Neue Analyse: ‚Oumuamua könnte doch ein außerirdisches Artefakt sein

Lesezeit: ca. 4 Minuten Cambridge (USA) – Das vor einem Jahr als Besucher aus einem anderen Sonnensystem entdeckte Objekt mit der Bezeichnung ‚Oumuamua sorgt bis heute für Rätsel über dessen Natur und Herkunft. Nachdem die meisten Astronomen und Astrophysiker darin ein natürliches Objekt wie etwa einen Asteroiden oder Kometen vermuten, wollen andere nicht ausschließen, dass es sich um ein…

Weiterlesen… →

BEXUS 27: Höhenballons suchen nach Leben in der irdischen Stratosphäre

Lesezeit: ca. 2 Minuten Esrange (Schweden) – Am 18. Oktober starteten mit „BEXUS 27“ vier Experimente der studentischen BEXUS-Missionsreihe des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und der Schwedischen Raumfahrtbehörde SNSA. Unter anderen suchen die Wissenschaftler nach Leben in der Stratosphäre. Gestartet vom schwedischen Raumfahrtzentrum Esrange bei Kiruna, sucht das BEXUS 27 der FH Aachen in der Stratosphäre…

Weiterlesen… →

Cassini-Finale liefert bahnbrechende neue Erkenntnisse über Saturn

Lesezeit: ca. 4 Minuten Washington (USA) – Noch während ihrer letzten Umrundungen des Ringplaneten Saturn hat die NASA-Raumsonde Cassini wichtige Daten gesammelt, wie sie nun zu bahnbrechenden neuen Erkenntnisse in unserem Verständnis des Saturnsystems beitragen – insbesondere zur mysteriösen, noch nie zuvor erforschten Region unmittelbar zwischen dem Planeten und seinen Ringen. Einige der bisherigen Annahmen erweisen sich anhand der…

Weiterlesen… →

Dawn-Daten offenbaren unerwartet hohe Mengen an organischem Material auf Zwergplanet Ceres

Lesezeit: ca. 2 Minuten Organisches Material im Ernutet-Krater auf Ceres. Copyright: NASA / Hannah Kaplan Providence (USA) – Es ist gerade einmal ein Jahr her, da vermeldeten NASA-Wissenschaftler den Nachweis organischer Stoffe und Verbindungen auf der Oberfläche des Zwergplaneten Ceres (…GreWi berichtete), dem größten Objekt im Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter. Jetzt zeigt eine neue Analyse der Daten der…

Weiterlesen… →

Astrobiologen spekulieren über Leben in der Venusatmosphäre

Lesezeit: ca. 3 Minuten Kompositaufnahme der Venus auf der Grundlage der Daten der japanischen Sonde Akatsuki. Copyright: Institute of Space and Astronautical Science/Japan Aerospace Exploration Agency Madison (USA) – Während sich die Suche nach außerirdischem Leben im Sonnensystem bislang hauptsächlich auf die festen oder flüssigen Oberflächen von Planeten und Monden beschränkte, spekulieren Astrobiologen zusehends über Leben in den oberen…

Weiterlesen… →

Noch mehr Mondwasser: Wasser überall im Mondboden – nicht nur an den Polen – vorhanden

Lesezeit: ca. 2 Minuten Der Mond. Copyright: NASA’s Goddard Space Flight Center Boulder (USA) – Auf dem Mond, bzw. gebunden im Mondboden, könnte es noch mehr Wasser geben als bislang angenommen. Neue Spektraldaten zweier Mondsonden zeichnen nun das Bild von über den ganzen Mondglobus verteiltem Wasser in Form von an das Mondgestein gebundenem Hydroxyl (OH). Nicht nur in den…

Weiterlesen… →

Instrument zur Suche außerirdischen Lebens besteht Test auf der Erde

Lesezeit: ca. < 1 Minute Der Sensor zur Suche nach außer-irdischem Leben in der Arktis. Copyright: Jaqueline Goordial Maine (USA) – Ein Instrument, mit dem Wissenschaftler zukünftig direkt nach Leben auf dem Mars oder den Ozeanmonden im äußeren Sonnensystem suchen wollen, hat einen Schlüsseltest in der kanadischen Arktis bestanden und dortiges mikrobisches Leben als solches erfolgreich identifiziert. Wie das Team…

Weiterlesen… →

Asteroiden-Sonde fotografiert Erde-Mond-System

Lesezeit: ca. < 1 Minute Das Erde-Mond-System aus einer Entfernung von mehr als 5 Millionen Kilometern. Copyright: NASA/Goddard/University of Arizona Washington (USA) – Die eigentliche Aufgabe der NASA-Sonde OSIRIS-REx ist die Kartierung und Beprobung des Asteroiden „Bennu“ sowie der Rücktransport der Proben zur Erde. Jetzt hat die Sonde ihre Kameras zurück in Richtung Heimat gerichtet und ein faszinierendes Bild des…

Weiterlesen… →

Page 2 of 3