie. Copyright/Quelle: Emery Smith, med.standford.edu, Nolan et al., Genome Research (2018) Dunedin (Neuseeland) – Im vergangenen März setzte die Fachpublikation der Genom-Analyse einer ungewöhnlich kleinen und stark deformierten menschlichen Trockenmumie aus der chilenischen Atacamawüste, jeglichen Spekulationen über deren mögliche…

Weiterlesen… →

„Nazca-Mumien“: Gaia präsentiert weitere Ergebnisse von DNA-Analysen

Lesezeit: ca. 3 Minuten Standbild aus der Gaia-Doku-Reihe “Unearthing Nazca” Copyright: Gaia.com Cuzco (Peru) – Lange war es still rund um die bizarren „weißen Mumien Nazca“, deren Untersuchungen vom Online-Dokusender „Gaia“ finanziert und dokumentiert werden. Zwar wirken zumindest die große weiße Mumie „Maria“ und das Kleinkind „Wawita“ auf den ersten Blick menschlich, doch unterscheiden sie sich in einigen Körpermerkmalen…

Weiterlesen… →

Genetiker bestätigen legendäre Herkunft der Inka

Die Ruinen der einstigen Inka-Stadt Machu Picchu. Copyright: Tim H. für grenzwissenschaft-aktuell.de

Lesezeit: ca. 2 Minuten Die Ruinen der einstigen Inka-Stadt Machu Picchu. Copyright: Tim H. für grenzwissenschaft-aktuell.de Calandrias (Peru) – Während die Legenden, die ersten Inka unter anderem als Kinder des Sonnengottes Inti ausweisen, die von diesem gesandt wurden, um die Welt zu verbessern, sind peruanische Genetiker zuversichtlich, das Rätsel über die Herkunft der einstigen Inka-Herrscher anhand von DNA-Analysen der…

Weiterlesen… →

Biologen rätseln: Was tötete einst so viele Pottwale?

Lesezeit: ca. < 1 Minute Pottwalmutter mit Kalb vor Mauritius. Copyright: Gabriel Barathieu (via WikimediaCommons), CC BY-SA 2.0 La Jolla (USA) – Pottwale sind die größten Raubtiere auf unserer Erde – besser gesagt in den irdischen Ozeanen. Jetzt sind Biologen auf ein Rätsel der besonderen Art gestoßen: Die genetische Vielfalt der Pottwale ist erstaunlich gering und sollte eigentlich sehr viel…

Weiterlesen… →

Wahre X-Men: Mutation machte südasiatische Bajau zu Extremtauchern

Lesezeit: ca. 3 Minuten Bajau-Taucher bei der Unterwasserjagd mit einem traditionellen Speer. Copyright: Melissa Ilardo Kopenhagen (Dänemark) – Das auf dem malaiischen Archipel lebende Volk der Bajau ist für seine ungewöhnlichen Tauchfähigkeiten bekannt. Eine Untersuchung der wohl mehr als 1000 Jahre als Seenomaden lebenden Bajau zeigt nun, dass sie diese Fähigkeit einer Mutation verdanken, die offenbar durch natürliche Selektion…

Weiterlesen… →

Chilenische Wissenschaftler empört über Studie an „Atacama-Mumie“

Lesezeit: ca. 3 Minuten Die aufgrund ihres Fundortes nahe der Atacamawüste als “Ata” bezeichnete, grade einmal knapp 13 Zentimeter große Trockenmumie. Copyright/Quelle: Emery Smith, med.standford.edu, Nolan et al., Genome Research (2018) Santiago de Chile (Chile) – Nur wenige Tage nach der Veröffentlichung der Genom-Analyse einer chilenischen Trockenmumie, die sich nicht nur aufgrund ihrer geringen Größe von knapp 13 Zentimetern…

Weiterlesen… →

Forscher entziffern erstmals gesamtes Erbgut von Mumien

Lesezeit: ca. 3 Minuten Fundsituation in Abusir el-Meleq, 1903. Copyright: Otto Robensohn Tübingen (Deutschland) – Erstmals ist es Wissenschaftlern gelungen, das gesamte Erbgut von altägyptischen Mumien zu entziffern. Dabei zeigt sich, dass die nächsten Verwandten der alten Ägypter aus dem Nahen Osten stammen – und es kaum zu einem Genaustausch mit Afrika südlich der Sahara gab. Wie das internationale…

Weiterlesen… →

Genetiker erzeugen fünf weitere künstliche Chromosomen

Lesezeit: ca. 2 Minuten Backhefe (Saccharomyces cerevisiae) unter dem Mikroskop. Copyright: Gemeinfrei New York (USA) – Nachdem sie bereits 2014 das erste vollständig künstliche Chromosom von Backhefe erzeugt hatten (…GreWi berichtete), ist es den Forschern nun gelungen fünf weitere künstliche Hefechromosomen zu erstellen. Damit haben die Genetiker bereits ein Drittel des Weges hin zur vollständig künstlichen Rekonstruktion eines komplexen…

Weiterlesen… →

Page 3 of 4