Erste Nahaufnahmen von Pluto und seinem Mond Charon

Lesezeit: ca. 2 Minuten Eisige Hügel und Berge prägen die Landschaft auf dieser ersten Nahaufnahme der Pluto-Oberfläche. Klicken Sie auf die Bildmitte, um zu einer vergrößerten Darstellung zu gelangen Copyright: NASA/JHU APL/SwRI Washington (USA) – Die NASA-Sonde „New Horizon“ hat die ersten Aufnahmen von ihrem Vorbeiflug am Pluto-System in nur rund 12.000 Kilometern Entfernung zur Erde gefunkt. Die Bilder…

Weiterlesen… →

New Horizons meldet erfolgreichen Vorbeiflug am Plutosystem

Lesezeit: ca. < 1 Minute Künstlerische Darstellung des Vorbeifluges der Sonde „New Horizons“ an Pluto und seinem größten Mond Charon (Illu.). Copyright: NASA/JHU APL/SwRI/Steve Gribben Washington (USA) – Nach fast 10 Jahren und mehr als 5 Milliarden Kilometern Reise hat die NASA-Sonde „New Horizons“ gestern erfolgreich und unbeschadet das Pluto-System passiert. Jetzt warten die Wissenschaftler gespannt auf die ersten Datenpakete.…

Weiterlesen… →

NASA liefert letzte Aufnahmen von Pluto und Charon vor dem Vorbeiflug

Lesezeit: ca. < 1 Minute Farbaufnahme von Pluto und Charon vom 11. Juli 2015. Copyright: NASA/JHUAPL/SWRI Washington (USA) – Bevor die NASA-Sonde „New Horizons“ am heutigen Nachmittag in nur 12.500 Kilometern am Pluto vorbeifliegen wird, hat die NASA noch einmal letzte Aufnahmen des Zwergplaneten und seines größten Mondes Charon veröffentlicht. + + + UPDATE 14. Juli 2015, 16:15 Uhr Soeben…

Weiterlesen… →

NASA veröffentlicht bestes – und letztes – Bild der rätselhaften Flecken auf Pluto

Lesezeit: ca. 2 Minuten Die „Rückseite“ des Pluto. Aufgenommen am 10. Juli 2015 von der NASA-Sonde „New Horizons“ aus vier Millionen Kilometern Entfernung. Klicken Sie auf die Bildmitte, um zu einer vergrößerten Bildversion zu gelangen. Copyright: NASA/JHUAPL/SWRI Boulder (USA) – Noch immer ist die NASA-Sonde „New Horizons“ rund zwei Millionen vom Pluto-System entfernt – doch schon jetzt hat sie…

Weiterlesen… →

Neuste Bilder von Pluto

Lesezeit: ca. < 1 Minute Pluto in Farbe und 12,5 Millionen Kilometern Entfernung. Copyright: NASA/JHUAPL/SWRI Washington (USA) – Nachdem die NASA-Sonde „New Horizons“ seit gestern wieder auf direktem Kurs zum Vorbeiflug am Pluto-System in 9.500 Kilometern Entfernung ist, hat die US-Raumfahrtbehörde auch die neusten Fotos der Sonde von Pluto veröffentlicht. Es sind die bislang hochaufgelöstesten Farbaufnahmen des einst neunten Planeten…

Weiterlesen… →

New Horizons: Pluto-Sonde zeigt anomales Verhalten

Lesezeit: ca. 2 Minuten Künstlerische Darstellung des Vorbeifluges der Sonde „New Horizons“ an Pluto und seinem größten Mond Charon (Illu.) Copyright: NASA Laurel (USA) – Keine 10 Tage mehr, dann soll die NASA-Sonde „New Horizons“ das Plutosystem in weniger als 10.000 Kilometern passieren und dann sensationelle Daten und Aufnahmen des einst neunten Planeten des Sonnensystems und seiner Monde liefern.…

Weiterlesen… →

Methan und riesige rätselhafte runde Flecken auf Pluto entdeckt

Lesezeit: ca. 2 Minuten Die beiden Hemisphären des Pluto aus einer Entfernung von knapp 11 Millionen Kilometern. Copyright: NASA/Johns Hopkins University Applied Physics Laboratory/Southwest Research Institute Washington (USA) – Meldungen über neue und den NASA-Wissenschaftlern bislang rätselhafte Entdeckungen auf dem einst neunten Planeten Pluto überschlagen sich derzeit. Erst gestern veröffentlichte die NASA neuste Farbaufnahmen des Pluto, auf denen eine…

Weiterlesen… →

Neues Rätsel: „Dunkler Pol“ auf Pluto-Mond Charon entdeckt

Lesezeit: ca. 2 Minuten Anti-Polkappe: Neuste Aufnahmen des Pluto-Mondes Charon zeigen eine rätselhafte dunkle Region am Pol des Pluto-Mondes Copyright: NASA/Johns Hopkins University Applied Physics Laboratory/Southwest Research Institute Washington (USA) – Am 14./15. Juli 2015 wird die NASA-Sonde „New Horizons“ das Pluto-System in 9.500 Kilometern Abstand passieren, doch schon jetzt liefert die Teleskopkamera an Bord der Sonde unerwartete Oberflächenmerkmale…

Weiterlesen… →

Sonde liefert neue Aufnahmen von Pluto

Lesezeit: ca. 2 Minuten Pluto-Aufnahmen der NASA-Sonde „New Horizons“ vom 29. Mai bis 2. Juni 2015. Copyright: NASA/Johns Hopkins University Applied Physics Laboratory/Southwest Research Institute Boulder (USA) – Mit interplanetarem Vollgas rast derzeit die NASA-Sonde New Horizons auf den einst neunten Planeten unseres Sonnensystems Pluto zu. Während die Sonde diesen Mitte Juli in knapp 9.500 Kilometern Abstand passieren wird,…

Weiterlesen… →

Hubble-Beobachtungen zeigen: Pluto-Monde schlingern chaotisch

Lesezeit: ca. 2 Minuten Künstlerische Darstellung der Färbung und Helligkeit der Pluto-Monde im Vergleich zueinander (Illu.). Die dargestellten Krater sind rein künstlerisch-illustrativ und entsprechen nicht wirklichen Kratern auf den Monden.
Copyright: NASA/ESA/A. Feild (STScI) Washington (USA) – „Würden Sie auf einem der Plutomonde Hydra oder Nix leben, so hätten Sie Schwierigkeiten damit, jeden Tag aufs Neue zu bestimmen, aus welcher…

Weiterlesen… →

Page 4 of 5