US-Senatorin plant weitere UFO-Anhörung vor dem US-Kongress

Die New Yorker Senatorin Kristen Gillibrand. Copyright: gillibrand.senate.gov

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Geht es nach den Plänen einiger US-Senatoren und -Abgeordneten, so wird es noch im kommenden Sommer eine weitere öffentliche Anhörung von Zeugen zu unidentifizierten Flugobjekten und anomalen Phänomenen (UFOs/UAP) vor dem US-Kongress geben. Gegenüber dem Kongress-Berichterstatter Matt Laslo von AskAPoll.com berichtete die demokratische Senatorin von New York, Kirsten Gillibrand von ihrem jüngsten…

Weiterlesen… →

US-Abgeordneter Gaetz widerspricht AARO-Bericht über den UFO-Vorfall auf der Eglin Air Force Base

Symbolbild: Der Abgeordnete Matt Gaetz (l.) widerspricht der Deutung der Piloten-UFO-Sichtung von Eglin Air Force Base (2023, m.) durch die UFO-Untersuchungsbehörde AARO. Quelle: Matt Gaetz via X. AARO

Lesezeit: ca. 4 Minuten Washington (USA) – Erst vor wenigen Tagen veröffentlichte die US-UFO-Untersuchungsbehörde AARO einen Bericht, in dem sie einen zunächst als UFO-Sichtung eines Air-Force-Piloten auf der Eglin Air Force Base in Kalifornien als Verwechselung mit einem Leuchtballon erklärte. Jetzt hat sich der US-Abgeordnete Matt Gaetz zu dieser Erklärung und dem AARO-Bericht geäußert und bezeichnet diese als unvollständig.…

Weiterlesen… →

AARO veröffentlicht Erklärung für UFO-Sichtung auf der Eglin Air Force Base

Pilotenaufnahme (EO) des gesichteten Flugobjekts. Copyright/Quelle: AARO

Lesezeit: ca. 6 Minuten Washington (USA) – Die Beobachtung und Detektion eines zunächst unidentifizierten Flugobjekts durch einen auf der Eglin Air Force Base in Kalifornien stationierten Piloten und Detektion durch das dortige Radar sorgte seit Bekanntwerden 2023 ebenso für Interesse wie Spekulationen. Jetzt hat die US-UFO-Untersuchungsbehörde AARO einen ausführlichen Bericht veröffentlicht, der den Vorfall nun als Leuchtballon erklärt. Zum…

Weiterlesen… →

Erste Reaktionen zum jüngsten geheimen UFO-Briefing am US-Kongress

Symbolbild: UFOs über dem US-Kongress (Illu.) Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de

Lesezeit: ca. 8 Minuten Washington (USA) – Vergangene Woche wurden Abgeordnete des US-Kongresses erneut von Vertretern der US-UFO-Untersuchungsbehörde AARO und des US-Verteidigungsministeriums zu unidentifizierten Flugobjekten und anomalen Phänomenen (UFOs/UAP) unterrichtet. Mittlerweile liegen dazu weitere Informationen vor und es haben sich einige Teilnehmer dieses Briefings dazu geäußert. Während bis zum Beginn des geheimen Briefings in einem abhörgesicherten sogenannten SCIF-Raum noch…

Weiterlesen… →

Heute weiteres geheimes UAP-Briefing am US-Kongress

Symbolbild: UFOs über dem US-Kongress (Illu.) Copyright: grenzwissenschaft-aktuell.de

Lesezeit: ca. 6 Minuten Washington (USA) – Trotz der derzeitigen geo- und innerpolitisch angespannten Lage in den USA findet heute eine weitere geheimes UFO/UAP-Briefing von Abgeordneten des US-Kongresses statt. Wie der „UAP-Caucus“ am US-Kongress via „X“ berichtet, handelt es sich bei dem für den heutigen 17. April 2024 angesetzten klassifizierten Briefing um eine Unterrichtung und Befragung des derzeitigen Interims-Direktors…

Weiterlesen… →

Ehem. US-Konteradmiral und Leiter der US-Ozeanografiebehörde fordert mehr Engagement des Weißen Hauses zu UFOs am Himmel und in den Meeren

Der ehem. Konteradmiral der US Navy Tim Gallaudet. Copyright: US Navy / Public Domain

Lesezeit: ca. 7 Minuten Washington (USA) – Der ehemalige US-Konteradmiral und Leitder der US-Meteorologie und Ozeanografiebehörde NOAA, Tim Gallaudet, hat in einem Interview die potenzielle Bedrohung durch unidentifizierte Objekte und Phänomene (UAP) auch für U-Boot-Besatzungen unterstrichen und fordert ein stärkeres Engagement und Handeln des Nationalen Sicherheitsrates des Weißen Hauses, um so das US-Verteidigungsministerium (Department of Defense, DoD) und die…

Weiterlesen… →

Scientific Coalition For UAP Studies (SCU) veröffentlicht dritte Studie zur Suche nach Mustern in UFO-Sichtungen mit Bezug zu militärischen und öffentlichen Aktivitäten

Symbolbild zur Studie Copyright: SCU

Lesezeit: ca. 2 Minuten Washington (USA) – Die zivile US-Forschungsorganisation „Scientific Coalition For UAP Studies“ (SCU) hat eine Studie zur Suche nach Mustern in UFO-Sichtungen mit Bezug zu militärischen und öffentlichen Aktivitäten von 1945 bis 1975 veröffentlicht. Es ist die bislang dritte SCU-Studie über undentifizierte anomale Phänomene (UAP) in den USA der Nachkriegszeit. – Bei dem folgenden Text handelt…

Weiterlesen… →

UFOs, UAP & USOs: Weitere hochrangige Zeugen für aktive Programme zur Bergung nicht-menschlicher Technologien

Symbolbild. Copyright: artemtation (via Pixabay.com) / Pixabay License

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Trotz der jüngsten Aussage der US-UFO-Untersuchungsbehörde, laut der man trotz intensiver Suche keine Beweise dafür gefunden habe, dass UFOs bzw. UAP außerirdische Flugzeuge sind oder die US-Regierung Bergungs- und Rückentwicklungsprogramme zu nicht-menschlichen Technologien betreibe (…GreWi berichtete), äußern sich auch weiterhin auch hochrangige Zeugen genau in dieser Sache und stützen damit die Angaben…

Weiterlesen… →

Page 1 of 26