Live auf GreWi: Heute Abend wagt Indien eine Mondlandung

Lesezeit: ca. < 1 Minute Bangalore (Indien) – Heute Abend soll von der indischen Mondsonde „Chandrayaan-2“ aus die Landeeinheit „Vikram“ und mit an Bord der Mond-Rover „Pragyan” am Südpol des Mondes landen“. Auf GreWi können Sie den Landeversuch der indischen Raumfahrtbehörde ISRO live mitverfolgen. UPDATE: Die Live-Übertragung beginnt um 21:40h Die Sonde selbst ist bereits die zweie Mondsonde Indiens. Von…

Weiterlesen… →

SpaceIL: Israelischer Lander ist auf dem Weg zum Mond

Lesezeit: ca. < 1 Minute Cape Canaveral (USA) – An Bord einer SpaceX Falcon 9-Trägerrakete hat gestern das israelische Raumfahrtunternehmen „SpaceIL“ dasd erste israelische Mondraumschiff und zugleich die erste private Landeeinheit überhaupt Richtung Mond gestartet. Die Landeeinheit mit der Bezeichnung „Beresheet“ (Genesis) soll Mitte April nördlich des Mare Serenitatis landen. Auf der Mondoberfläche angekommen soll der etwa zwei Meter große…

Weiterlesen… →

Chang’e 4: Auf der Rückseite des Mondes keimen erstmals Pflanzen

Lesezeit: ca. < 1 Minute Peking (China) – Mit dem erst Anfang des Monats auf der Rückseite des Mondes gelandeten Landeeinheit der Mission „Chang’e 4“ hat die chinesische Raumfahrtbehörde auch Pflanzensaat und Insektenlarven zum Mond gebracht. Die ersten Pflanzen in der Testkammer sind nun aufgegangen und gedeihen. Insgesamt befinden sich in der versiegelten Kammer des „moon surface micro-ecological circle”-Experiments sechs…

Weiterlesen… →

Asteroiden-Lander MASCOT erfolgreich auf Ryugu gelandet

Lesezeit: ca. 3 Minuten Köln (Deutschland) – Am frühen Morgen des 3. Oktober 2018 hat die japanische Asteroidensonde Hayabusa2 (…GreWi berichtete) erfolgreich das europäische Landegerät „MASCOT“ auf dem Asteroiden Ryugu abgesetzt. 16 Stunden lang wird der Lander nun Messungen auf der Asteroidenoberfläche durchführen können. – Bei der folgenden Meldung handelt es sich um eine Presseinformation des Deutschen Zentrums für…

Weiterlesen… →

Sonde Hayabusa2 liefert erstmals Bilder von der Oberfläche eines Asteroiden

Lesezeit: ca. 3 Minuten Tokyo (Japan) – Knapp eine Woche bevor die Landeeinheit MASCOT der japanischen Sonde “Hayabusa2“ auf dem Asteroiden Ryugo landen soll, haben die beiden Zwillingsrover  bzw. Hopper Minerva-II1A und B erstmals überhaupt Bilder direkt von der Oberfläche eines Kometen zur Erde gefunkt. Am am 27. Juni an seinem Ziel angekommen, platzierte sich die Sonde „Hayabusa2“ (Hayabusa…

Weiterlesen… →

Studie bestätigt: NASA fand und zerstörte vermutlich schon vor 40 Jahren organische Stoffe auf dem Mars

Lesezeit: ca. 3 Minuten Blick der Viking-2-Bordkamera über den Lander hinweg auf die Marslandschaft 1976. Copyright: NASA Paris‐Saclay (Frankreich) – Grenzwissenschaft-Aktuell.de (GreWi) berichtete schon des Öfteren über Vermutungen einiger Wissenschaftler, schon die Viking-Sonden der NASA könnten Mitte der 1970er Jahre Hinweise auf Leben auf dem Mars in Form von organischen Stoffen gefunden – jedoch aufgrund der angewandten Analysemethoden zugleich…

Weiterlesen… →