Exotopografie: Transits sollen Gebirge auf fernen Planeten sichtbar machen

Lesezeit: ca. 3 Minuten Künstlerische Darstellung der Oberfläche eines fernen Exoplaneten (Illu.). Copyright: IAU/L. Calçada (CC BY-SA 4.0) New York (USA) – Landschaftsmerkmale wie Gebirgszüge, Vulkane, Gräben und Krater sind auf allen felsigen Himmelskörpern wie Asteroiden, Moden und Planeten im Sonnensystem zu finden. Gleiches dürfte auch für felsige Planeten um ferne Sterne gelten. Von der nächsten Generation erdgestützer Großteleskope…

Weiterlesen… →

Astronomen beobachten weitere Transits eines potentiell lebensfreundlichen Exoplaneten

Lesezeit: ca. 2 Minuten Transits des 150 Lichtjahre entfernten, potentiell lebensfreundlichen Exoplaneten „K2-3d“ (Illu.). Copyright: National Astronomical Observatory of Japan Tokyo (Japan) – Von der Erde aus haben japanische Astronomen Transitereignisse des felsigen Exoplaneten „K2-3d“ beobachtet. Hierbei handelt es sich um Passagen eines Planeten vor dem Hintergrund der „Sonnenscheibe“ seines Sterns, die sich von der Erde aus durch minimale…

Weiterlesen… →

Wahrscheinlichstes Suchfenster für außerirdische Zivilisationen identifiziert

Lesezeit: ca. 3 Minuten Sonnenfinsternis: Kommt es zu einem Erdtransit vor der Sonne, blockiert die Erde einen Teil des Lichts unseres Tagesgestirns (Illu.). Mögliche Beobachter außerhalb des Planetensystems könnten die dabei entstehende Verdunklung nutzen, um die Erde zu erforschen. Mithilfe dieser Transitmethode haben irdische Astronomen den Großteil der mehr als 2000 bisher bekannten Exoplaneten entdeckt Copyright: NASA/Komposition: Axel Quetz…

Weiterlesen… →

Page 2 of 2