Heimatschutzkomitee fordert von US-Navy Informationen über UFOs

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Nachdem bereits US-Präsident Trump im Interview mit dem FOX-Journalisten Tucker Carlson berichtet hatte, dass auch er schon über das jüngst neu erwachte Interesse der US- Navy an unidentifizierten Flugobjekten gebrieft worden sei, hat sich nun auch der Kongressabgeordnete und Mitglied des Kongress-Heimatschutzkomitees Mark Walker in der Sendung zur Sache geäußert und erklärt,…

Weiterlesen… →

Trump erneut über UFOs: “Ich bin kein Gläubiger, aber man kann ja nie wissen…“

US-Präsident Donald Trump. Copyright: Gemeinfrei

Lesezeit: ca. 2 Minuten Washington (USA) – In einem Interview mit seinem Haus-Sender “Fox News” hat sich US-Präsident Donald Trump erneut zu Fragen rund um unidentifizierte Flugobjekte und deren Sichtungen durch Navy-Piloten geäußert und seine erst kürzlich gemachte Aussage bekräftigt, wonach er selbst „nicht wirklich“ an UFOs glaube – fügt jedoch hinzu, dass man weiteres abwarten müsse. Neben Trumps…

Weiterlesen… →

Kamera filmt versuchten Angriff eines Riesenkalmars

Standbild aus dem Video. Copyright: NOAA

Lesezeit: ca. < 1 Minute Durham (USA) – Im Golf von Mexiko sind Wissenschaftlern mit Hilfe einer Unterwasserkamera spektakuläre Aufnahmen des versuchten Angriffs eines nur selten in freier Wildbahn beobachteten oder gar dokumentierten Riesenkalmars gelungen. Wie das Team um Nathan Robinson von der Duke University und der National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA) berichten, waren sie am 19. Juni 2019…

Weiterlesen… →

Erklären Experimental-Ballone unbekannte Flugobjekte über dem Mittleren Westen?

Standbild aus einem der zahlreichen Webvideos der Objekte, hier über der Region Kansas City. Copyright/Quelle: Clint Banning / Youtube

Lesezeit: ca. 2 Minuten Kansas City (USA) – Am 19 Juni 2019 wurden über mehreren Staaten des Mittleren Westens der USA ein- bis zwei vermeintlich stillstehende Objekte am Himmel beobachtet und dokumentiert. Während zunächst selbst der Nationale Wetterdienst erklärte, keine seiner Wetterballons könne die Sichtungen erklären, scheinen hingegen Experimentalballons für die Ereignisse verantwortlich zu sein. Neben privaten Videos, auf…

Weiterlesen… →

Pentagon bestätigt erstmals direkt Erforschung von UFOs

Standbild-Ausschnitt aus einem vom US-Verteidigungsministerium veröffentlichten UFO-Video der Bordkamera eines Navy-Kampfjets. Copyright/Quelle: DoD (USA), ToTheStarsAcademy / New York Times

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Die Enthüllung des jüngsten offiziellen UFO-Forschungsprogramms des US-Verteidigungsministeriums durch die „New York Times“ sorgte im Dezember 2017 international für Aufsehen und auch für einen Paradigmenwechsel in der journalistischen Berichterstattung über das Thema „unidentifizierte Flugobjekte“. Allerdings wurde das Programm 2012 offiziell beendet. Jetzt zitiert die „New York Post“ exklusiv einen Pentagon-Sprecher nicht nur…

Weiterlesen… →

U.S. Navy bestätigt – offiziell – zahlreiche ernstzunehmende UFO-Sichtungen und UFO-Untersuchungen durch Militärs

Symbolbild: Der Navy-Flugzeugträger USS Nimitz. Copyright: US Navy

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Kein geringeres Nachrichtenportal als das US-Newsmagazin „Politico“ berichtete gestern darüber, dass U.S. Navy die Realität zahlreicher UFO-Sichtungen durch absolut glaubwürdige Piloten und Angehörige des US-Militärs und darüber hinaus zugibt, dass das US-Militär mit „ernstem Interesse“ diese Vorfälle untersuche. Vor diesem Hintergrund werden derzeit auch die Meldeleitlinien für UFO-Sichtungen durch Navy-Soldaten überarbeitet. Wie…

Weiterlesen… →

US-Verteidigungsgeheimdienst DIA veröffentlicht Liste mit Berichten des geheimen UFO-Forschungsprogramms

Lesezeit: ca. 3 Minuten Washington (USA) – Im Dezember enthüllte die „New York Times“ gemeinsam US-amerikanischen UFO-Forschern und Journalisten die Existenz des bis dahin geheimen UFO-Forschungsprogramms (von 2007-2012) des Pentagon mit der Bezeichnung „Advanced Aviation Threat Identification Program“ (AATIP) (…GreWi berichtete). Schon damals wurde bekannt, dass sich ATTIP nicht nur mit der direkten Untersuchung von UFO-Sichtungen durch Militärzeugen beschäftige,…

Weiterlesen… →

EmDrive: Pentagon fördert Untersuchung des „unmöglichen Antriebs“ mit 1,3 Millionen Dollar

Lesezeit: ca. 4 Minuten Washington (USA) – Die Forschungseinrichtung des US-Verteidigungsministeriums DARPA fördert die weitere Untersuchung der gemessenen Schubentwicklung des sog. EmDrives, einem Antrieb, der keinen konventionellen Treibstoff benötigen soll, mit 1,3 Millionen US-Dollar. Während Photonen-Antriebe, Sonnen- und Lichtsegel zu leistungsschwach sind, um mit größeren Nutzlasten die uns nächstgelegenen Planetensysteme innerhalb einer Generation zu erreichen, stehen alternative Antriebe, die…

Weiterlesen… →

UPDATE: US-Behördeninteresse an Roswell-Fragmenten

Lesezeit: ca. 3 Minuten Titelseite des „Roswell Daily Record“ vom 9. Juli 1947, auf der noch von einer „abgestürzten Untertasse und Scheibe“ die Rede ist. Copyright: Gemeinfrei Roswell (USA) – Vor zwei Wochen hatte das lokale Bureau of Land Management (BLM) den Roswell-Forscher und Collegelehrer Frank Kimbler vorgeladen, um seine Funde von Metallfragmenten vorzulegen, die er an der vermeintlichen…

Weiterlesen… →

Weiterer USS-Nimitz-UFO-Zeuge berichtet

Lesezeit: ca. 4 Minuten Archivbild: Radarmonitor an Bord eines Flugzeugträgers Copyright: Gemeinfrei Washington (USA) – Noch ein halbes Jahr nach dem Bekanntwerden einer direkten Nahebegegnung der Flugzeugträgerkampfgruppe der USS-Nimitz mit bis heute nicht erklärten Flugobjekten (…GreWi berichtete als erstes deutschsprachiges Newsportal), ebbt das Interesse an dem Vorfall nicht ab. Jetzt hat sich mit einem Radaroffizier ein weiterer direkter Zeuge…

Weiterlesen… →

Page 5 of 7