US-Navy-Admiralsstabchef: UFO-Drohnen-Vorfall mit Kriegsschiffen vor Kalifornien bis heute ungeklärt

Archivbild der USS Kidd Copyright: US Navy / Gemeinfrei

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Ein jüngst unter Berufung auf das US-Informationsfreiheitsgesetz (FOIA) bekannt gewordener Vorfall vor der Küste Südkaliforniens im Juli 2019, bei dem US-Zerstörer USS Kidd mehrere Nächte lang von unbekannten Flugobjekten umflogen und begleitet wurden, sorgt weiterhin für Rätselraten. Nachdem UFO-Skeptiker den Vorfall bereits ad acta gelegt haben, hat sich nun kein Geringerer als…

Weiterlesen… →

Neue Gerüchte um geheime UFO-Berichte und -Fotos der UAP-Taskforce des Pentagon

Lesezeit: ca. 13 Minuten Washington (USA) – Bereits seit Wochen kursieren in der UFO-Szene Gerüchte über bevorstehende neue Enthüllungen zu dokumentierten UFO-Sichtungen durch US-Militärs und der Arbeit der offiziell für das US-Verteidigungsministerium tätigen Task-Force zur Untersuchung „unidentifizierter Phänomene im Luftraum“, kurz UAPs. Doch was ist von diesen Gerüchten und Berichten zu halten? Grenzwissenschaft-Aktuell (GreWi) versucht, einen Überblick zu geben.…

Weiterlesen… →

EXKLUSIV: US-Pentagon bestätigt Gründung einer „UFO-Task-Force“

Aus der offiziellen Pressemitteilung des Pentagon zur Gründung der Unidentified Aerial Phenomena Task Force (UAPTF). Copyright: US Department of Defense

Lesezeit: ca. 2 Minuten Washington (USA) – Nachdem gestern der US-Nachrichtensender CNN bereits über die Gründung einer Task Force zur Untersuchung unidentifizierter Phänomene im Luftraum berichtete hatte, hat sich nun auch das Pentagon selbst offiziell in der Sache erklärt. Grenzwissenschaft-Aktuell.de (GreWi) berichtet exklusiv. Als Antwort auf eine GreWi-Anfrage, wie auch in der kurz darauf offiziell verbreiteten Pressemitteilung, führt die…

Weiterlesen… →

CNN: „US-Pentagon gründet UFO-Task-Force“

Archivbild: Der stellvertretender US-verteidigungsminister David Norquist (r.) hier gemeinsam auf einer Pressekonferenz 2018 mit Army Lt. Gen. Anthony R. Ierardi. Copyright: James N. Mattis (via WikimediaCommons) / CC BY.SA 2.0

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Gerüchte und konkrete Hinweise über die Gründung einer speziellen Kommission des US-Verteidigungsministeriums zur Untersuchung von UFO-Sichtungen durch US-Militärs sorgen bereits seit Wochen für Kontroversen sowohl unter UFO-Forschern, Skeptikern wie auch US-Politikern und Journalisten. Jetzt berichtet der Nachrichtensender CNN, dass die Gründung dieser Task Force unmittelbar bevorsteht und nennt erste Details. Wie CNN…

Weiterlesen… →

US-Senator Marco Rubio: „Über unseren Militärbasen fliegen Dinge, die wir nicht kennen!“

Senator Marco Rubio. Copyright: Michael Vadon (via WikimediaCommons) / CC BY-SA 2.0

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Die Nachricht hatte Seltenheitswert: Ende Juni forderte der für die Aufsicht der Legislative über die US-Geheimdienste verantwortliche Ausschuss im US-Senat die Erstellung eines öffentlichen Berichts über das Wissen und Daten des US-Militärs und der Geheimdienste über Aktivitäten unidentifizierter Flugobjekte bzw. Phänomene im Luftraum (…GreWi berichtete als erstes deutschsprachiges Nachrichtenportal). In einem aktuellen…

Weiterlesen… →

Auch die US Air Force veröffentlicht Berichte zu Beinahe-Kollisionen mit mehr oder weniger „unbekannten Flugobjekten“

Archivbild: Betankungsmanöver mit fünf F-16 Kampfjets und einem KC-135 Stratotanker der US Air Force. Copyright: defenseimagery.mil (Gemeinfrei)

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Im Zuge einer Reihe von Enthüllungen und Eingeständnissen der US Navy zu Sichtungen unidentifizierter Flugobjekte durch Piloten und sonstigem Militärpersonal, hatte die US Navy erst kürzlich acht sog. Gefahrenberichte zu Beinahe-Kollisionen von Navy-Kampfjets mit unbekannten bzw. unidentifizierten Flugobjekten veröffentlicht (…GreWi berichtete). Nun hat auch die US Air Force eine ganze Tranche solcher…

Weiterlesen… →

„Pentagon 1997 UFO-Briefing”: US-Vizeadmiral erklärt, von UFOs nichts zu wissen

Symbolbild: Navy-Vizeadmiral (a.D.) Thomas Ray Wilson neben einigen Seiten des „Core Secrets Memo“. Copyright: gewi.de

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Bereits seit Jahren kursieren unter dem Schlagwort „Pentagon 1997 UFO-Briefing“ Gerüchte über ein angebliches Treffen zwischen dem Apollo-14-Astronauten Edgar Mitchell, Commander Willard Miller, dem UFO-Enthüllungsaktivisten Steven Greer und dem damaligen Konter- und späteren Vizeadmiral der US-Navy Thomas Ray Wilson im Pentagon im April 1997. Zuletzt erhielt diese Kontroverse erneut Nahrung durch geleakte,…

Weiterlesen… →

Navy-Patent: Laser projiziert „Plasma-UFOs“ in den Himmel

Schematisierte Darstellung der Funktionsweise der mittels Laser induzierten Plasmen zur Abwehr zielsuchender Raketen Copyright/Quelle: US Navy / patents.google.com

Lesezeit: ca. 4 Minuten Washington (USA) – Während die Welt noch über die Natur und Herkunft unbekannter Flugobjekte rätselt, die auf drei offiziell vom Pentagon freigegebenen Mitschnitten der Bordinstrumente von Kampfjets der US-Navy zu sehen sind und auch vom US-Militär als „unidentifiziert“ eingestuft werden, beschreibt ein Patent von Navy-Wissenschaftlern eine neue Technologie, mit der mittels Lasern Trugbilder in die…

Weiterlesen… →

Page 2 of 6