Archäologen finden einzigartiges Delfin-Grab auf Guernsey

Lesezeit: ca. 2 Minuten Das “Delfin-Grab” auf Chapelle Dom Hue Copyright: Guernsey Archaeology/YouTube Oxford (Großbritannien) – Bei Ausgrabungen auf Guernsey haben Archäologen aus Oxford einen ebenso ungewöhnlichen wie bislang einzigartigen Fund gemacht: In einem zunächst als mittelalterliches Mönchsgrab gedeuteten Aushub entdeckten die Forscher die Knochen eines jungen Delfins, der hier offenbar absichtlich und nach christlicher Tradition einst beigesetzt wurde.…

Weiterlesen… →

Mögliches Wiedergänger-Grab aus der Jungsteinzeit bei Theißen entdeckt

Lesezeit: ca. 2 Minuten Galt dieser Mann vom Ende der Jungsteinzeit unter seinen Mitmenschen einst als Wiedergänger? Copyright: Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt Zeitz-Theißen (Deutschland) – Bei Straßenarbeiten zwischen den sachsen-anhaltischen Dörfern Theißen und Nonnewitz haben Landesarchäologen neben den Resten einer slawischen Siedlung auch Gräber aus dem Endneolithikum von 2.800 bis 2.200 v. Chr. entdeckt. Die Art und…

Weiterlesen… →

Gerüchte um Strahlung und süßlicher Duft im Grab Jesu

Lesezeit: ca. 2 Minuten Blick auf das mit der Ädikula umbaute Grab Jesu. Copyright: Jlascar (WikimediaCommons), CC BY-SA 2.0 Jerusalem (Israel) – Als kürzlich Archäologen die angebliche Grabesstätte Jesu im Rahmen von Restaurierungsarbeiten erstmals seit 1555 wieder geöffnet haben (…GreWi berichtete), soll es zu zwei rätselhaften Ereignissen gekommen sein: Neben einem sich plötzlich ausbreitenden “süßlichen Duft”, sollen Messinstrumente innerhalb…

Weiterlesen… →

Kurz nachgefragt: Ist das Grab Jesu leer?

Lesezeit: ca. 3 Minuten „Die Auferstehung Christi und Frauen am Grab“, von Fra Angelico (1440–1442) Copyright: gemeinfrei Saarbrücken (Deutschland) – In der Grabeskirche zu Jerusalem legen Archäologen derzeit im Rahmen von Restaurierungsarbeiten jenen Ort frei, den gläubige Christen als den Grabesfelsen Jesu verehren. Tatsächlich wollen die Forscher nun sogar Hinweise auf eine Grabkammer gefunden haben (…GreWi berichtete). In Folge…

Weiterlesen… →

Neue Scans bestätigen verborgene Räume im Grab des Tutanchamun

Lesezeit: ca. 2 Minuten Schematische Skizze der bislang bekannten Grabkammern des Tutanchamun (blau) vor dem Hintergrund der reich verzierten Nordwand (Hntgr.) hinter der sich bislang unentdeckte und immer noch unerkundete weitere Kammern befinden (rosa). Copyright: Komp.: grenzwissenschaft-aktuell.de / verw. Materialien: gemeinfrei (Wand); GregorDS (WikimendiaCommons), CC BY-SA 3.0 Luxor (Ägypten) – Auf einer Pressekonferenz hat das ägyptische Antikenministerium heute die…

Weiterlesen… →

Suche nach Nofterete-Grab im Grab des Tutanchamun kann beginnen

Lesezeit: ca. < 1 Minute Die Büste der Nofretete im Ägyptischen Museum zu Berlin Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de Kairo (Ägypten) – Nur wenige Wochen ist es her, dass der US-amerikanische Ägyptologe Nicolas Reeves Hinweise auf ein hinter einer Wand der Grabkammer des Tutanchamun verborgene weitere Grabkammer gefunden haben will. Reeves selbst vermutet, dass es sich dabei um das Grab der sagenumwobenen Pharaonin…

Weiterlesen… →

Page 2 of 2