Studie am Modell: Stonehenge verstärkte Stimmen und Musik im Innern des Steinkreises

Lesezeit: ca. 2 Minuten Salford (Großbritannien) – Mit einem Modell im Maßstab 1:12 hat ein Wissenschaftler die Akustik im Innern des Steinkreises von Stonehenge untersucht und dabei herausgefunden, dass die Anordnung und Proportion der Steinstelen und -Tore einen akustischen Raum erzeugten, der Stimmen, Klänge und Töne jeglicher Musik im Innern des Monuments verstärkte und Geräusche von außen blockierte. Es…

Weiterlesen… →

Interstellarer Besucher: Neue Theorie erklärt ungewöhnliche Form des Objekts ‘Oumuamua

Lesezeit: ca. 5 Minuten Santa Cruz (USA) – Seit seiner Entdeckung im Jahr 2017 rätseln Wissenschaftler über die Herkunft und Natur des ersten als solches erkannten, interstellaren Objekts, das unser Sonnensystem von außerhalb besucht hat. Besonders dessen vermutlich zigarrenförmig-langgestreckter Körper machte ‘Oumuamua zu einem Rätsel. Eine neue Studie präsentiert nun eine Theorie, die umfassende Antwort auf viele Fragen rund…

Weiterlesen… →

Neues Modell erklärt Bahnabweichungen transneptunischer Objekte alternativ zu Planet Nine

Lesezeit: ca. 4 Minuten Beirut (Libanon) Die übereinstimmenden abweichenden Umlaufbahnen einiger Objekte in den äußersten Bereichen des Sonnensystems, die von einigen Astronomen als Beleg für die Existenz eines noch unbekannten Planeten im äußeren Sonnensystem gedeutet werden, lasse sich auch durch die kombinierte Anziehungskraft kleiner Objekte erklären, die die Sonne jenseits des Neptun umkreisen. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle…

Weiterlesen… →

Neues String-Theorie-Modell zeichnet Universum als eine sich ausdehnende Blase

Lesezeit: ca. 2 Minuten Uppsala (Schweden) – Schwedische Kosmologen präsentieren ein neues Modell zur Struktur unseres Universums. Grundlage des Modells ist erneut die sogenannte String-Theorie. Darin beinhaltet sind sowohl normale als auch die sog. Dunkle Energie, die sich demnach gemeinsam auf der Oberfläche einer sich innerhalb einer zusätzlichen Dimension ausdehnenden Blase befänden. Laut den Autoren löst das Modell bisherige…

Weiterlesen… →

Studie: Mars-Wasser könnte genug Sauerstoff für dortiges Leben binden

Lesezeit: ca. 3 Minuten Pasadena (USA) – Im Untergrund des Mars, das zeigen neuste Simulationen, könnte unter bestimmten und durchaus möglichen Umständen stark mit Sauerstoff angereichertes Wasser in flüssiger Form existieren und auf diese Weise unsere bisherigen Vorstellungen von der Lebensfeindlichkeit des Roten Planeten in Frage stellen. Wie das Team um Woody Fischer vom California Institute of Technology (Caltech)…

Weiterlesen… →

Physiker zeigen: Die Große Pyramide von Gizeh konzentriert elektromagnetische Energie in ihren Kammern

Lesezeit: ca. 2 Minuten Die Große Pyramide von Gizeh. Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de St. Petersburg (Russland) – Viel wurde bereits über die energetischen Eigenschaften der Pyramidenform geschrieben und spekuliert – das meiste davon jedoch von der etablierten Wissenschaft zumindest belächelt oder gar als Humbug abgetan. Jetzt aber legt ein Physiker-Team eine Studie im anerkannten „Journal of Applied Physics“ vor, laut der…

Weiterlesen… →

Neue Studie: Kommt unser Sonnensystem auch ohne „Planet Neun“ aus?

Lesezeit: ca. 3 Minuten Künstlerische Interpretation des mutmaßlich neunten Planeten im Sonnensystem. Seine Erstbeschreiber Mike Brown und Konstantin Batygin vermuten, dass es sich um einen Planeten handelt, der Uranus und Neptun gleichen könnte (Illu.). Copyright: Caltech/R. Hurt (IPAC) Boulder (USA) – Die gemeinsamen Bahnabweichungen zahlreicher ferner Objekte im Kuipergürtel deuten mittlerweile nicht nur die Astronomen Konstantin Batygin und Mike…

Weiterlesen… →