Kepler-Nachfolger TESS: NASA startet neuen Planetensucher

Lesezeit: ca. 2 Minuten Künstlerische Darstellung des Weltraumteleskops TESS (Illu.). Copyright: NASA’s Goddard Space Flight Center/CI Lab Cape Canaveral (USA) – Mit dem „Transiting Exoplanet Survey Satellite“ (kurz: TESS) will die NASA heute Nacht als Nachfolger des bislang erfolgreichsten Planetensuchers „Keppler“, ein neues Weltraumteleskop ins All schicken. Wie schon sein Vorgänger, so soll auch „TESS“ Planeten um ferne Sterne…

Weiterlesen… →

Erde 2.0? – Studie weckt Zweifel am „Cousin der Erde“

Lesezeit: ca. 3 Minuten Vergleich einer künstlerischen Darstellung des Exoplaneten “Kepler-452b” (r.) mit unserer Erde (Illu.). Copyright: NASA/JPL-Caltech/T. Pyle Mountain View (USA) – Bislang galt der 2015 entdeckte Exoplanet „Kepler 452 b“ als hoffnungsvollster Kandidat für den Titel „zweite Erde“. Da einige Eigenschaften des Planeten allerdings noch unbekannt sind, dieser etwa 60 Prozent größer und deutlich älter als unsere…

Weiterlesen… →

Weltraumteleskop Kepler geht bald der Sprit aus

Lesezeit: ca. 2 Minuten Das Weltraumteleskop Kepler (Illu.) Copyright: NASA Mountain View (USA) – 94 Millionen Kilometer von der Erde entfernt, sucht das NASA-Weltraumteleskop „Kepler“ seit 2009 nach Planeten um ferne Sterne. Jetzt geht dem erfolgreichsten Planetensucher der NASA langsam der Treibstoff aus und die Mission nähert sich langsam ihrem Ende. KORREKTUR, 17.3.2018, 13:15h: In der ursprünglichen Version dieser…

Weiterlesen… →

NASA kündigt neue Exoplaneten-Entdeckung mit Kepler an

Lesezeit: ca. 2 Minuten Künstlerische Darstellung der Kepler-Mission (Illu.) Copyright: NASA Washington (USA) – Für den kommenden Donnerstag hat die US-Raumfahrtbehörde NASA Informationen zu einer neuen Exoplaneten-Entdeckung mit dem Weltraumteleskop „Kepler“ angekündigt. Um was genau es auf der angekündigten Telekonferenz gehen wird, lässt die NASA bislang noch nicht durchblicken – lediglich, dass es sich um eine Entdeckung handelt, die…

Weiterlesen… →

Kepler-Daten offenbaren 20 weitere potentiell lebensfreundliche Planeten

Lesezeit: ca. < 1 Minute Künstlerische Darstellung eines lebensfreundlichen Planeten (Illu.). Copyright: A. Müller, grenzwissenschaft-aktuell.de Mountain View (USA) – In den Daten des NASA-Weltraumteleskops „Kepler“ haben Astronomen weitere 20 potentiell lebensfreundliche Planeten um ferne Sterne ausgemacht. Bestätigen sich diese Welten, so würde das bedeuten, dass es schon statistisch deutlich mehr lebensfreundliche Planeten geben sollte, als bislang angenommen. Unter den 20…

Weiterlesen… →

Suche nach der Zweiten Erde: ESA gibt grünes Licht für europäisches Weltraumteleskop PLATO

Lesezeit: ca. 2 Minuten Grafische Planstudie zum Weltraumteleskop PLATO (Illu.). Copyright: ESA Köln (Deutschland) – Die Europäische Raumfahrtagentur ESA hat grünes Licht für den Bau des Weltraumteleskops „PLATO“ (PLAnetary Transits and Oscillations of Stars) gegeben, mit dem ab 2026 Planeten um andere Sterne als unsere Sonne entdeckt und untersucht werden sollen. Hauptziel der Mission ist die Entdeckung von Planeten,…

Weiterlesen… →

Page 4 of 4