Weltweit größte Schlangenart ist in Wirklichkeit zwei Arten

Archivbild: Eine Große Anakonda. Copyright: Daniel10ortegaven (via WikimediaCommons) / CC BY-SA 3.0

Lesezeit: ca. 2 Minuten Saint Lucia (Australien) – Die Große Anakonda (Eunectes murinus) gehört nicht nur zu den schwersten und längsten Schlangen weltweit, sondern auch zu den beeindruckendsten Tieren im Amazonas. Jetzt haben Biologen und Biologinnen eher festgestellt, dass es sich in Wirklichkeit um zwei genetisch unterschiedliche Arten handelt. Wie Prof. Ryan G. Fry von der University of Queensland…

Weiterlesen… →

Archäologen finden schamanischen(?) Schlangen-Stab in Finnland

Kopfansicht des Schlangenstabes von Järvensuo. Copyright/Quelle: S. Koivisto

Lesezeit: ca. 2 Minuten Helsinki (Finnland) – An der südfinnischen Ausgrabungsstätte „Järvensuo 1“ haben Archäologen einen zu einer sich vorwärts schlängelnden Schlange geschnitzten Holzstab entdeckt. Der auf ein Alter von rund 4.400 Jahre datierte, ungewöhnlich gut erhaltene Fund könnte einem steinzeitlichen Schamanen oder einer Schamanin gehört haben, vermuten die Forschenden. Wie die Archäologin Satu Koivisto von der University of…

Weiterlesen… →