Leichen können sich post mortem noch stark bewegen

Symbolbild: Abbildung aus „Tom Chist and the Treasure Box“ , Howard Pyle (1921) Copyright: Gemeinfrei

Lesezeit: ca. 2 Minuten Norman Gardens (Australien) – Tote lügen nicht – und eigentlich sollten sie sich auch nach dem Tod nicht mehr bewegen. Tun sie aber doch. Zu diesem selbst für Forensiker überraschenden Ergebnis kommt eine aktuelle Studie und stellt fest, dass sich die Gliedmaßen der Leichen durch den Verwesungsprozess sogar so stark bewegen können, dass einige Tatorte…

Weiterlesen… →

GreWi-Faktencheck: Kadaver-Fund in Georgia – Verwest so ein Hai?

Lesezeit: ca. 3 Minuten Der Kadaver von Georgia. Klicken Sie auf die Bildmitte, um zu einer vergrößerten Darstellung zu gelangen. Copyright/Quelle: Jeff Warren / savannahnow.com Saint Simons Island (USA) – Schon seit Jahrzehnten sorgen immer wieder merkwürdige Kadaver für Rätselraten, wenn diese an Strände gespült und hier dann von Spaziergängern gefunden werden. Eine Form, die tatsächlich stark an einen…

Weiterlesen… →

Unbekannter Kadaver in Russland gefunden

Lesezeit: ca. 2 Minuten Nahaufnahme des Kadavers Copyright/Quelle: youtube Sosnowy Bor (Russland) – Der Fund eines nur wenige Zentimeter großen Kadavers – oder der Leiche – eines bislang noch unbekanntes, dafür aber nicht weniger bizarr wirkenden Wesens nahe Sosnowy Bor in der russischen Oblast Leningrad sorgt derzeit für Interesse im Internet und kontroverse Diskussionen darüber, worum es sich bei…

Weiterlesen… →

Angeschwemmtes “Meeresungeheuer” ist nur ein Schnabelwal

Lesezeit: ca. 2 Minuten Kopfansicht des angeblich rätselhaften Kadavers. Copyright: Olga Begunova (Quelle: siberiantimes.com) Juschno-Sachalinsk (Russland) – Seit einigen Tagen verbreitet sich eine Meldung über ein angebliches rätselhaftes Meeresungeheuer, dessen Kadaver an der Küste der Sachalin-Insel angeschwemmt wurde, geradezu viral im Internet und auch zahlreiche deutschsprachige Medien haben bereits darüber berichtet. Während vielerorts noch über die Natur dieses Kadavers…

Weiterlesen… →