Studie zu Schneeball-Planeten: Selbst Eiswelten könnten Leben tragen

Lesezeit: ca. 3 Minuten Toronto (Kanada) – Von einem “Schneeball-Planeten” sprechen Astronomen immer dann, wenn sie einen erdartigen Planeten beschreiben, der sich im Stadium einer globalen Vereisung mit Gletschern und gänzlich zugefrorenen Ozeanen von den Polen bis zum Äquator befindet. Auf solchen Eiswelten hielten Astrobiologen Leben, wie wir es von der Erde kennen, bislang für kaum bis gar nicht…

Weiterlesen… →

First Light: SPECULOOS-Teleskope beginnen Suche nach lebensfreundlichen Planeten um nahe Zwergsterne

Lesezeit: ca. 3 Minuten Liege (Belgien) – Am Paranal-Observatorium der Europäischen Südsternwarte (ESO) in Nordchile haben die vier Teleskope der SPECULOOS-Südsternwarte (SSO) ihre ersten Beobachtungen gestartet, mit denen Astronomen nach erdgroßen, lebensfreundlichen Planeten um nahe ultrakühle Sterne  – sog. Braune Zwerge – suchen werden. Gestartet wurde die Arbeit am SSO mit den ersten Test- und Kalibrierungsaufnahmen – einem Vorgang,…

Weiterlesen… →

Astrobiologen identifizieren wahrscheinlichste Planeten mit erdartigem Leben

Lesezeit: ca. 3 Minuten Lebensfreundlicher Planet (Illu.). Copyright: A. Müller für grewi.de Cambridge (Großbritannien) – In einer aktuellen Studie haben Astrobiologen jene Exoplaneten, also Planeten jenseits unseres eigenen Sonnensystems, identifiziert, auf denen ähnliche chemische Bedingungen existieren, wie sie auf der Erde zur Entstehung des Lebens geführt haben. Im Fachjournal „Science Advances“ (DOI: 10.1126/sciadv.aar3302) berichtet das Team um Dr. Paul…

Weiterlesen… →