Mars-Simulation: Antarktische Schleimpilze überleben 18 Monate außerhalb der ISS

Lesezeit: ca. 2 Minuten Kryptoendolithische Mikroorganismen u.a. Kryomyzeen (s. Mirkokopaufnahme r.) bevölkern kleinste Risse in Quarzkristallen. Copyright: S. Onofri et al. Viterbo (Italien) – 18 Monate lang haben Schleimpilze aus der Antarktis in einem Experimentalkontainer außerhalb der Internationalen Raumstation (ISS) überlebt, während derer sie Bedingungen ausgesetzt waren, wie sie heute noch auf dem Mars vorherrschen. Einige der Proben überstanden…

Weiterlesen… →

Page 2 of 2