KIC 8462852: Neuer Erklärungsansatz für einzigartiges Lichtmuster des fernen Sterns

Lesezeit: ca. 2 Minuten Schematische Darstellung eines den Stern KIC 8462852 umkreisenden Ringplaneten mit einem schwankenden Ringsystem (Illu.). Copyright/Quelle: Sucerquia et al. Antioquia (Kolumbien) – Seit bald zwei Jahren rätseln Astronomen und Astrophysiker über das ebenso rätselhafte wie einzigartige Lichtmuster des rund 1.500 Lichtjahre entfernten Sterns KIC 8462852. In Ermangelung einer Erklärung durch bekannte astrophysikalische Phänomene wollen selbst Wissenschaftler…

Weiterlesen… →

KIC 8462852 macht wieder Sachen

Lesezeit: ca. 2 Minuten Die aktuelle Lichtkurve des Sterns KIC 8462852 Copyright/Quelle: T. Boyajian, LSU Baton Rouge (USA) – Erneut erregt der 1480 Lichtjahre entfernte Stern KIC 8462852 Aufsehen und zeigt Anzeichen für ein neues Abdimmungsereignis in seiner Leuchtkraft. Es sind diese teils starken Helligkeitsschwankungen, die nicht nur Laien sondern auch Astronomen kontrovers darüber spekulieren und streiten lassen, was…

Weiterlesen… →

Ringplanet mit Trojanern: Neue Theorie für Lichtmuster von KIC 8462852

Lesezeit: ca. 3 Minuten Kann ein gewaltiger Ringplanet mit ebenfalls gewaltigen Trojanerasteroiden die Helligkeitsschwankungen im Lichtmuster von KIC 8462852 erklären (Illu)? Copyright: F. Ballesteros et al. Valencia (Spanien) – Seit der Entdeckung der ungewöhnlichen Helligkeitsschwankungen im Licht des rund 1.500 Lichtjahre entfernten Sterns KIC 8462852 spekulieren Laien wie Wissenschaftler darüber, was für das bislang einzigartige Lichtmuster verantwortlich sein könnte…

Weiterlesen… →

Astronomen beobachten aktuell erneute Abschwächung im Sternenlicht von KIC 8462852

Lesezeit: ca. 3 Minuten Die Lichtkurve von KIC 8462852 vom 1. bis 19. Mai 2017 Copyright/Quelle: Tabetha Boyajian Zum ersten Mal seit der erstmaligen Beobachtung der Abdunklungsereignisse im Lichtmuster des rund 1.500 Lichtjahre von der Erde entfernten Sterns KIC 8462852 mit dem NASA-Weltraumteleskop „Kepler“ (…GreWi berichtete), haben Astronomen erneut eine signifikante Verdunkelung des Sternenlichts beobachtet. Für die Abdimmungsereignisse gibt…

Weiterlesen… →

Weltraumteleskop Kepler findet 23 weitere ungewöhnliche Lichtmuster ferner Sterne

Lesezeit: ca. 2 Minuten Künstlerische Darstellung von Staubwolken um einen Stern. Diese könnten zumindest einige merkwürdige Schwankungen im Licht einiger ferner Sterne erklären. Copyright: ESO Pasadena (USA) – Im Rahmen der fortgesetzten Mission „K2“ haben NASA-Astronomen mit dem Weltraumteleskop „Kepler“ insgesamt 23 weitere ferne Sterne entdeckt, deren Helligkeitsveränderungen ungewöhnliche und noch zu erklärende Muster aufzeigen. Schon seit mehr als…

Weiterlesen… →

Was umkreist fernen Stern? Erwartete Verdunklung von KIC 8462852 blieb aus bzw. unbeobachtet

Lesezeit: ca. 6 Minuten Die Kurve der vom Weltraumteleskop Kepler registrierten Helligkeitsschwankungen (weiße Kurve) vor dem Hintergrund einer UKIRT-Teleskopaufnahme des Sterns KIC 8462852. Copyright: NASA, Boyajian et al., Komp. grewi.de Saarbrücken (Deutschland) – Erst im vergangenen Dezember (2016) veröffentlichte der Physiker Prof. Dr. Eduard Heindl von der Universität Furtwangen mit seiner Hypothese von stellarem Bergbau, sog. Star Lifting, als…

Weiterlesen… →

Doch keine Aliens? Neuer astrophysikalischer Erklärungsansatz für KIC 8462852

Lesezeit: ca. 2 Minuten Künstlerische Darstellung eines einen Planeten verschlingenden Sterns (Illu.). Copyright: NASA New York (USA) – Seit 2015 rätseln Astronomen über die sonderbaren Eigenschaften des Lichtmusters des rund 1.500 Lichtjahre entfernten Sterns KIC 8462852. Neben der Theorie, die seit mindestens 100 Jahren zu beobachtende stetige Helligkeitsabschwächung im Licht des Sterns, als auch dessen kürzliche massive, kurzfristige Abdunklungen…

Weiterlesen… →

GreWi-Dossier: Künstliche Mega-Struktur um fernen Stern? – Die wichtigsten GreWi-Meldungen rund um KIC 8462852

Lesezeit: ca. 2 Minuten Im Herbst 2015 berichteten US-Astronomen um Tabetha Boyajian erstmals, dass sie in den Daten des NASA-Weltraumteleskops Kepler im Rahmen des Projekts „Planet Hunters“ im Lichtmuster eines Sterns merkwürdige starke Schwankungen entdeckt hatten, wie sie offenbar von Objekten hervorgerufen werden, die den Stern zu umkreisen scheinen. Allerdings scheitern die meisten bekannten astro-physikalischen Phänomene bei der Erklärung…

Weiterlesen… →

Doch ferne Super-Zivilisation? Stellarer Bergbau bislang beste Erklärung für KIC 8462852?

Lesezeit: ca. 6 Minuten Symbolbild: Großer Sonnenflare am 31. August 2012, aufgenommen vom Solar Dynamics Observatory (SDO) der NASA. Copyright: NASA Goddard Space Flight Center Furtwangen (Deutschland) – Während bislang bekannte astrophysikalische Phänomene die Merkmale im Lichtmusters des fernen Sterns KIC 8462852 nicht umfassend erklären können und Konzepte künstlicher Megastrukturen einer dortigen Superzivilisation nur rein hypothetisch funktionieren, präsentiert der…

Weiterlesen… →

KIC 8462852: Zwei neue Studien wecken Zweifel an außerirdischer Megastruktur

Lesezeit: ca. 2 Minuten Symbolbild: Künstlerische Darstellung einer Dysons-Sphäre (Illu.). Copyright: Public Domain art by CapnHack.com Urbana-Champaign (USA) – Nachdem zunächst alle bekannten astrophysikalischen Erklärungen scheiterten, die Eigenschaften des Lichtmusters des rund 1.500 Lichtjahre entfernten Sterns KIC 8462852 zu erklären, statt dessen jedoch eine gewaltige künstliche Konstruktion um den Stern denkbar wurde, liefern jetzt gleich zwei neue Studien natürliche…

Weiterlesen… →

Page 2 of 4