Stammte das „Wow!”-Signal 1977 von einem außerirdischen Raumschiff?

Symbolbild: Energiestrahl (Illu.) Quelle: Pixabay.com

Lesezeit: ca. 3 Minuten Mobile (USA) – Seit am 15. August 1977 Astronomen ein rätselhaftes Radiosignal aufgefangen wurde, rätseln Astronomen wie Laien über die Herkunft und Natur der als „Wow!“-Signal bekannten Detektion. Der Mikrowellenphysiker James Benford hat nun eine neue Theorie veröffentlicht, wonach die Vorstellung, dass das Signal von einem außerirdischen Raumschiff stammen könnte, gar nicht so abwegig erscheint.…

Weiterlesen… →

Beam Rider: Neue Technologie hält Lichtsegel-Raumschiffe auf Kurs zu Exoplaneten

Künstlerische Darstellung der Reise eines diffraktiven Lichtsegels zu einem Exoplaneten (Illu.). Copyright: MacKenzi Martin / Grover Swartzlander

Lesezeit: ca. 3 Minuten Rochester (USA) – Allein durch den Strahlendruck des Lichts angetrieben, könnten schon mittelfristig Miniatursonden nicht nur das äußere Sonnensystem erforschen, sondern auch Planeten um sonnennahe andere Sterne erreichen. Eine neue und sogar schon mit einem Prototyp getestete Technologie löst nun ein Hauptproblem und hält die von Lasern angetriebenen Segel auf Kurs. Wie Forscher um Grover…

Weiterlesen… →

Neue Studie: „Oumuamua ist wahrscheinlich kein außerirdisches Raumschiff“

Lesezeit: ca. 3 Minuten Jülich (Deutschland) – Seit seiner Entdeckung vor knapp zwei Jahren sorgt das Objekt mit der Bezeichnung ‘Oumuamua für kontroverse Diskussionen nicht nur über seinen Ursprung, sondern auch über seine Natur: Handelte es sich bei dem ersten als solcher erkannten „Besucher aus einem fremden Sonnensystem“ um ein astrophysikalisches Objekt – ein Asteroid oder Komet – oder…

Weiterlesen… →

„Das Raumschiff sehen“ – Warum wir auf Anomalien achten sollten

Lesezeit: ca. 5 Minuten Ein Gastkommentar von Greg Taylor, Hrsg. The Daily Grail Mit Genehmigung des Autors aus dem englischen Original von Grenzwissenschaft-Aktuell.de (GreWi) überstezt. Erstveröffentlichung unter dem Titel „Seeing the Spaceship: Why We Need To Pay Attention to Anomalies“ auf „The Daily Grail“, 5. Februar 2019   Ende 2018 machte der Vorsitzende des Astronomie-Lehrstuhls an der Harvard University…

Weiterlesen… →

UFO-Sichtung: Pilot meldet „Raumschiff“ über Karachi

Eine Boing 777 der Pakistan International Airlines

Lesezeit: ca. < 1 Minute Karachi (Pakistan) – Der Sichtungsbericht eines Piloten der Pakistan Airlines über ein undidentifiziertes Flugobjekt im Luftraum des Flughafens von Karachi hat zu einer Untersuchung des Vorfalls durch die Luftsicherheitsbehörden geführt. Wie die Online-Ausgabe der Zeitung „Daily Pakistan“ berichtet, ereignete sich der Vorfall am vergangenen Freitag. Der Pilot des PIA-Fluges „PK-536“ meldete seine Beobachtung dem Tower…

Weiterlesen… →

Physiker: „Rotierende Schwarze Löcher könnten als sanfte Portale für die Hyperraumfahrt dienen“

Lesezeit: ca. 4 Minuten – Bei der folgenden Übersetzung des englischen Originalartikels handelt es sich um eine vom Autor selbst nicht eigens autorisierte Übersetzung durch „Grenzwissenschaft-Aktuell.de“ (GreWi). GreWi gibt trotz großer Sorgfalt bei der Übersetzung keine Gewähr für eine allseits korrekte Übersetzung. Bitte bemühen und verweisen Sie bei einer eigenen Nutzung des Artikels stets auf das englische Original: „Rotating…

Weiterlesen… →

Oumuamua‘: War der „Interstellare Besucher“ doch kein Komet?

Lesezeit: ca. 2 Minuten Cambrigde (Großbritannien) – Vor einem Jahr entdeckten Astronomen erstmals ein Objekt, dass von außerhalb unseres eigenen Sonnensystems stammte und dieses durchflog (…GreWi berichtete, siehe Links u.). Nachdem zunächst schon darüber spekuliert wurde, ob es sich vielleicht sogar um ein künstliches und damit von einer fernen Zivilisation konstruiertes Objekt handeln könnte, deuteten erste Beobachtungsdaten zunächst auf…

Weiterlesen… →

Interstellarer Besucher: Könnte Oumuamua auch ein außerirdisches Artefakt sein?

Lesezeit: ca. 4 Minuten Künstlerische Darstellung des Objekts `Oumuamua (Illu.). Copyright: ESO/M. Kornmesser Saarbrücken (Deutschland) – Im vergangenen Oktober entdeckten Astronomen erstmals ein Objekt, das unser Planetensystem durchquerte, selbst jedoch von außerhalb des Sonnensystem zu stammen scheint. Während die das Objekt “1l/Oumuamua” beobachtenden Astronomen diesem zwar attestieren, dass es “mit nichts vergleichbar (sei), was wir bisher kennen” (…GreWi berichtete),…

Weiterlesen… →